DC Universe Online - Special, Rollenspiel, PlayStation 3 PSN, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


DC Universe Online (Rollenspiel) von Daybreak
DC Universe Online
Online-Rollenspiel
Publisher: Daybreak
Release:
14.01.2011
14.01.2011
29.10.2013
Q2 2016
Spielinfo Bilder Videos
Mit Lichtgeschwindigkeit Schurken durch Metropolis jagen, durch die Luft fliegen, die Kugeln aus einer Minigun einfach an sich abprallen lassen oder lässig eine ganze Bande in den dunklen Gassen von Gotham vermöbeln? Oder gefällt eher ein Raubzug an der Seite eines verrückten Genies? Endlich mal den selbstgefälligen Gutmenschen in Latexstrumpfhosen zeigen wo der Hammer hängt? DC Universe Online wirft den Spieler mitten in die Welt von Superman, Flash, Doomsday und den restlichen Figuren der DC Comics.

Hier spielt das Original

DC Universe Online ist nicht das erste Online-Rollenspiel mit Superhelden, und auch nicht das einzige solche Game in Entwicklung - aber es hat einen großen Vorteil: Die bekanntesten Superhelden und Erzbösewichte der Comicwelt. An ihrer Seite soll der Spieler mit einem selber gestalteten und individuell mit Fähigkeiten ausgestattete Avatar in den Kampf ziehen - wahlweise auf der Seite der Guten oder der Bösen. Um die Tradition, das Gefühl und die Welt aus den Comics möglichst getreu in das Spiel zu bringen, wird DC den Entwicklern von Sony Online Entertainment nicht nur bei der Gestaltung und der Grafik helfen. Es wirken mit Geoff Johns und Marv Wolfman auch zwei sehr erfahrene Autoren an der Entwicklung des Spiels mit und sollen maßgeblich für eine DC Universe-taugliche Handlung bei Story und Quests sorgen.

Die Autos sollen fliegen

Der Ansatz des Spiels liest sich traditionell, allerdings wollen die Entwickler die persistente Welt nicht völlig offen gestalten, sondern die Handlung auf wichtige Schauplätze innerhalb der aus den Comics bekannten Orte (wie Gotham oder Metropolis) konzentrieren. Auch ungewöhnlich: Im Gegensatz zu anderen MMOs soll bei DC Universe Online die Physik eine wichtige Rolle spielen. Den Entwicklern schwebt vor, dass Spieler die Gegenstände (oder andere Spieler) in der Umgebung mit in ihre Kämpfe einbeziehen und dabei den Regeln der Physik folgen. Wer möchte, darf also seine Gegner mit dem Inhalt aus dem Parkhaus nebenan bewerfen. Unklar ist noch, ob DC Universe Online, das für PC und PS3 entwickelt wird, auch plattformübergreifend gespielt werden darf.

Ausblick

Eigentlich ist es verwunderlich, dass DC Comics erst jetzt auf den MMO Markt aufspringt, wo doch die Konkurrenz in der Superhelden-Ecke an einer Hand abzuzählen ist und man mit einer Comicwelt auftrumpfen kann, die bekannter kaum sein könnte. Mit SOE hat sich ein erfahrenes Entwicklerteam gefunden und durch die Unterstützung von bekannten Autoren und Grafikern sollte DC Universe Online eigentlich den Geschmack der vielen Fans treffen. Wenn dazu PC- und Konsolenspieler eine gleichermaßen vernünftige Steuerung bekommen, der Grind eingedämmt wird und neue Ideen wie die Einführung einer realen Physik zünden, dann sieht es nicht schlecht aus. Die einzige Frage die sich mir stellt ist, ob sich das DC Universum mit seinen dominanten Charakteren für die Phantasie und Wünsche der Spieler nicht vielleicht als zu starr erweisen könnte.

