World of WarCraft: Cataclysm - Special, Rollenspiel, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Mit Cataclysm wird die alte Welt von World of WarCraft erheblich verändert und in diesem Special zeigen wir euch einige der Veränderungen an besonders markanten Orten. Der obere Screenshot stammt jeweils aus der Cataclysm-Beta-Version und das untere Bild aus Wrath of the Lich King - mit je maximalen Grafikeinstellungen. Zur besseren Unterscheidung sind die Bilder aus der "alten Welt" zur nächtlichen Ingame-Zeit aufgenommen worden.



Cataclysm: Die Burg in Sturmwind. Anstatt des langen Aufgangs gibt es nun einen Vorhof mit Brunnen und einer Statue des Herrschers. Die gesamte Burganlage kann betreten werden. Außerdem sind in ganz Sturmwind die Boden- und Häuser-Texturen ausgetauscht worden.


"Alte Welt" vor Cataclysm: Die Burgtürme sind nur eine (nicht begehbare) Fassade mit niedrig aufgelösten Texturen. Manche Häuser sind bloße 2D-Kulissen, hinten denen die Welt einfach leer ist.
          

Kommentare

apalause* schrieb am
Fuma hat geschrieben:
apalause* hat geschrieben:Das obwohl ich von Rollenspielen nicht genug bekommen kann.

Da ist der denkfehler :>

Naja das Spiel ist nunmal ein MMo"RPG" :wink: ...
Worrelix schrieb am
Scorcher24 hat geschrieben:
Worrelix hat geschrieben:...
4 CDs Hauptspiel
4 CDs Burning Crusade
1 DVD Northrend
und man hat einen Großteil der 14GB auf der Platte.

Mmh nein. ...

Hm. Stimmt. die 4 GB waren jetzt nur für den neuen launcher +m Talentänderungen + Grafikänderungen - die Gebiete kommen erst noch ..oO
Junko schrieb am
4P|Marcel hat geschrieben:So wie es aussieht, wird die Welt mit Patch 4.0.3, der kurze Zeit vor Cataclysm erscheint, verändert. Als Überleitung wird ein mehrstufiges Welt-Event geben, das mit dem Auftauchen von Deathwing endet und nach dem Intro-Video zu Cataclysm wird die Welt für immer verändert sein (auch vor Release von Cata).

Das Welt-Event erinnert ja positiv an die Eröffnung von AQ damals^^ (das waren Zeiten!) Die Inszenierung klingt auf jeden Fall schon mal besser als das plötzliche Ufo-Auftauchen der entwickelten Draenei. Danke für die fixen Antworten Marcel und Scorcher ;D
Scorcher24_ schrieb am
LadyIno hat geschrieben:
Scorcher24 hat geschrieben:
W00kie hat geschrieben:Wird Cataclysm wieder die "alten" Addons BC und WotLK verlangen oder auch mit dem Basisspiel alleine kompatibel sein?

Ohne BC kannst Du nicht über Stufe 60, also brauchst Du WolK dazu um Cata spielen zu können. Allerdings wird die Welt für alle verändert. Die neuen Quests in den neuen/alten Gebieten gibts also für Leute die kein Addon haben erstmal gratis dazu.
rya.

Cataclysm hat mich bisher zwar wenig intressiert, aber das macht mich neugierig: Bedeutet das, dass wenn man z.B. gerade mit einem Level 50-60 in den Pestländern levelt und dann die Erweiterungen (bc, wotlk, cataclym) installiert, dass sich die Umgebung sofort verändert? Also ohne Questreihe+Minifilm die erklären warum und wie?
Oder ums anders zu sagen: sehen die Questgebiete dann von Anfang an für alle anders aus? Ich zocke seit Classic nicht mehr und habe nur stllw. mitgekriegt, wie es sich zum Beispiel mit Änderungen in Nordend verhält (dort war es soweit ich verstehe auf die jeweiligen Spieler bezogen, je nach dem wie weit sie waren änderten sich die Gebiete).
Ich werde wohl nicht wieder anfangen, dazu fehlt mir einfach die Zeit aber interessieren würde es mich schon xD

Wie Marcel sagte, wird es dazu mehrstufige Events geben. Zumindest auf dem PTR gab es eine Reihe von Quests, die die Elemente betreffen und diese greifen auch die Hauptstädte an. Ausserdem finden sich überall Kultisten die den Weltuntergang beschwören. Es läuft also nicht sang- und klanglos ab. Und wie gesagt verändert sich die Welt auch wenn man keine Addons installiert.
rya.
4P|Marcel schrieb am
So wie es aussieht, wird die Welt mit Patch 4.0.3, der kurze Zeit vor Cataclysm erscheint, verändert. Als Überleitung wird ein mehrstufiges Welt-Event geben, das mit dem Auftauchen von Deathwing endet und nach dem Intro-Video zu Cataclysm wird die Welt für immer verändert sein (auch vor Release von Cata).
Warum die Bilder der "Alten Welt" aus der WoW-Nacht sind, steht in der Einleitung: Zur besseren Unterscheidung sind die Bilder aus der "alten Welt" zur nächtlichen Ingame-Zeit aufgenommen worden."
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+