Pro Evolution Soccer 2013 - gc-Vorschau, Sport, Xbox 360, PC, PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Pro Evolution Soccer 2013 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2013
Fußball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
20.09.2012
28.11.2012
20.09.2012
25.10.2012
20.09.2012
25.10.2012
15.03.2013
Spielinfo Bilder Videos
Konami strukturiert intern bereits für die Saison PlayStation 4 & Co um: Pro Evolution Soccer soll moderner, europäischer und erfolgreicher werden – auch ohne offizielle Lizenzen, so wie in alten Zeiten nur über Faszination auf dem Platz. Dafür wechselt man Kompetenzen, verlegt Studios und bereitet hoffentlich etwas ganz Wichtiges vor: den längst überfälligen Engine-Wechsel. Bleibt dieses Jahr also alles beim Alten?

Tempowechsel 2.0

Video
Was ist "The Player ID-Experience"? Mal wieder ein Feature...
Letztes Jahr hatte ich wieder richtig Spaß mit dem offensivstarken Fußball von Konami. Vor allem die rasanten Tempowechsel sowie die situative Freiheit entschädigten für viele technische Altlasten. Und diese trüben auch diesmal das Spielerlebnis auf den ersten Blick: Über sterile Stadionkulisse, statische Fangesänge und veraltete Präsentation lasse ich mich aufgrund der Vorschauversion nicht lange aus. Und man darf nicht vergessen: Auch ohne Bundesliga und Topkulisse konnten die Japaner starke 86% erobern. Das Problem auf dem Platz war der Flippercharakter sowie die fehlende Balance zwischen Angriff und Verteidigung – PES 2012 wirkte manchmal etwas überdreht.

Und genau da hat Konami sinnvoll zurückgeschraubt, denn dieser Fußball wirkt reifer und ruhiger – ohne seinen markanten Vorteil gegenüber FIFA zu verlieren: diese herrlichen Tempowechsel und das Kontern über weite Pässe oder scharfe Diagonalzuspiele, die uns schon in dieser Vorschauversion begeistern. Aber diesmal gibt es auch ein taktisches Gegengewicht, denn die Defensive verschiebt wesentlich aufmerksamer, so dass keine allzu großen Lücken zwischen der Viererkette und dem Sturm gerissen werden. Sprich: Das
So schaut es gut aus, aber wenn man ins Detail geht ist eines klar: PES braucht dringend eine neue Engine.
So schaut es gut aus, aber wenn man ins Detail geht ist eines klar: PES braucht dringend eine neue Engine.
Abfang- und Zustellverhalten der KI ist besser. Beim Defensivverhalten ohne Ball bemerkt man allgemein mehr Antizipation.

Realistischere Ballzirkulation

Hinzu kommt, dass die Ballphysik zwar immer noch, aber nicht mehr so oft überdreht: Es gibt also erneut Situationen, in denen das Leder viel zu weit oder skurril abspringt, aber nach Pressschlägen oder Abprallern fühlt sich die Reaktion dieses Jahr natürlicher an. Der Ball zirkuliert allgemein realistischer durch die Reihen.

Man kann das Tempo wunderbar über die enge Ballführung rausnehmen und zum anderen einige sehr feine individuelle Manöver schon vor der Annahme des Leders einleiten – PES hat dieses Jahr an individueller Klasse gewonnen. Dazu muss man sich allerdings in die sehr stark belegte Steuerung reinfummeln, aber wenn man die Finessen drauf hat, macht es einen Heidenspaß.

Kommentare

Merlin-ch schrieb am
Bei allen denn die XBox Demo Version ruckelt.
Kopiert sie einfach auf einen leeren USB-Stick
und spielt von dort.
Ich hatte enorme ruckler zuvor.
Jetzt vom USB-Stick bisher alles flüssig.
Gruss..
Merlin
silverarrow schrieb am
Ja die neue, endgültige Demo, aufjedenfall deutlich besser als Demo1, aber so richtig funken tuts bei mir nicht. Das Dribbling ist immernoch etwas träge bei den superflinken spielern, die Bewegungen wirken behäbig und hölzern. Die Grafik drumherum ist echt unter aller sau. Verteidigen ist immernoch deppert (aber das wird ja eh nie behoben, solange es PES geben wird. Ja der ultimative Pro PES punkt ist natürlich dieser verdammt geile Ball, die harten Flanken, die wuchtigen Schüsse. Der schnell nutzbare manuelle pass ist dank der pfeile sowieso ein Geniestreich. Ob die ML wohl mal so richtig aufpoliert wurde? :/
Tom_Magnum schrieb am
Die neue Demo gefällt mir sehr gut! Die Erste hätte sich Konami allerdings sparen können. Da war ich ziemlich frustriert, dass PES wohl immer schlechter wird...
Bei der neuen Demo hingegen bin ich sogar ziemlich begeistert. Die hässliche Optik beim Drumherum und die fiese Soundkulisse mal ausgenommen, macht mir das Gameplay hingegen zum ersten Mal seit Jahren wieder richtig Spaß!
Mal schauen was EA leistet...vielleicht gibt es ja seit Äonen mal wieder einen Jahrgang, wo es lohnt 2 große Fuppes-Spiele zu kaufen. ;-)
Duschkopf. schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:Mein Gott, alle PES Threads sind quasi tot ... und bei Fifa diskutieren se wie die Wilden.
Spielt überhaupt noch wer?
Also ich hab die Demo erst gestern wieder 5 Stunden gespielt. Deshalb keine Zeit zum Posten. :wink:
DextersKomplize schrieb am
Mein Gott, alle PES Threads sind quasi tot ... und bei Fifa diskutieren se wie die Wilden.
Spielt überhaupt noch wer?
Der Sammelthread im Konsolenbereich geht auch unter. Im PC Bereich gibts sowieso nix.
Merkwürdig, dabei scheint 2013 endlich mal wieder gut zu werden :D
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+