UEFA Champions League 2006 - 2007 - First Facts, Sport - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Fußball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
22.03.2007
20.03.2007
20.03.2007
22.03.2007
Spielinfo Bilder Videos
Auch in diesem Jahr bringt Electronic Arts mit UEFA Champions League 2006-2007 einen Fifa-Ableger rund um die besten europäischen Vereinsmannschaften. Egal, ob als Trainer oder Spieler: Ihr müsst eure Kicker zum Erfolg in der Königsklasse führen! Mit welchen Features kann Electronic Arts in der bevorstehenden Saison aufwarten?

Europäische Champions

Die offizielle Fifa-Lizenz ist ein Joker, den EA auch beim Spiel rund um die Champions League ausspielt: Zwar gibt es keine Nationalmannschaften, doch dürft ihr euch auf zahlreiche Mannschaften verschiedener europäischer Ligen aus fünf Ländern, Originalspieler sowie 22 Stadien freuen. Für die TV-reife Inszenierung ist erneut die Fifa-Engine verantwortlich, die im Detail weiterentwickelt wurde und zumindest auf der Xbox 360 mit der verbesserten Ballphysik aufwarten wird, die schon Fifa 07 einen deutlichen Sprung nach vorne beschert hat.

Ein Ass im Ärmel

Exklusiv auf der Xbox 360 wird es einen Kartenmodus geben. Nein, hier geht es nicht darum, gelbe und rote Karten zu mischen oder sie manuell aus der Tasche des Schiris zu zücken. Viel mehr baut ihr euch mit deren Hilfe euer Dreamteam auf, sorgt für die richtige Chemie in der Mannschaft und setzt sie strategisch während eines Matches zu eurem Vorteil ein. Steigert z.B. während einer Partie plötzlich die Leistung eures Teams, um euch im richtigen Moment den entscheidenden Vorteil zu verschaffen. Wie bei einem Trading Card-Spiel lassen sich auch hier die Karten online mit anderen Spielern tauschen. Ein interessanter Ansatz, der sich in der Praxis allerdings noch beweisen muss. 

Herausforderung gesucht?

Anders die Herausforderungen, die bereits in der WM-Edition 2006 gezeigt haben, dass sie für Spaß auf dem Platz sorgen. Auch in der Champions League dürft ihr euch den Aufgaben stellen und z.B. in der zweiten Halbzeit einen saftigen Rückstand aufholen oder eine Mindestanzahl an Toren schießen. Angehende Taktik-Genies kommen dagegen im Managermodus auf ihre Kosten, in dem ihr euer Team mit clever ausgetüftelten Spielzügen zum Sieg führt und durch überlegte Transfers eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine stellt. Auch online geht ihr auf Torejagd, wobei sich Xbox 360-Besitzer auf ein besonderes Feature freuen dürfen: Erstmals soll es möglich sein, mit maximal vier Spielern pro Mannschaft über Xbox Live zu kicken. 

Ausblick

Die Fortschritte, die die Fifa-Serie im letzten Jahr machen konnte, scheinen sich auch in der Champions League bemerkbar zu machen. Zumindest die 360-Fassung dürfte mit einem ähnlich guten, vielleicht sogar dezent besseren Spielgefühl aufwarten können wie der jüngste Fifa-Teil. Spannend bleibt die Umsetzung des Kartenmodus, der einen frischen Ansatz ins Genre bringen könnte – sofern er funktioniert und motiviert. Auch die Onlinefeatures mit einem Spiel vier gegen vier sowie Live-Ticker und umfangreiche Statistiken klingen vielversprechend.

Features

- Top-Ligen aus fünf Ländern
- 22 lizenzierte Stadien
- 42 Herausforderungen
- umfangreiche (Online-)Statistiken
- drei Spieltypen

Sieht aus wie Fifa 07 - und spielt sich auch so.

 















 

- überarbeitete Fifa-Engine
- Onlinemodus mit bis zu acht Teilnehmern (Xbox 360)
- neuartiger Kartenmodus (Xbox 360)
- Managermodus
- Spieler besitzen 35 neue Eigenschaften
- überarbeitete KI-Routinen


 

Hoffentlich wurde die Torwart-KI weiter verfeinert.

