Battlefield Hardline - Vorschau, Shooter, Xbox 360, PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Battlefield Hardline (Shooter) von Electronic Arts
Harte Sitten in Downtown
Military-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
19.03.2015
Spielinfo Bilder Videos

Das ging flott: Erst am 28. Mai war ein Trailer zu Battlefield: Hardline durchgesickert, jetzt durften wir das Banküberfall-Gemetzel bereits auf EAs Pressekonferenz ausprobieren. Der Publisher nahm den Leak mit Humor und öffnete nach einigen süffisanten Kommentaren kurzerhand den Vorhang hinter dem Zuschauern, wo 32 spielbereite PS4-Konsolen auf Teilnehmer warteten.



Räuberische Beta

 

Auch andere PC- und PS4-Besitzer dürfen an der Beta teilnehmen, müssen sich allerdings beeilen, falls sie einen Zugang bekommen wollen - die Plätze sind begrenzt. Auf der PS4 reicht es aus, um über eine Battlefield 4-Installation auf dem Dashboard einen schnellen Zugriff auf den Beta-Download zu bekommen. Die Vollversion soll am 21. Oktober erscheinen.

 

Der Modus Modus Blood Money auf der Karte High Tension verlegt die Action ins Zentrum von LA. Cops und Kriminelle liefern sich einen Kampf um einen Geldberg, welcher zur sicheren Basis des jeweiligen Teams gebracht werden muss. Die ersten Matches verliefen noch ein wenig chaotisch, weil sich die meisten Teilnehmer erst einmal mit den Regeln vertraut machen mussten. Trotzdem machten die Duelle bereits richtig Laune und das Spielgefühl wirkte erstaunlich vertraut.

Krieg auf der Straße?

 

Auf EAs Pressekonferenz konnten die Besucher bereits einige Runden in die Beta einsteigen.
Auf EAs Pressekonferenz konnten die Besucher bereits einige Runden in die Beta einsteigen.
Obwohl ich nicht auf einem „echten“ Schlachtfeld unterwegs war, wirkt das abgeriegelte Innenstadtareal wie ein Kriegsschauplatz:.Überall flogen mir Projektile um die Ohren und unterschiedlich große Einsatzfahrzeuge düsten über die Kreuzungen. Das wirkte im Rahmen des Räuber-und-Gendarm-Themas natürlich ein wenig überzogen, sorgte aber für verbissene Schusswechsel und abenteuerliche Fahrmanöver. In einer Runde verhalfen mir satte sieben Roadkills in einem Tunnel zu Platz 1 im Team, im Match davor musste ich aber gewaltig einstecken.

 

Wer vermutet hat, dass die verschießbaren Greifhaken und Seilbahnen das Spiel stark in Richtung Parcour-Action verwandeln, liegt übrigens falsch. Im geleakten Video hieß es noch, dass man mit ihrer Hilfe blitzschnell an fast alle Punkte der Karte gelange, um z.B. verschanzten Scharfschützen das Leben schwer zu machen. So ganz stimmt das allerdings nicht – das merkte ich, als ich die beiden Panzerfäuste meines Ingenieurs mit den beiden Gadgets ausgetauscht hatte. Die Seilrutsche lässt sich noch relativ einfach installieren, um z.B. schnell von einer hohen Terasse auf die Kreuzung darunter zu gelangen. Sobald der Winkel stimmte, war sie auf Knopfdruck blitzschnell aufgebaut und ich konnte auch auf flachen Steigungen schnell Wege überbrücken.

Kommentare

Nuc3 schrieb am
Bedameister hat geschrieben:
CBT1979 hat geschrieben:Wichtige Frage: Wird Battlefield Hardline auch eine Kampagne a la BF:BC oder BF3 haben (BF4 nicht gespielt)?
Ich denke, dadurch, dass man nun nicht mehr das Militär spielt, sondern Sondereinsatzkommando der Polizei, ergibt sich ja komplett anderes Szenario.
Gegen Russen, Chinesen, Nordkoreaner, Deutsche, Islamisten usw. habe ich keine Lust mehr zu kämpfen XD
Ja BF Hardline wird eine eigene Kampagne haben. Und hier habe ich sogar ein wenig Hoffnung dass diese anders als BF3 und BF4 sogar recht gut werden könnte. Visceral sollte da ein gutes Händchen dafür haben.
Viel Arbeit in den MP müssen sie eh nicht stecken, ist ja alles von den Vorgängern flächendeckend übernommen. Netcode und Co ist ja in BF4 schon eine reine Katastrophe, die Beta von Hardline lässt mich auch nicht hoffen. Wie bei BF4 werde ich hier wohl auch aussetzen, mir fehlt einfach die grundlegenden Änderungen beim Content. Keine Ahnung, unterstütze sowas nicht.
Bedameister schrieb am
CBT1979 hat geschrieben:Wichtige Frage: Wird Battlefield Hardline auch eine Kampagne a la BF:BC oder BF3 haben (BF4 nicht gespielt)?
Ich denke, dadurch, dass man nun nicht mehr das Militär spielt, sondern Sondereinsatzkommando der Polizei, ergibt sich ja komplett anderes Szenario.
Gegen Russen, Chinesen, Nordkoreaner, Deutsche, Islamisten usw. habe ich keine Lust mehr zu kämpfen XD
Ja BF Hardline wird eine eigene Kampagne haben. Und hier habe ich sogar ein wenig Hoffnung dass diese anders als BF3 und BF4 sogar recht gut werden könnte. Visceral sollte da ein gutes Händchen dafür haben.
CBT1979 schrieb am
Wichtige Frage: Wird Battlefield Hardline auch eine Kampagne a la BF:BC oder BF3 haben (BF4 nicht gespielt)?
Ich denke, dadurch, dass man nun nicht mehr das Militär spielt, sondern Sondereinsatzkommando der Polizei, ergibt sich ja komplett anderes Szenario.
Gegen Russen, Chinesen, Nordkoreaner, Deutsche, Islamisten usw. habe ich keine Lust mehr zu kämpfen XD
_Semper_ schrieb am
dice bringt also den aus bf2 bekannten und für bf3 geforderten greifhaken zurück, nur um daraus ein lineares und ziemlich nutzloses gadget zu machen? ernsthaft?! und damit will man jetzt käufer locken. gut, dass mit bf3 für mich dann schluss war.
TP-Skeletor schrieb am
Nuc3 hat geschrieben:Puh, ich bin gespaltener Meinung.
Damals wurde sowas als Addon verkauft...
Is wahr. 15 EUR Battlefield 4 Addon, mehr ist das im Endeffekt nicht. Und ich wuerde es trotzdem nicht kaufen. Spielt sich wie BF4, deshalb: MUELL.
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Miete dir jetzt deinen eigenen Battlefield Hardline Gameserver von 4Netplayers und erhalte das Spiel kostenlos mit dazu. Die BFH-Server werden zum Realese automatisch freigeschaltet. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Facebook

Google+