ANNO 1701 - Interview, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Strategie
Entwickler: Related Designs
Publisher: Sunflowers
Release:
04.12.2008
Spielinfo Bilder Videos

Ende Oktober dürft ihr mit ANNO 1701 wieder die "Neue Welt" erobern. Wir sprachen vorab mit dem Produzenten des Aufbau-Strategiespiels und löcherten ihn zu den Themen Diplomatie, Endlosspiel, Shooter-Grafik und welche Lehren sie aus den Vorgängern gezogen haben.



4Players: Welche Lehren habt ihr aus Anno 1602 gezogen?

Chris Braun: Die erfolgreichen Vorgänger wurden von uns drei Monate lang intensiv gespielt und zusammen mit Wilfried Reiter "dem Vater der ANNO-Serie"  genauestens analysiert, um die Elemente des Spiels die Spaß machen heraus zu kristallisieren. All diese Informationen flossen dann in die Entwicklung von ANNO 1701 ein.

Christian Braun ist Producer von ANNO 1701

4Players: Inwiefern war die Community an der Entwicklung beteiligt?

Chris Braun: Vor Beginn der Entwicklung wurde die riesige ANNO-Community in Form einer groß angelegten Umfrage nach ihren Wünschen bezüglich eines Nachfolgers befragt. Über 5000 Fragebögen wurden ausgefüllt, zurück an SUNFLOWERS geschickt und dort professionell ausgewertet. Die Ergebnisse haben wir dann zusammen mit der eigenen "ANNOlyse" als Grundlage für unsere Arbeit verwendet.

4Players: In Deutschland hat Anno immer noch Kultstatus. Wie wurde es in den USA oder im Rest Europas angenommen?

Chris Braun: Weltweit hat sich die ANNO-Serie über 4,4 Millionen Mal verkauft, wobei ein großer Teil davon in Deutschland über die Theke ging. Amerika hat sich bisher etwas schwer getan, da das Spiel für den Einsteiger doch etwas komplizierter als ein Ego-Shooter war. Aber wir haben extrem stark daran gearbeitet, das Spiel zugänglicher zu machen. Wir sagen bewusst nicht, dass wir das Spiel einfacher gemacht hätten, denn ANNO 1701 bietet selbst für ANNO-Veteranen Herausforderungen in Hülle und Fülle. Doch dem Einsteiger präsentiert es sich durch mehrere Tutorials sowie ein verständlicheres grafisches Interface, dem Info-Modus und die jederzeit erreichbare  Onlinehilfe (ANNOpedia) inzwischen viel freundlicher.

Der Marktplatz bildet das Zentrum der Siedlung.
4Players: Auf welches Spielelement seid ihr besonders stolz?

Chris Braun: Hauptsächlich auf das packende Gameplay und die intensive Atmosphäre im Spiel. Der Spieler fühlt sich mitten hineinversetzt in eine organische Welt voller Herausforderungen und Abenteuer. Daneben bietet das Subquest-System dem Spieler ganz neue Herausforderungen. Während er seine Stadt erweitert, bietet der freie Händler verschiedene Aufgaben an, die man für ihn erfüllen darf. Nimmt der Spieler einen Auftrag an z.B. die Lieferung von 20 Tonnen Kleidung innerhalb weniger Minuten an den freien Händler oder das Bergen von Treibgut, so hat er bei Erfüllung des Auftrags die Möglichkeit sich eine Belohnung auszusuchen, die sich dynamisch nach seinem Spielfortschritt richtet. Auch im Mehrspielermodus gibt es die Möglichkeit, das Erfüllen einer bestimmten Anzahl von Quests als Siegbedingung einzurichten. Das Spiel nimmt dann eine ganz andere Richtung, da alle Mitspieler sich ein Wettrennen um das Erfüllen der verschiedenen Quests liefern müssen. Aus Erfahrung kann ich da sagen: Sehr, sehr spaßig.

  

Kommentare

johndoe-freename-99888 schrieb am
dafür haben sie viell was anderes vergessen...??!! viel den single player oder schiffe oder inseln..?!:lol::lol:
naja wer weiß viell wirds aber auch ma wieder rich geil... ich bin auf jeden fall gespannt...
Ahragon schrieb am
Glaub es ruhig, es wird einen MP-Modus geben, sonst wäre der wohl nicht in der aktuellen Beta drin und würde getestet ;) Mehr darf ich aber nicht sagen, da ja sowieso bekannt ist das es nen MP geben wird ^^
Mo-2 schrieb am
Mehrspielermodus gluab ich erst, wenn ich es sehe. Dass haben sie schon für 1503 versprochen.
DarkAngel66 schrieb am
sehr schönes interview...ich freu mich riesig auf das spiel!!!!
aber was immer noch nich geklärt is sind die systemvoraussetzungen...das würd ich gerne ma wissen!
soo long
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+