Live for Speed: Live-for-Speed.de Interview mit Victor - Special

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Simulation
Entwickler: Live for Speed
Publisher: Live for Speed
Release:
17.07.2003
Spielinfo Bilder Videos
Ein Interview des Live-for-Speed.de Teams mit dem LFS Entwickler Victor van Vlaardingen.

LFSde: Gibt es Momente in denen du daran denkst, wie erstaunlich es ist was ihr drei entwickelt habt?
Vic: Momentan nicht allzu oft.

LFSde: Aber ihr habt wirklich was großartiges erreicht.
Vic: Ich glaube nicht, denn dies ist erst der Anfang. Letztendlich hoffe ich, dass LFS sehr sehr viel größer sein wird. Es gibt noch so viele Dinge zu tun um das Spiel mehr Leuten zugänglich zu machen. Die Unterstützung von asiatischen Sprachen ist eines dieser Dinge.

LFSde: Glaubst du, dass das Geld was ihr verdient habt ausreichen würde, um z.B. im TV Werbung für das Spiel zu machen? Oder reicht euch die Fan-Werbung über das Internet aus?
Vic: Bisher haben wir kaum etwas (eigentlich gar nichts) für Werbung ausgegeben. Letztendlich wird die Wahrscheinlichkeit groß sein, dass wir mit einem Publisher oder Distributor zusammenarbeiten, der dann das Marketing übernimmt. Aber das alles sind reine Zukunftsgedanken.

LFSde: Aber ihr werdet euch nicht von Publishern vorschreiben lassen, wie das Spiel auszusehen hat?
Vic: Das ist der Grund, warum wir momentan nicht diesen Weg gehen, sondern erst wenn das Spiel fertig ist. Dann können wir sagen dies ist das Spiel, veröffentlicht es oder laßt es sein. Außerdem haben wir bereits eine sehr große Community, die uns dann auch helfen wird. Vielleicht werden wir auchvollständig auf einen Publisher verzichten - aber das ist nur eine Möglichkeit.

LFSde: Eine weitere Frage, reicht das Geld was ihr bisher verdient habt aus, um die Entwicklung fortzuführen oder war es weniger als erwartet?
Vic: Ich denke es ist so wie wir uns es erhofft haben. Wir können mit dem Geld leben.

LFSde: Also genug für zukünftige Entwicklung?
Vic: Ja, S2 und S3 werden auf jeden Fall kommen, außer natürlich etwas unerwartetet passiert.

LFSde: Danke für das Interview!
Vic: Bitte, kein Problem ;)

  

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+