Extermination - Vorschau, Action, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Der Begriff Survival-Horror wurde weitestgehend von Capcom mit den Resident Evil- und Dino Crisis-Serien definiert. Doch Dino Crisis 2 hat sich schon ein wenig von dem ursprünglichen Spielstil entfernt und bot vergleichsweise mehr Action. Sony legt jetzt noch eine Schippe nach und präsentiert mit Extermination ein neues Genre: Das Panic-Action-Game. Was man sich darunter vorstellen kann, versuchen wir in unserer Preview zu klären.

Der Begriff Survival-Horror wurde weitestgehend von Capcom mit den Resident Evil- und Dino Crisis-Serien definiert. Doch Dino Crisis 2 hat sich schon ein wenig von dem ursprünglichen Spielstil entfernt und bot vergleichsweise mehr Action. Sony legt jetzt noch eine Schippe nach und präsentiert mit Extermination ein neues Genre: Das Panic-Action-Game. Was man sich darunter vorstellen kann, versuchen wir in unserer Preview zu klären.

Panic-Action.
Panik, die: durch plötzlichen Schrecken entstandene, unkontrollierte (Massen-)Angst
Action, die: spannende (Film-)Handlung; lebhafter Betrieb

Wenn man jetzt beide Begriffe zusammenfügt, dürfte man so etwas ähnliches erhalten wie "eine spannende Handlung, die durch plötzlichen Schrecken, unkontrollierte Angst hervorruft". Eigentlich eine Definition für Filme wie Alien oder Das Ding aus einer anderen Welt.

Und damit sind wir eigentlich schon mittendrin.
Fort Stuart ist ein Top-Secret-Labor mitten in der Antarktis, in dem eine außerirdische Lebensform namens Origin erforscht wird. Doch Origin ist außer Kontrolle geraten und eine Spezial-Einheit der Marines wird geschickt, um sich als Kammerjäger zu betätigen. Doch bevor das Team ankommt, explodiert ein Motor des Flugzeuges und sie stürzen ab. Weitestgehend unverletzt, aber voneinander getrennt geht der Kampf um das Überleben los...

Ihr übernehmt die Kontrolle über eines der Absturzopfer, Dennis Riley, seines Zeichens Sergeant und Waffenexperte. Im Laufe des Spieles sollen jedoch auch die anderen Teammitglieder nach und nach gefunden werden und Euch tatkräftig bei den Ausräucherungsaktionen unterstützen.

Soweit hört sich noch alles nach einem herkömmlichen (man traut sich fast kaum, es zu sagen) Survival-Horror-Spiel an. Doch Sony entfernt sich sehr schnell von allem, was man irgendwie mit diesem Begriff assoziiert.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+