4P-Comics: Nur eine Frage der Tataus

14.12.2012
Nur eine Frage der Tataus
Loading

Kommentare

  • Also ich mag die 4Players-Comics. Schön gezeichnet und vom Inhalt her für mich Ironie, Zynismus oder auch mal ein Seitenhieb. Das war's. Keine Spaßgesellschaft-wir-halten-uns-die-Bäuche-und-lachen-über-jeden-Scheiss-Witz nötig. Und diese gesamten verlinkten Comics,  [...] Also ich mag die 4Players-Comics. Schön gezeichnet und vom Inhalt her für mich Ironie, Zynismus oder auch mal ein Seitenhieb. Das war's. Keine Spaßgesellschaft-wir-halten-uns-die-Bäuche-und-lachen-über-jeden-Scheiss-Witz nötig. Und diese gesamten verlinkten Comics, Penny Arcade und die üblichen Verdächtigen finde ich persönlich komplett unlustig und total überhyped. Vielleicht ist mir das ganze Thema aber auch einfach zu bedeutungslos, als dass es mir mehr wert wäre, als mal nen Forenpost. Bleibt mir schleierhaft, wie sich jemand hier bei 4P über mangelnden Witz beschweren kann und gleichzeitig glaubt, in den englischsprachigen Comics den heiligen Gral des Humors entdeckt zu haben... *tails*
  • Obelus schrieb:
    "Berüchtigt" ist das treffendere Wort.
    Nichts anderes wollte ich damit implizieren
  • Da ist aber schon noch etwas. Nämlich der Running Gag der daraus hervorging über die Zeit.Jedesmal schauen wir hier vorbei um uns zu amüsieren, und das Ergebnis ist fast immer das gleiche. Es ist einfach nicht lustig. Und wie das Gag im Namen es ja schon sagt, kann man diese Tatsache mit einem  [...] Da ist aber schon noch etwas. Nämlich der Running Gag der daraus hervorging über die Zeit.Jedesmal schauen wir hier vorbei um uns zu amüsieren, und das Ergebnis ist fast immer das gleiche. Es ist einfach nicht lustig. Und wie das Gag im Namen es ja schon sagt, kann man diese Tatsache mit einem fröhlichen Augenzwinker betrachten.^^

Facebook

Google+