California Games (Oldie): Jetzt bleibt es immer Sommer - Special

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


California Games (Oldie) (Sport) von Epyx
Jetzt bleibt es immer Sommer
Fun-Sport
Entwickler: Epyx
Publisher: Epyx
Release:
1987
1987
Alias: California Games
Spielinfo Bilder Videos
Deutschland schwitzt! Selbst das gefühlt immerzu verregnete Hamburg zeigt sich schon seit Wochen von seiner Sonnenseite. Grund genug, auch am Bildschirm den Sommer und die hohen Temperaturen zu feiern. Und was würde sich da besser eignen, als mal wieder den Epyx-Klassiker Summer Games hervor zu kramen? Ganz einfach: California Games! Daher werfen wir einen Blick zurück auf die coolen Trendsportarten aus dem Golden State, mit denen Epyx auf dem C-64 und anderen Plattformen im Jahr 1987 für echtes Sommer-Feeling gesorgt hat...

Funsport statt Olympia

Olympischen Disziplinen wie 100m Sprints, Turnen oder Turmspringen waren die eine Sache, in der man als sonnenverwöhnter Möchtegern-Athlet mit den Joysticks in den Händen um den Sieg kämpfen konnte. Aber so richtig cool und lässig wurde es erst mit den Funsportarten, die bei California Games zelebriert wurden. Wie schon bei Summer und Winter Games durften auch hier bis zu acht Spieler gegeneinander antreten, doch gab es hier nicht wie gewohnt die übliche Auswahl an
Eine kleine Erfrischung im kühlen Nass wünschen sich bei diesen hochsommerlichen Temperaturen viele.
Eine kleine Erfrischung im kühlen Nass wünschen sich bei diesen hochsommerlichen Temperaturen viele.
Nationen, sondern man motivierte sich für einen der verfügbaren Sponsoren, um seine Bestleistung abzurufen. Neben Epyx traf man dabei auch auf prominente Namen wie Casio oder Kawasaki.

In sechs Disziplinen musste man sein Können unter Beweis zu stellen: Zunächst auf dem Skateboard, wo man die Punktrichter in der Half-Pipe mit sensationellen Tricks beeindrucken und seine Standhaftigkeit auf dem rollenden Brett zeigen musste, denn nach drei Stürzen folgte die Disqualifizierung. Ab und zu wurde man sogar Zeuge eines Erdbebens, dem der Buchstabe H des weltberühmten Hollywood-Signs im Hintergrund zum Opfer fiel. Footbag setzte spielerisch auf eine ähnliche Kombination, wenn man den Ball mit Blick auf die Golden Gate Bridge in der Luft halten und dazwischen ein paar lässige Tricks vom Stapel ließ, wobei das Treffen zufällig vorbeifliegender Möwen eigentlich nicht unbedingt zum Repertoire gehören sollte, aber trotzdem immer wieder zum Schmunzeln anregte und motivierte.

Das galt auch für Begegnungen mit einem lachenden Hai, Delphinen oder anderen Meeresbewohnern, die einem das Wellenreiten auf dem Surfbrett versüßen konnten, auch wenn es nicht immer ganz leicht war, bei den Sprüngen den richtigen Winkel zu erwischen und dem drohenden Sturz oder den Fluten zu entkommen.

Venice Beach lässt grüßen

Ein Abstecher an die schöne Strandpromenade von Santa Monica und Venice Beach gehört eigentlich immer zum Pflichtprogramm, wenn es die Redaktion zur E3 nach Los Angeles verschlägt. So auch hier, wenn man sich wie der bekannte
Schon blöd, wenn einen Strandbälle oder Bananenschalen aus der Spur bringen.
Schon blöd, wenn einen Strandbälle oder Bananenschalen aus der Spur bringen.
Gitarren-Opa auf Rollschuhen seinen Weg bahnt, dabei mit gekonnten Sprüngen Hindernisse überwindet und auch fiesen Sturzfaktoren wie Bananenschalen oder Strandbällen ausweicht.

Eine rasante Fahrt auf dem BMX durfte ebenfalls nicht fehlen und stellte entsprechend eine weitere Disziplin innerhalb der Auswahl dar. Allerdings konnte man auf der extrem holprigen Strecke bei dem Versuch von Kunststücken so schwer stürzen, dass man umgehend aus dem Wettbewerb ausscheiden musste. Eine Runde Frisbee bildete letztlich den Rahmen um das Funsport-Angebot, wobei man die Scheibe einerseits möglichst weit werfen, sie andererseits aber auch souverän fangen sollte. Lustiges Gimmick am Rande: Ließ man sich bei der Ausführung zu viel Zeit, wurde der Partner irgendwann von kleinen grünen Männchen in ihrer fliegenden Untertasse entführt.


Kommentare

Palace-of-Wisdom schrieb am
Summer, Winter und California Games habe ich rauf und runter gezockt auf dem c64. Danke für die Kindheitserinnerungen, die 4players hier hochgeholt hat
RVN0516 schrieb am
Da hätte die Altherrenriege in nostalgische Gefühlen baden können. :lol: :lol:
John_Doe_404 schrieb am
RVN0516 hat geschrieben: ?
02.08.2018 11:42
4P|Michael hat geschrieben: ?
01.08.2018 11:29
Vor allem aber: Früher gab es noch diese Art von Spielen! Aber heute geht das wohl nicht mehr -
Zumindest nicht im Top Segment wie früher, das waren damals ja echt Spiele die man heute als AAA bezeichnen würde, wenn ich mir aber OlliOlli ansehe oder auch Trials, dann gehen so Game eben teilweise ja doch noch.
Aber auf jedenfall waren die Games damals genial und wurden allesamt ( Winter, Summer, World usw )
rauf und runter gezockt
Wenn ich das geahnt hätte, hätte ich meinen C128 mit nach Berlin gebracht. :D
RVN0516 schrieb am
4P|Michael hat geschrieben: ?
01.08.2018 11:29
Vor allem aber: Früher gab es noch diese Art von Spielen! Aber heute geht das wohl nicht mehr -
Zumindest nicht im Top Segment wie früher, das waren damals ja echt Spiele die man heute als AAA bezeichnen würde, wenn ich mir aber OlliOlli ansehe oder auch Trials, dann gehen so Game eben teilweise ja doch noch.
Aber auf jedenfall waren die Games damals genial und wurden allesamt ( Winter, Summer, World usw )
rauf und runter gezockt
Ryan2k6 schrieb am
Ich fänd Skins und Sticker für die Bikes und Turngeräte viel cooler.
schrieb am