4Players: Spiele des Jahres 2009 - Special, Sonstiges, PC, PlayStation 3, Nintendo Wii, Xbox 360, Sony PSP, Nintendo DS - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Kommentare

Laner schrieb am
Nice Muramasa
aber Brütal Legend war für mich auch eins der besten dieses jahr (:
PallaZ schrieb am
PallaZ hat geschrieben:
4P|Benjamin hat geschrieben:
MostBlunted hat geschrieben:Bayonetta???
Erscheint in Deutschland offiziell 2010 und wird deshalb auch dann erst entsprechend in die Wahl einbezogen. :)
Ben
wenn ich mich nicht irre ist bayonetta zur wahl des user-goty (2009) ?!?!
erklärt mir bittte jemand die logik. warum bei dem einen ja, dem anderen nein?
ich warte immer noch auf eine antwort :?
NibelungValesti schrieb am
DasGraueAuge hat geschrieben:Machinarium!?
Ganz genau. Ich hätte sogar Tale of Tales' The Path (mit seinem avantgardistischen Collage-Stil) aufs Treppchen gestellt.
Ihr habt zwar schöne Titel ausgesucht, aber nächstes Mal ruhig etwas mehr Mut beweisen, um wirklich spannende Neuansätze zu honorieren ;-)
Wulgaru schrieb am
bnaked hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:
bnaked hat geschrieben:Brutal Legend ist wirklich sehr kreativ designed, hat es verdient hier zu gewinnen. Ich persönlich würde Uncharted 2 vorziehen, weil dort mit soviel Liebe zum Detail designed wurde. Alle Locations im Spiel sehen phenomenal aus, nicht nur dank der Technik, sondern vorallem wegen des Art-designs.. Naughty Dog haben wahrhaftig ein Kunstwerk erschaffen..
Bei dieser Kategorie geht es aber nicht um Realismus oder eine schöne Landschaft sondern um ein "anderes" Grafikerlebnis.
Nein, es geht nur darum, wie gut alles designed ist. Und Uncharted 2 bietet Dschungel, Schneehöhlen, zerfallende Städte, Bergdörfer und Paläste.. Und da ist alles so toll detailliert, traumhaft gestaltet.. Art-Design..
Nein genau das ist Realismus. Du meinst das hohe Deailreichtum, die Echtheit die ein Palast in Uncharted austrahlt usw.
Diese Kategorie stellt aber den künslerischen Aspekt in den Vordergrund. Muramasa zum Beispiel ist am besten als eine Art begehbares Bilderbuch zu beschreiben.
Das was Uncharted leistet, fällt unter den technischen Aspekt der Grafik und dort hat es ja auch gewonnen.
saxxon.de schrieb am
Muramasa kenn ich nicht, sieht zumindest in Videos aber gut aus. SFIV und Brütal Legend sind beides echt gute Spiele, aber bei der Frage nach dem besten Artdesign sollte imo auch Machinarium erwähnt werden, wenn es schon nicht aufs Treppchen darf.
schrieb am

Facebook

Google+