Kommentare

johndoe-freename-108897 schrieb am
Hallo,
wen ich auf SPielmodus->Multiplayer gehe schmeist er mich jedes mal raus woran liegt das?!?! :oops:
Robben689 schrieb am
1. ja aber ein online feature, die pes nicht hat
2.das heißt nicht nur immer ranglisten spiel,also mehr abwechslung, das beste dadran, die spiele die in der realen welt laufen, laufen auch in der spielewelt zeitpunkt
3.das ist auch in online modus verfügbar, immer im laufenden
4.seit 2monaten spiel ich pes6 und wusste nicht das das geht(ich sagte ja unübersichtlich.)
5.falsch, bei mir war es so, die verbinung war fast immer gleich flüssig, auch gegen denen die ne schlechte verbindung haben,nur 5prozent unflüssig, im gegensatz zu pes6, erste halbzeit so flüssig gewöhnt man sich dadran, und zweite halbzeit,ruckelt voll, manchmal soviel das man später deswegen verliert.
6.sei erlich, wenn du die tabellen so miteinander vergleichts,welche sieht viel besser und übersichtlicher aus..???!!!!
7.du nicht , aber ich. meine fifa 06 punkte waren sehr wichtig für fifa07, damit ich überhaupt unter die top ten komme(bin grad platz2 der fifa ps2 weltrangliste)
8.habe schon paar mal gesucht, wie ich einen feedback schicken soll, habe aber nicht gefunden(und wo stehen zum teufel die ANS(feedback)sternen)????????( pes 6_bisschen verwirrent)
UND WENN DU IMMER NOCH ANDERER MEINUNG BIST DANN LESE MAL BITTE DIE offizielle PES FORUM(die alle sind anderer meinung , bowohl sie pes fan sind) hier mal ein beispiel kommentar;
Und mal wieder nichts neues bei Konami!
Eigentlich jeden Tag was neues! Clap
Jetzt baut der mit keine Verbindung mehr zu jeglichen Servern auf.
Gehe morgen in ein Laden und kauf mir Fifa 07, versuch PES6 für billiges Geld zu verkaufen! Viel kann ich für den Schrott ja nicht verlangen!
Von Konami kommt noch nicht mal eine Stellungsnahme für diesen beschissenen Onlinemodus.
FIFA 4life.................GENAU IST JA AUCH MEISTENS DER GRUND WARUM DIE MEISTEN SICH FIFA STATT PES KAUFEN.(eher wenige was die lizenzen angehen)
Pennywise schrieb am
1.Das trägt aber rein garnix zum Online Spiel bei.
2.Was heisst interaktive Liga für dich ?
3.Wir reden über den Online Modus.
4.Das kann ich bei PES auch ob mit Teamspeak oder Ventrillo oder anderem.
5.Das hat rein garnix mit EA zu tuen da immer einer der Spieler hostet und wenn eine beschissene Verbindung besteht es an einem der Spieler liegt.
6.Bei PES 6 kannste genauso in die Tabellen schauen der verschiedenen Divisionen oder die Gesamt Tabelleten oder andere Statistiken.
7.Was ist das denn dann bitte für eine Motiviation für neulinge bzw leute die ausgesetzt haben.
Habe ich nicht die vorige Version gespielt kann ich also garnicht an die Top leute rankommen.
8.Das kannste bei PES auch und ist wohl mit einer der sinvollsten Funktionen da bei PES mit der Zeit in der es bekannter wurde auch sehr viele Idioten dazu kamen.
Das Offline Spiel ist nie besser als Online den Online spielt man gegen die verschiedensten Typen die mit verschiedener Taktik und vorallem mit den verschiedesten Stil spielen ob Offensiv oder Defensiv ob Aggressiv oder eher auf Tacklings ausgelegt.
Ob guter Fernschütze oder Dribbler es ist mehr als genug vorhanden und man muss sich anpassen können an die leute ansonsten hat man wenig chancen.
Robben689 schrieb am
Shinoo hat geschrieben:Dann sag mir doch mal was daran nicht übersichtlich ist ?
Du kannst dir die Server auswählen ob National oder International.
Danach dann noch eine Lobby wo du auswählen kannst ob mit Punkten oder ohne gespielt werden soll.
Dann bist du drinne mit einem Chat und der Auswahl auf Turniere,die aktuellen Spielräume etc.
Dort siehste wer drin ist und ob seine Verbindung gut oder schlecht ist.
Dazu statistiken wie viele Siege und Niederlagen der mögliche Gegner hat und mit welchen Mannschaften er zuletzt gespielt hat.
Aber eigentlich ist die aufzählung jetzt sinnlos ich möcht einfach nur wissen was ist am Fifa Online Modus soviel besser ?
ich sag dir was bei fifa online modus besser ist, 1. immer wenn man online ist, berichtichtet so ein reporter oder wer der auch immer ist über die aktuellen spielen der bundesliga und so, 2.es gibt eine interaktive liga 3. auch offline wenn man manager modus spielt, steht unten immer aktuelle berichte über die fussball welt 4. man kann mit headset mit den anderen sprechen(auch wärend des spiels) 5.es ruckelt fast nie 6.die ranglisten tabelle ist super übersichtlich 7.die punkte von fifa 06 würden auf fifa 07 übernohmen sodas man immer mutiviert online spielt, weil man weiss es wird auf das nächste fifa serie übernommen. und 8.man kann einen feedback schicken, je nachdem ob er fair oder betrügerisch gespielt hat, und am ende wenn der jenige viele schlechte fb bekommen hat. gespeert wird.................also ich spiel fifa 07 nie offline, weil der compter so bescheuert programmiert ist. . ich will hier nicht sagen das fifa 07 besser ist als pes6 , nur das EA fifa online besser programmiert hat als konami, also ich hab beide spiele gekauft, weil ich nicht wusste für welchen ich mich endscheiden soll. pes6 offline besser, fifa07 online besser
Pennywise schrieb am
Dann sag mir doch mal was daran nicht übersichtlich ist ?
Du kannst dir die Server auswählen ob National oder International.
Danach dann noch eine Lobby wo du auswählen kannst ob mit Punkten oder ohne gespielt werden soll.
Dann bist du drinne mit einem Chat und der Auswahl auf Turniere,die aktuellen Spielräume etc.
Dort siehste wer drin ist und ob seine Verbindung gut oder schlecht ist.
Dazu statistiken wie viele Siege und Niederlagen der mögliche Gegner hat und mit welchen Mannschaften er zuletzt gespielt hat.
Aber eigentlich ist die aufzählung jetzt sinnlos ich möcht einfach nur wissen was ist am Fifa Online Modus soviel besser ?
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+