Einseiter 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.
 1   2   Fazit   So testet 4Players 


Bloodforge (Action) von Microsoft
Bloodforge
Bloodforge
Action-Adventure
Entwickler: Climax Studios
Publisher: Microsoft
Release:
25.04.2012
Spielinfo Bilder Videos
Xbox Live-Nutzer mit ausländischem Account werden vor Kurzem womöglich über den Arcade-Neuzugang Bloodforge gestolpert sein. Deutschen Spielern wurde der Titel hingegen vorenthalten. Wir verraten warum und ob ein Import lohnt.

Eisiger Rachefeldzug

Video
Croms Rachefeldzug durch die keltische Mythologie wird stimmungsvoll inszeniert.
Als Spieler schlüpft man in die Rolle des keltischen Kriegers Crom, der, als er von der Jagd zurückkehrt, sein Heimatdorf in Flammen vorfindet. Wutentbrannt stellt er sich den dafür verantwortlichen Eindringlingen in den Weg und streckt sie gnadenlos nieder. Erst nach seinem von Wahnvorstellungen durchsetzten Blutrausch merkt er, dass auch das Blut seiner Frau an seinen Händen klebt.

Schuld an der Tragödie sei Keltengott Arawn, der Croms Wahrnehmung absichtlich getrübt haben soll. Das will ihn zumindest eine sprechende Krähe glauben machen. Von Rachedurst getrieben und mit einem blutdurstigen Artefakt seiner Ahnen ausgerüstet macht sich Crom auf den Weg ins nordische Götterreich. Der einzige Weg dorthin führt jedoch durch die Titel gebende Blutschmiede.

Hier folgt ein Kampf auf den anderen. Gegner erscheinen aus dem Nichts und es bilden sich magische Barrieren, die sich erst wieder auflösen, sobald alle Widersacher ihr Leben
Egal, ob mit Schwert, Hammer, Armbrust oder Klauen - die Kämpfe sind ungemein blutig.
Egal, ob mit Schwert, Hammer, Armbrust oder Klauen - die Kämpfe sind ungemein blutig.
gelassen haben. Je brutaler Crom seine Feinde erledigt, um so mehr Blut kann von ihm aufgesogen und in verheerende Wutausbrüche umgeleitet werden. Zudem kann er vergossenes Blut an Schreinen opfern, um mächtige Beschwörungen in Form gefräßiger Schlangen oder kristallener Fessel zu lernen.

Chaotisches Gemetzel

Als Waffen stehen Crom immer gewaltigere Schwerter, Hämmer, Klauen und Armbrüste zur Verfügung, die sich je nach Gegner und Situation blitzschnell wechseln lassen. Feindliche Angriffe blocken kann Crom zwar nicht, dafür aber springen und per Hechtrolle ausweichen. Auch eine individuell begrenzte Anzahl an Gebrauchsgegenständen wie Heilkräutern, Wutsteigerern oder Blutmehrern kann man mit sich führen.

Kommentare

  • Hm.. ein Superkrieger, der von einem Gott durch eine List dazu gebracht wird, seine Familie zu töten, und dann auf einen enorm blutigen Rachefeldzug geht? Komisch, wo hab ich das nur schonmal gehört..? Musste ich auch dran denken. Dazu noch das Gameplay von Splatterhouse und fertig ist der  [...] Hm.. ein Superkrieger, der von einem Gott durch eine List dazu gebracht wird, seine Familie zu töten, und dann auf einen enorm blutigen Rachefeldzug geht? Komisch, wo hab ich das nur schonmal gehört..? Musste ich auch dran denken. Dazu noch das Gameplay von Splatterhouse und fertig ist der Instant-Gamer-Snack.
  • Hm.. ein Superkrieger, der von einem Gott durch eine List dazu gebracht wird, seine Familie zu töten, und dann auf einen enorm blutigen Rachefeldzug geht? Komisch, wo hab ich das nur schonmal gehört..?
  • hört sich irgendwie nach dem film oder spiel conan an (da wird conans dorf auch vernichtet und dort ist crom ein gott)

Facebook

Google+