Half-Life 2 - Special, Shooter, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2
Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
16.11.2004
17.01.2008
17.11.2005
Spielinfo Bilder Videos
Wir haben uns "Behind Closed Doors" Half-Life 2 zeigen lassen. Diesmal handelte es sich um Demos, in Echtzeit gerendert - und nicht nur ein Video wie letztes Jahr. Aber: Unsere Ersteindrücke haben im Vergleich zum letzten Jahr nicht mehr die Euphorie ausgelöst. Far Cry ist zwar nicht in allen Belangen besser, aber war einfach schneller...

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!

Half-Life 2 (HL2) sollte im November 2003 auf den Markt kommen. Zu einem Zeitpunkt, da ein paar realistische Schatteneffekte gerade das Licht der Welt erblickt hatten.

Was waren wir begeistert von der HL2-Technologie: realistische Schatten von fast allen Objekten, super realistisches Wasser, sehr detaillierte Charaktere und nicht zuletzt die atemberaubende Physik-Engine, die es ermöglicht, mit Objekten aus der Szene praktisch alles anstellen zu können, was auch in der Realität möglich ist (diese Traktorstrahlwaffe muss freilich noch erfunden werden).

Far Cry hat`s vorgemacht!

Aber was ist im Mai 2004 denn so anders? Far Cry ! Far Cry sieht zwar vom Grafikstil her völlig anders aus, aber hat uns bereits in Erstaunen versetzt. Und das zu einem Zeitpunkt, da HL2 noch in weiter Ferne war, haben wir das schönste echtzeitberechnete Wasser vorgesetzt bekommen, das jemals programmiert wurde.

          __NEWCOL__Dazu eine clevere Gegner-KI, Shader-Effekte wie in der Sonne glänzende Metallstreben, Glüheffekte und Echtzeitschatten. Hinzu kam und eine beeindruckende Physik-Engine, die zum ersten Mal richtig eingesetzt wurde, um Gegnern das Leben schwer zu machen (mal abgesehen von Max Payne 2 ).

Jahrelang haben wir teure Grafikkarten in dem Glauben gekauft, dass die Marketing-Leute endlich mal recht behalten und die Grafik wirklich einen Schritt vorwärts macht. Aber die Spiele sahen immer irgendwie gleich aus…

HL2 stand für diese neue Generation, für wirklich realistische Grafik. Ich kann mich noch an die letzte E3 erinnern, auf der es hieß, man muss eigentlich nur HL2 gesehen haben und kann dann wieder heimfahren! Ganz hinten im Eck wurde damals Far Cry gezeigt…

Das wir uns nicht falsch verstehen: HL2 sieht immer noch fantastisch aus, aber der Wow-Effekt ist weg! Mal abgesehen von den detaillierten Gesichtern und der Lippensynchronisation, denn da macht auch Far Cry dem Spätzünder HL2 nichts vor.         

Kommentare

Sifo-Dyas schrieb am
Nee, Links darf man neuerdings nicht mehr auf Seiten posten, die aus dem Ganzen noch Kapital schlagen wollen. Das macht immer mehr ´´Schule´´, hab ich auch schon auf anderen Seiten erlebt.
Find ich zwar albern, aber man ist hier halt doch nur Gast.
2komma9 schrieb am
Sifo-Dyas, ich gebe dir 100% recht, wenn du meinst, das Spiele um eine Story herum konstruiert, die höchste Langzeitmotivation besitzen. Aber in einem Punkt möchte ich dir widersprechen. Für Max Payne 1 und 2 trifft das garnicht zu. Da heisst es nur abschlachten was das Zeug hält. Ob ich nun der Story lausche oder wegklicke und dann rumballere, völlig egal. Da gibt es 1000 andere Spiele die das besser gemacht haben als Max Payne. Aber zu einem Preis von 8,99 Euro für Max Payne 2 wie ich es zuletzt gesehen habe, kann man sich das trotzdem ruhig antuen. :D
Darf man eigentlich keine Links hier reinstellen? Weil mein Link oben vom Admin gelöscht wurde. Dann frage ich mich wieso das nicht erwünscht ist, zumal andere Spieleseiten auch die Links angeben wenn die Files exclusiv woanders rumlungern.
Sifo-Dyas schrieb am
Also bis jetzt hatten Half-Life, Max Payne und Max Payne2 noch die größte Langzeitmotivation in Sachen Singleplayer, gerade weil die Spiele um eine Story herum konstruiert wurden.
Bei den meißten Spielen wird die Story um das Spiel herum konstruiert oder es gibt erst gar keine.
Außerdem ist die Aussage, daß sich VALVe ausschließlich auf die Story konzentriert hat wohl so auch nicht haltbar (das hat so auch niemand gesagt). Die Story steht eben im Vordergrund und die Technik ist auf dem aktuellen Stand bzw. setzt in Sachen Mimik-System und Charakteranimation definitiv neue Maßstäbe.
Meine Frage lautet hier nur: ´´Half-Life Fan, was willst du mehr?´´
johndoe-freename-67190 schrieb am
Mensch Leute, make love not war. Immer dieses Gerede von Kiddies und pupertären Usern, ich bitte euch. Aber zum Thema, die E3 Vorfürung hat mich auch recht beeindruckt obwohl der Wow Effekt natürlich weg ist bin ich dennoch optimistich was HL2 angeht. Und natürlich nerven die Vergleiche mit Far Cry. Man muss aber sagen das die \"deutschen Entwickler\" ihre Arbeit wirklich super gemacht haben. Hallo, Deusche Entwickler? Ich persönlich bin sehr stolz auf die Jungs von Crytek. Und diese Diskussion ob die Models plastich aussehen bleibt natürlich Ansichtssache, ich finde das Spiel sieht klasse aus und macht Bock (abgesehen von der Story). Und man kann auch andere Wege gehen um ans Ziel zu kommen. Was man bei HL2 bestimmt vermissen wird. Die Movies hatten für mich den Anschein das alles sehr linear abläuft und dadurch der Dauerspaß zu leiden hat. Ich glaube HL2 wird schon cool und beeindruckend, keine Frage. Dennoch denke ich das das ein Spiel wird das du 1 mal durchzoggst, und dann schon alles Auswendig kennst. Far Cry kannst du öfters durchzoggen weil es einfach viel mehr alternative Wege gibt du gehen kannst. Und sich nur auf die Story zu verlassen is auch shit.
Sifo-Dyas schrieb am
´´Hey Sifo-Dyas, Dein Nick klingt wie eine Geschlechtskrankheit - oder ist das die Umschreibung eines Gehirndefizits?´´
Weiß nicht. Bitte doch deinen Betreuer darum, daß er für dich mal in deiner Krankenakte nachschaut.
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+