4Players: Spiele des Jahres 2010 - Special, Sonstiges, PC, PlayStation 3, Nintendo Wii, Xbox 360, Sony PSP, Nintendo DS, iPhone - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


Frechheit des Jahres

"Finger weg von diesem Schrott! Wer in die Falle getappt ist: Quittung raussuchen, Geld zurückverlangen!"

Was sich der Münchner Publisher UIG mit dem  "Agrar Simulators 2011" erlaubte, hatte die Branche noch nicht erlebt: Ein unfertiges Spiel auf den Markt zu schmeißen ist nicht neu, aber die Tatsache, dass dies einzig und allein dem Kalkül geschuldet war, vor dem Mitbewerber (LWS 2011) in den Regalen zu stehen und die geprellten Käufer auch noch zur Mitarbeit an der Fertigstellung  animiert wurden, schlug dem Fass den Boden aus. Ganz nah an diese Dreistigkeit kommt allerdings JoWooD, die mit ihrer Patchpolitik des vor zwei Jahren (!) erschienenen Gothic 3: Götterdämmerung  in dieselbe Kerbe schlagen. Man lässt sich tatsächlich von einer Community das Spiel fertig zimmern und verkündet dann noch lauthals: "Zielsetzung des Patches ist es sämtliche maßgeblichen Fehler des Programms zu beseitigen und Gothic 3 - Götterdämmerung zu einem stabil lauffähigen Produkt mit optimalem Spielerlebnis zu machen." Nach zwei Jahren, hurra! Vergleichsweise milde kann man angesichts dieser Klopper noch mit Ubisoft ins Gericht ziehen, die für Silent Hunter 5 noch ein "rollenspielähnliches" Charakterentwicklungssystem angekündigt hatten, von dem  im Spiel rein gar nichts zu finden war. Darüber hinaus glänzte der fünfte Teil in trauriger Tradition mit einer Flut an Bugs, wovon die schlimmsten erst sechs Wochen nach Release beseitigt wurden.

   

Kommentare

FreshG schrieb am
Wer sich sowas kauft ist doch selber schuld ^^
Bleach schrieb am
JoWood hätte auf die 1 gehört. Mehr Verarsche geht nicht.
johndoe300991 schrieb am
Die Frechheit des Jahres ist ja wohl der UbiSoft Launcher, Agrarsimulatoren sind für Zocker so interessant wie ein verbuggtes Buchführungsprogramm.
av3nger schrieb am
bondKI hat geschrieben:Da fehlt ganz eindeutig Ubisoft an sich... :P

Ja, das gleiche dachte ich auch - nicht aufgrund der Spiele, sondern eher wegen dem Kopierschutz, die permanente Internetverbindung verlangt.
CoD ist ein gutes Spiel schrieb am
Fehlt vielleicht noch Black Ops, da ja versprochen wurde dass der Zombiemodus von der deutschen mit der internationalen Version kompatibel ist. Als man dann gemerkt hat, dass das nicht so ist behaupte man einfach das wäre ein Bug. Ich denke eher die wussten von vorneherein, dass die Versionen nicht zueinander kompatibel sind.
Ärgert mich halt etwas, da ein Freund und ich uns schon gefreut haben den Zombie Modus zusammen zu zocken.
schrieb am

Facebook

Google+