World of WarCraft: The Burning Crusade - Special, Rollenspiel, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
12.01.2007
Spielinfo Bilder Videos
Dungeons, Dungeons und noch mehr Dungeons! Schon im Hauptprogramm erwiesen sich die Instanzen als größte Herausforderung und waren nur in kleinen Gruppen oder mit großen Schlachtzügen sowie den richtigen Kampftaktiken zu schaffen. Womit bekommen es die Helden und Heldinnen in The Burning Crusade zu tun?

Turm von Karazhan

Für maximal zehn Spieler der Stufe 70 wartet im Gebirgspass der Totenwinde eine wahre High-Level-Herausforderung: der Turm von Medivh. Das Bauwerk ist knapp 20-mal so umfangreich wie Burg Shadowfang und besteht aus drei Flügeln, darunter ein Spiegelbild des Turms, der sich in den Untergrund erstreckt. Innerhalb der düsteren Festung tummeln sich allerlei geisterhafte Wesen (z.B. Bossgegner Moroes, der Butler/Diener von Medivh),

Weitere Specials zu World of WarCraft: The Burning Crusade

- Vorschau zum Add-On
- Neue Völker: Draenei und Blutelfen

während ihr in der obersten Etage einen Greifenpunkt findet. Ansonsten kommt ihr am prunkvollen Ballsaal voller tanzender Geister vorbei, erblickt das Operhaus mit Zufallsbossgegner, könnt die Stallungen besuchen oder einen Blick auf die Bibliothek werfen, in der die Gesetze der Physik nicht zu gelten scheinen. Mitten im Turm gibt es ein Schachbrett mit entsprechend platzierten Gegnern, die ihr irgendwie in einen Bosskampf einbeziehen müsst…

Höllenfeuer Zitadelle

Die Höllenfeuer Zitadelle ist das einfachste Dungeon in den Outlands und befindet sich auf der gleichnamigen Halbinsel. In der Vergangenheit hat das Bauwerk als Kommandozentrale der Orcs  gedient und wird noch immer von den rotäugigen Höllenorcs als "Kaserne" verwendet. Die Zitadelle ist in drei Flügel

Der Turm von Karazhan wartet auf mutige Zehner-Gruppen im Gebirgspass der Totenwinde.
aufgeteilt und bietet haufenweise Gegner für schlagkräftige Fünfer-Gruppen (Anfang Stufe 60). Im vierten und letzten Teil des Dungeons können vollständige Schlachtzüge auf den Boss Magtheridon treffen, der ähnlich wie Onyxia für einen schnellen Abstecher ohne lange Trash-Mob-Phasen gedacht ist.

Zul'Aman

Das Waldtroll-Gebiet Zul'Aman liegt in der Nähe des Blutelfen-Startgebiets und ist wahrscheinlich für 20 Spieler der Stufe 70 ausgelegt. Diese Außenwelt-Instanz könnte mit Zul’Gurub verglichen werden.

Coilfang Reservoir

Die Naga (verwandelte Hochelfen) werden von Lady Vashj angeführt, die wiederum unter dem Befehl von Illidan steht. In ihrem Dungeon im Zangor Marsh trefft ihr auf viele dieser schlangenähnlichen Wasserwesen und eine persönliche Audienz bei Lady Vashj darf nicht fehlen. Die Instanz wird teilweise unter Wasser liegen (vgl. Tempel von Atal’Hakkar) und ist in mehrere Fünf-Personen-Areale und einen Schlachtzug-Flügel aufgeteilt.

  

Kommentare

johndoe-freename-40289 schrieb am
Zitat: "Coilfang Reservoir
Die Naga (verwandelte Hochelfen) werden von Lady Vashj angeführt, die wiederum unter dem Befehl von Illidan steht. In ihrem Dungeon im Zangor Marsh trefft ihr auf viele dieser schlangenähnlichen Wasserwesen und eine persönliche Audienz bei Lady Vashj darf nicht fehlen. Die Instanz wird teilweise unter Wasser liegen (vgl. Tempel von Atal?Hakkar) und ist in mehrere Fünf-Personen-Areale und einen Schlachtzug-Flügel aufgeteilt."
Zitat Ende
... wird teilweise unter Wasser liegen (vgl. Tempel von Atal'Hakkar)
Das ist falsch, im Tempel gibt es zwar Wasser, aber man muß nie tauchen oder so (nur um hinzukommen muß man schwimmen!
Unterwasserkämpfe gibt es in den Blackfathomtiefen (Ashenvale)!
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+