Crysis 2 - Special, Shooter, PC, PlayStation 3, Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Crysis 2 (Shooter) von Electronic Arts
Crysis 2
Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
Spielinfo Bilder Videos
Crytek folgt den Spuren des Predators: Von dicht bewachsener Natur geht es in den hektischen Großstadt-Dschungel! Doch während der außerirdische Kopfgeldjäger Los Angeles als Jagdgebiet auserkoren hat, übt hier New York eine gewisse Faszination auf die feindseligen Alien aus - und gleichzeitig den Drang, alles in Schutt und Asche zu legen. Doch zum Glück schlüpft wieder ein Held in den Nano Suit, der zudem ein paar neue Funktionen zu bieten hat...

Die Alien-Invasion

Im Jahr 2023 wollen es die außerirdischen Invasoren wissen: Drei Jahre nach den Ereignissen aus Crysis rücken die Aliens mit einer gewaltigen Armada auf die Erde vor und verfolgen dabei wie so oft nur ein Ziel - die Zerstörung der Menschheit. Was nach einer 08/15-Story klingt, soll allerdings durch den britischen Science Fiction-Autor Richard Morgan zu epischen Ausmaßen geführt werden. Mit markanten Charakteren, unerwarteten Wendungen sowie starken Emotionen will man sich von den platten Geschichten vieler anderer Videospiele abheben. Aber warum hat man das fiktive Dschungel-Szenario des Vorgängers gegen das moderne New York als Schauplatz eingetauscht? "Die Insel war ein Ort, der einem eigentlich egal war", so Executive Producer Nathan Camarillo während einer Präsentation in London. "Und New York hat diese universelle Anziehungskraft." Die Kulissen sind jedoch von Chaos und Zerstörung geprägt: Viele der mächtigen Wolkenkratzer sind nur noch Ruinen, an allen Ecken wütet das Feuer und feiner Qualm zieht gen Himmel.

High Tech-Spielzeug

Neben einem rieseigen Waffenarsenal stehen vor allem die Fähigkeiten im Mittelpunkt, die einem der Nano Suit verleiht: Das High Tech-Spielzeug erlaubt z.B. einen Tarnmodus, mit dem man sich unbemerkt an Feinde heran schleichen kann. Auch weite Sprünge sind als Anzugträger ohne Probleme möglich. Dazu gesellen sich weitere Fähigkeiten, die man erst in den kommenden Monaten verraten will. Fest steht, dass man im Nahkampf weitere Möglichkeiten hat, sich der Feinde zu entledigen. Wer nicht nur Fäuste und Waffen sprechen lassen will, befördert die Widersacher neuerdings auch mit einem gezielten Schubser aus dem Fenster. Vorsicht ist allerdings bei der Deckung geboten: Selbst solide Mauern bröckeln beim Dauerbeschuss und liefern deshalb nur beschränkt Schutz. Um nicht die Übersicht über die Feindesscharen zu verlieren, werden ihre Positionen auf dem Radar festgehalten - beim Zoom, z.B. mit einem Scharfschützengewehr, wird das komplette HUD allerdings ausgeblendet.

Ausblick

Nach der Demonstration der Xbox 360-Version von Crysis 2 machte sich bei mir eher Ernüchterung als Begeisterung breit: Das soll die neue Technik-Messlatte auf den Konsolen werden? Abgesehen von Schwächen wie dem deutlichen Kantenflimmern zeugten auch die Texturen und Grafikeffekte mehr von Durchschnitt als bahnbrechendem Fortschritt. Zur Verteidigung muss man allerdings erwähnen, dass es sich bei dem gezeigten Material um Pre-Alpha-Status gehandelt hat und technisch bis zum Release am Ende des Jahres noch kräftig poliert wird. Doch auch inhaltlich lösten die Schusswechsel im zerstörten New York noch keine Eurphorie bei mir aus. Klar, das Experimentieren mit dem Nano Suit und die sich daraus ergebenden Spielansätze sind eine prima Idee, doch so richtig packend wirkt bisher weder der Schleich- noch der Actionweg. So wird erst eine spielbare Vorschau zeigen müssen, welches Potenzial in Crysis 2 steckt.  

Video: Welchen Potenzial steckt in der neuen Engine?















Fakten:

- spielt drei Jahre nach Crysis
- Geschichte von Sci-Fi-Autor Richard Morgan
- Nano Suit 2 mit diverse Spezialfähigkeiten
- Großstadt-Kulissen in New York
- ausgebaute Nahkampf-Attacken
- keine geskriptete Spielerfahrung

Statt Dschungel gibt es Häuserkämpfe in den Straßen New Yorks.















