Sonic Adventure 2 Battle - Test, Geschicklichkeit, GameCube - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Geschicklichkeit
Entwickler: Sonic Team/Sega
Publisher: Atari
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Sega-Maskottchen auf einer Nintendo-Konsole - das galt vor nicht allzu langer Zeit noch als undenkbar. Doch in Sonic Adventure 2 Battle wollen Sonic, Knuckles, Tails & Co. nun auch GameCube-Spieler von ihren Qualitäten überzeugen. Neue Features wie zusätzliche Charaktere, Spielmodi und Levels sollen den ehemaligen Dreamcast-Hit sogar noch reizvoller machen. Ob Sonic dadurch selbst Nintendo-Urgesteine wie Mario in Verlegenheit bringt und mit Schallgeschwindigkeit auch den Jump`n`Run-Thron auf dem GameCube erobert, erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Testbericht…

Good vs. Evil

Sonics Erzfeind Dr. Eggman alias Dr. Robotnik ist in Sonic Adventure 2 Battle auf der Suche nach einer streng geheimen Waffe des Militärs namens Shadow. Doch diese entpuppt sich in Wirklichkeit als schwarzer Igel, der sich selbst als die großartigste Lebensform bezeichnet. Genauer gesagt handelt es sich bei Shadow um Sonics dunkles Alter-Ego, der seinem blauen Ebenbild nicht nur eine Menge Ärger bereitet, sondern sich auch noch mit Dr. Eggman verbündet, um in der stillgelegten Weltraumkolonie ARK die mächtige Eclipse Cannon zu reaktivieren und damit die Menschheit zu bedrohen.

Story-technisch scheint man also mit vertrauten Abläufen konfrontiert zu werden: Dr. Eggman versucht mal wieder die Welt zu unterjochen, während sich ihm Sonic heldenhaft in den Weg stellt. Neu ist jedoch, dass man die Geschichte dieses Mal nicht nur als Held, sondern auch als Bösewicht aktiv erleben darf. So wird man zu Beginn des Story-Modus vor die Wahl gestellt, entweder mit Sonic, Knuckles und Tails die Welt zu retten oder aber mit Dr. Eggman, Shadow und Fledermausdame Rogue das Gegenteil zu erreichen - wendungsreiche Ereignisse inklusive.

Doch damit nicht genug, denn der Spielverlauf wartet durch die beiden Handlungsstränge nicht nur mit verschiedenen Blicken auf die parallel laufende und spannend inszenierte Story auf, sondern bietet auch je nach bevorzugter Seite eigenständige Levels sowie individuelle Spezialfähigkeiten der jeweiligen Protagonisten. Die Wahl des Charakters ist zwar in jedem der über 30 Spielabschnitte fest vorgegeben, aber spielerisch unterscheiden sich die Einsätze dafür erheblich, denn wo Sonic und Shadow auf Schnelligkeit und Akrobatik setzen, bevorzugen Tails und Eggman brachiale Gewalt, während sich Knuckles und Rogue als schatzsuchende Klettertalente erweisen.

Kommentare

hedweg schrieb am
ihr habt echt recht es ist ein super game mit nem gut gestalteten multi und singleplayer modus
viele levels und gute steuerung
wobei ich finde dass das letzte storykapitel(last)
ein bischen zu schwer geworden ist sonst aber super game
johndoe-freename-28188 schrieb am
:D Das Spiel ist total genial besonders die Levels wo Sonic und Shadow spielen finde ich cool für jeden Sonic Fan ein muss alle anderen würde ich Super Mario Sunshine empfehlen .
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Sega-Maskottchen auf einer Nintendo-Konsole - das galt vor nicht allzu langer Zeit noch als undenkbar. Doch in Sonic Adventure 2 Battle wollen Sonic, Knuckles, Tails & Co. nun auch GameCube-Spieler von ihren Qualitäten überzeugen. Neue Features wie zusätzliche Charaktere, Spielmodi und Levels sollen den ehemaligen Dreamcast-Hit sogar noch reizvoller machen. Ob Sonic dadurch selbst Nintendo-Urgesteine wie Mario in Verlegenheit bringt und mit Schallgeschwindigkeit auch den Jump`n`Run-Thron auf dem GameCube erobert, erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Testbericht?
schrieb am

Facebook

Google+