Besonderheiten:

- individuelle Charaktererstellung in Punkto Aussehen und Fähigkeiten
- bekannte Superhelden und Schurken aus den DC Comics als NPCs
- erfahrene DC-Comicautoren und Zeichner sorgen für Authentizität

 

Bekannte Figuren wie Flash sollen dem Spieler helfen, sich in der Welt von DC Universe Online heimisch zu fühlen.

















- keine komplett offene Welt, sondern spezielle Schauplätze in bekannten DC-Städten
- Änderungen am Aussehen des eigenen Charakters sollen schnell und einfach erfolgen (automatische Farbanpassung bei neuen Ausrüstungsteilen)
- Physik bei Aktionen und im Kampf relevant
- wird für PC und PS3 entwickelt
- plattformübergreifendes Spiel geplant

Kommentare

Aidem schrieb am
Hey Leutz,
bin jetzt auch bei DCUO dabei!
Gibts bereits nen gescheiten Deutschen Clan?
Wenn ja auf welchem Server würde mich gern anschließen!
Exedus schrieb am
Keksdosedeluxe hat geschrieben: Mein Fazit: Gutes Spiel wer SCI FI oder Mittelalter MMOs nicht mehr sehen kann kann hier zugreifen, auch wenn es "nur" DC ist so hat es potenzial welches die Devs hoffentlich nicht wieder kaputtpatchen wie wir das bei anderen games miterlebt haben.
Das hoffe ich auch bis jetzt macht DCUO verdammt Laune doch die frage ist nur wie siehts in 2-3 Monaten aus aber wenn SOE alles richtig macht und die Bugs noch ausbügelt hat dieses Game ne Rosige Zukunft
Keksdosedeluxe schrieb am
Inzwischen müsste jeder das spiel gesehen und angetestet haben.
das Spiel kostet monatlich ja, es gibt aber wie bei anderen MMOs nicht WOW die möglichkeit des Lifetime abos.
gameplay aus videos sagt nix aus.
das game wurde entwickelt mit der PS3 im gedanken, d.h. eine steuerung NUR mit dem gamepad ist möglich am PC, verwendet werden kann jedes gamepad, das xbox360 gamepad ist von vornherein schon gut konfiguriert! die PS3 gamepads können auch verwendet werden mit einem inoffiziellen treiber von "motioninjoy" einfach googlen.
wie üblich am pc kann auch tastatur und maus verwendet werden was aus meiner sicht aber komplizierter ist da mit der maus überwiegend die kamera gesteuert wird! deswegen ist ein gamepad empfohlen.
eines sollte noch gesagt werden das Lifetime abo gibts anscheinent nur für die PC version auf dem PS3 nur die üblichen abo zeiten also 1, 3, 6 monate.
Gameplay: es ist verdammt gut, anstatt nen autoattack zu haben ist der spieler selbst gefordert anzugreifen -> 2 angriffstasten wenn diese in kombinatonen verwendet werden werden entsprechende spezial attacken ausgeführt. ansonsten gibts die aktionsleiste wo die superkräfte enthalten sind -> alles mit dem gamepad realisierbar :)
Zugriff: es ist egal welche version man sich kauft man kann auf US und EU server zugreifen ist im launcher einstellbar Charaktere sind nur auf den jeweiligen server verfügbar bei downzeiten kann also einfach die location gewechselt werden und ein anderer char gespielt werden.
Sprache: Durch die Massiven Daten installation 14GB und Nachträgliche daten download 9,6 GB hat man anfangs über 20GB auf der Festplatte verbraten das wird aber alles im spiel mit Sprachausgabe bei den meisten quests ausgezahlt.
Leveln: das Level Cap ist derzeit bei lvl30 d.h. alle mmo erfahrenen werden sehr schnell auf lvl30 sein.
wird...
Thunder for ISRAEL schrieb am
Das Gameplay sah in den bisher veröffentlichten Videos ziemlich arm aus!
Auch wenn das Konzept an sich zwar simpel aber doch ansprechend ist.
schrieb am

Facebook

Google+