- zerstörbare Deckung
- großes Waffenarsenal
- gewaltige Endgegner
- CryENGINE 3 als technisches Gerüst
- erscheint für PC, 360 und PS3
- Release: Ende 2010 

Kommentare

johndoe813434 schrieb am
also ich verstehe einige nicht?
sicherlich ich weiss noch wie ich crysis damals am pc installiert hatte und erstmal dachte, wie geil sieht das aus.
und es macht dazu noch spaß bis irgendwann das spiel nur noch total lahm war spätestens mit dem schneelevel oder was auch immer das war.
jetzt spiele ich meistens xbox und ich denke mir so, mensch echt nicht schlecht was aus der alten hardware noch machbar ist, aber viele hier behaupten das gegenteil?! verstehe ich nicht ganz. ich bin der meinung das die grafik spitze ist auf der konsole, auf dem pc weiß ich nicht was da noch machbar ist und wie hardwarehungrig die ganze geschichte ist ich werde es aber auf beiden systemen probieren.
ich hoffe auch das storymässig diesmal mehr zu erwarten ist. nach MoH und HF was ja dienstag erst erschien und ein highlight war bis zum release bin ich aber skeptisch :( aber ich drück nochmal 60 euro raus in der hoffnung das alles gut wird.
übrigens war ich von der demo sehr angetan fand es erfrischend anders bis auf die ständigen server unterbrechungen und gelegentlichen lags.
weiter oben schrieb jemand das es sich ab und an komisch anfühlte , nicht wie lag sondern wie ein schwamm :)
das gefühl hatte ich auf der xbox auch es war als wenn is kurz etwas schwammig läuft .
hoffentlich lag es an der demo.
ansonsten finde ich das bisherige videomaterieal spitze sowohl was ich für pc sehe als auch das der konsolen.
und crysis 1 ist wohl nicht mehr das grafische event des jahrhunderts das kann mir hier keiner weiß machen.
macht das doch wieder wie das macht es genauso wie damals. scheissenochmal nein man will sich doch verbessern und nicht stehenbleiben.
fazit wird das gameplay inklus. story genauso hübsch wie die...
EnricoPalazzo schrieb am
Demo im PSN erhältlich. (nicht im deutschen, nehme ich mal an, habs ausm UK Store)
Rickenbacker schrieb am
Vieleicht Rage, andere Titel würden mir jetzt nicht einfallen, ausser man zählt Deus Ex 3 zu den Shootern.
Wobei da noch garnicht klar ist, ob das jetzt ein Fail wird oder nicht. =)
Ich kann dir nur versichern, das er nicht Gears of War meint, wobei das is ja kein Shooter, sondern nen Third Person Shooterchen.
john1231 schrieb am
bruchstein hat geschrieben: Und bis zum-u im Herbst kommen so geile Games raus mit umfangreichen Gameplay, Spieleinhalt kreative Möglichkeiten und guter Grafik das da Crysis alt ausschauen wird (eigentlich werden alle Shooter als Abzocker entlarft sein).....
hab ich was verschlafen? welche spiele meinst du bitte?
bruchstein schrieb am
Ich habe es mir nicht runtergezogen, ist mir zuviel Stress für ein bischen MP gehoppel......für mich als Konsument kommt Crysis irgendwie komisch rüber......der andere Punkt ist der, das wenn das Game erst im Herbst rauskommt ist es nur noch mittelmass, kann mir auch nicht vorstellen das es sich besonders bei den üblichem Schema F Shooter hervorheben wird, glaube auch nicht das das Game kreative möglichkeiten zulässt. Weil das bisher gezeigte sich brav am Schema F orientiert......und immer die Technik u die Grafik in den Vordergrund zu schieben, zeugt nicht gerade von Einfallsreichtum, u das Grafik alleine kein Spielspass bedeutet ist ne Tatsache.....ich will zocken u nicht 6 std grafik bestaunen....
Und bis zum-u im Herbst kommen so geile Games raus mit umfangreichen Gameplay, Spieleinhalt kreative Möglichkeiten und guter Grafik das da Crysis alt ausschauen wird (eigentlich werden alle Shooter als Abzocker entlarft sein).....Crysis wird nicht die neue Shooter Generation einleuten, das haben sie klar verpennt.....das crysis noch was total cooles u abgefahrenes in der Hinterhand hat, glaube ich einfach nicht
Auch müssen zukünftige Games die halbwegs interessant sein wollen zusätzlich zu den oben genannten Eigenschaften,einige interessannte RPG Anteile aufweisen egal ob Shooter od RacingGames......und der Publisher der glaubt das alles nicht nötig zu haben, wird sich den Vorwurf nur altbackene u einseitige FastFood AAA Tittel rauszuhauen, gefallen lassen müssen.....
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+