Japan-Rollenspiele - Special, Rollenspiel, PlayStation 3, Nintendo Wii, Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Japan-Rollenspiel
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Während wir mit unserem ersten Special einen Blick in die jüngere Vergangenheit der Rollenspiele fernöstlicher Machart geworfen haben, wollen wir jetzt auch einen Blick in die Zukunft wagen. Auf welche Spiele kann man sich in nächster Zeit freuen? Auch hier haben wir uns auf die stationären Konsolen beschränkt, da wir sonst womöglich in einem Wust aus Handheld-Remakes und -Spinoffs versunken wären.

Cry On (360)

Neben Lost Odyssey und dem bereits erschienenen Blue Dragon arbeit Hironobu Sakaguchis Mistwalker Studio zusammen mit Artoon noch an einem weiteren 360-Rollenspiel namens Cry On. Über das Spiel selbst ist leider noch recht wenig bekannt, außer dass ihr mit einem wandlungsfähigen Sandgolem an der Seite unterwegs sein werdet. Die Spielmechanik soll eine Mischung aus Action-RPG- und Action-Adventure-Elementen bieten und den Spieler laut Final Fantasy-Vater Sakaguchi alle 15 Minuten zu Tränen rühren. Ob das Spiel wirklich so gefühlsbetont wird, wie angepriesen, lässt sich natürlich noch nicht beurteilen. Wer auf emotionale Tiefe in Spielen steht, sollte sich Cry On aber auf jeden Fall vormerken.

Eternal Sonata (360/PS3)

In Japan und den USA ist Tri-Crescendos musisches 360-RPG Eternal Sonata alias Trusty Bell, in dem ihr mit Frédéric Chopin persönlich durch die Lande zieht, bereits erschienen. Hierzulande müsst ihr euch jedoch noch bis Mitte Oktober gedulden. Dann dürft ihr euch ebenfalls in rundenbasierte Action-Kämpfe stürzen, morphenden Monstern gegenüber treten sowie das angriffsbeeinflussende Licht- und Schatten-Feature ergründen. Und das alles in einer charmant inszenierten Cel-Shading-Traumwelt. Nächstes Jahr soll auch eine PS3-Umsetzung erscheinen.

Dragon Quest Swords: The Masked Queen and the Tower of Mirrors (Wii)

Das in Japan bereits erhältliche Dragon Quest Swords ist eigentlich mehr ein Action- als ein Rollenspiel. Ihr bewegt euch wie im offensichtlichen Vorbild Kenshin Dragon Quest auf vorgegebenen Pfaden durch eine 3D-Fantasywelt und kämpft mit Schild und Schwert bewaffnet gegen plötzlich auftauchende Widersacher. Wii-Besitzer sollten den Titel dennoch im Auge behalten, denn RPG-Ankündigungen machen sich auf Nintendos Konsole eher rar und das Kampfsystem erhält durch seine bewegungsabhängigen Blocks und Attacken einen interessanten Anstrich.

Final Fantasy XIII (PS3)

Auf das nächste Final Fantasy wird man sicher noch eine Weile warten müssen. Was Square Enix bisher davon gezeigt hat, macht aber bereits Lust auf mehr. Neben der eindrucksvollen Grafik wird das Kampfsystem wieder vermehrt auf die Tugenden der guten alten Active Time Battles (ATB) und eine taktische Kombo-Planung setzen, was insbesondere FF XII -Kritiker freuen dürfte. Das Setting erinnert hingegen an FF VII . Ob auch Charaktere und Story an das legendäre PSone-Debüt anknüpfen können, muss sich aber erst noch zeigen.

Final Fantasy versus XIII (PS3)

Neben Final Fantasy XIII arbeitet Square Enix im Rahmen seines Fabula Nova Crystallis-Projekts auch an Final Fantasy versus XIII, das sehr action-orientiert und düster werden sowie mit Shooter-Elementen wie in Dirge of Cerberus aufwarten soll. Die Kampfszenen sollen es sogar mit denen aus dem hauseigenen CGI-Film Advent Children aufnehmen können. Entwicklungsleiter Tetsuya Nomura kündigte generell eine ähnliche, aber wesentlich realistischere Spielmechanik wie in seinen Kingdom Hearts -Spielen an, während das Setting trotz mittelalterlicher und magischer Elemente an unsere Moderne angelehnt sein wird.          

Kommentare

Forenstein schrieb am
Sylar hat geschrieben:Da sind doch einige interessante Titel dabei, die ich mir mal vormerken werde :) Besonders Cry On und Infinite Undiscovery werde ich mal im Auge behalten.
Interessant würde ich auch ein ähnliches Feature über westliche RPGs finden
:wink:

Genau diese beiden gefallen mir nicht so. Ich bleibe lieber bei alt bewehrtem wie Final Fantasy XIII, Star Ocean, Kingdom Hearts 3 usw. obwohl; White Knight Chronicles werde ich bestimmt mal testen...
Sylar schrieb am
Da sind doch einige interessante Titel dabei, die ich mir mal vormerken werde :) Besonders Cry On und Infinite Undiscovery werde ich mal im Auge behalten.
Interessant würde ich auch ein ähnliches Feature über westliche RPGs finden
:wink:
RuloR 666 schrieb am
Ich sehe das ähnlich. Ich glaube nicht, dass Ms mit dieser Konsolengeneration noch Fuß in Japan fassen wird, höchstens wenn FF 13 für die 360 rauskommt. Ich denke aber auch, dass es gar nicht "so" teuer war. Mistwalker war eher unberühmt, trotz des beakannten Namens. Die Verträge wurden bestimmt abgeschlossen, bevor bewusst war wie viele (wahrscheinliche) Topkaräter die rausbringen. Jedenfalls scheint das für mich so.
Kajetan hat geschrieben:der RRoD endlich der Vergangenheit angehört! ;)

Btw das soll jetzt keine Werbung sein, aber der soll wohl per überarbeiteter Kühlung in den 360, die es jetzt zu kaufen gibt, beseitigt worden sein.
Don. Legend schrieb am
Auch hier sind sehr itneressante games, am meisten bin ich gespannt auf White Knight Story, Versus XIII und Cry On
MEGAHeinz schrieb am
Bringt denen aber nix, da sich die Japaner trotzdem keine Xbox holen!
schrieb am

Facebook

Google+