Command & Conquer 3: Tiberium Wars - Special, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Tiberium hier, Tiberium da! Was hat es eigentlich mit diesem mysteriösen Rohstoff auf sich? Wie stellt sich die Zukunft in Command & Conquer 3 Tiberium Wars dar? Und welche Verknüpfungen gibt es zwischen Shooter und Strategiespiel? Hintergründe und Geschehnisse aus den letzten Teilen bis hin zur aktuellen Lage beleuchten wir im Story-Special.

Die Ressource

Alles begann im August 1995 mit dem ersten Command & Conquer: Ein Meteoritenschauer brachte ein kristallines, schnell wachsendes Mineral auf die Erde, das nach dem ersten Fundort am Tiber (in Italien) als "Tiberium" bezeichnet wurde. Dieser grün fluoreszierende Kristall entzieht der Erdoberfläche alle wichtigen Mineralien, Spurenelemente und Metalle, was ihn letztendlich zum ultimativen energiegeladenen Rohstoff macht. Zusätzlich breitet sich das Tiberium

Ein Tiberiumkristall in der "wissenschaftlichen" Detailansicht (aus der großen "Design-Bibel" des C&C-Universums).
selbstständig aus, verwandelt alles was es berührt in noch mehr Tiberium und übt einen mutagenen Effekt aus, d.h. es verändert Lebewesen, die mit dem Kristall oder den ausgesandten Sporen in Kontakt kommen. Das Unheil verkündend grün schimmernde Mineral ist daher der perfekte Rohstoff, der langsam die Umwelt auf dem blauen Planeten verzehrt oder verwandelt…

Spoilerwarnung: Die folgenden Abschnitte enthalten Story-Informationen zum Verlauf der Geschichte im Tiberium-Universum von C&C.

Der Tiberiumkonflikt

Um die neue und gefährliche Ressource bemüht sich die Bruderschaft von Nod, eine uralte Sekte angeführt vom charismatischen Kane. Finanziell erstarkt durch die sammelbare Geldquelle rüstet die Bruderschaft eine auf Guerillakampf ausgerichtete Streitmacht aus und versucht mit Terroranschlägen und militärisch geplanten Aktionen die Weltherrschaft an sich zu reißen. Diese Vision von Kane versucht die GDI (Globale Defensiv-Initiative), eine multinationale Streitmacht, zu vereiteln und setzt dabei ebenfalls auf die finanziellen Vorteile durch den Tiberiumabbau.

In der GDI-Kampagne des ersten Tiberiumkrieges musstet ihr in erster Linie die Bruderschaft aus Europa vertreiben und Zivilisten sowie den Wissenschaftler Doktor Möbius retten. Am Ende wurde der Tempel von Nod bei Sarajevo vernichtet und Kane kam scheinbar ums Leben. Auf Seiten der Bruderschaft übernahmt ihr die Kontrolle über Afrika und startete eine Nuklearrakete gegen eine wichtige GDI-Basis.

Ein Tiberiumfeld aus C&C Tiberian Sun.
Tiberian Sun

 Basierend auf dem Ende der GDI-Kampagne herrscht 20 Jahre lang verhaltene Ruhe, bevor in Tiberian Sun (in Deutschland fälschlicherweise C&C3 genannt und nicht C&C2) der zweite Tiberiumkrieg entbrennt. Seither hat sich die Welt stark verändert: Das geheimnisvolle Mineral bedeckt einen Großteil der Erdoberfläche, viele Menschen flüchteten in Richtung des Polarkreises und Mutationen (tierisch, pflanzlich, menschlich) tauchen immer häufiger auf. Die GDI koordiniert währenddessen ihre Aktivitäten aus dem Weltraum an Bord der Raumstation "Philadelphia".

Auch in Tiberian Sun galt es zwei Feldzüge zu bewältigen. Die GDI musste eine Allianz mit "den Vergessenen" (vom Tiberium mutierte Aussätzige) schmieden, den Tacticus (rotes Artefakt mit mysteriösen Bauplänen und Gencodes) finden sowie entschlüsseln und die Bedrohung durch die Bruderschaft abwenden. Auf Seiten der Nod-Fieslinge mussten erst personelle Konsequenzen in der Führungsriege gelöst werden, bevor der totgeglaubte Kane wieder die Macht an sich riss und schlussendlich die Philadelphia durch drei Atomraketen zerstörte. Ein Höhepunkt in Tiberian Sun war die Schlacht um ein abgestürztes Alien-Raumschiff.

  

Kommentare

VaanFaneel schrieb am
du musst einfach runterscrollen und auf der linken Seite ist eine Statusleiste. ganz oben steht Main, darunter steht Tibrium Wars, darunter ist Generals und unter Generals ist Zero Hour! dort musst du auf "Uncut It!" klicken und kommst dann zu den verschiedenen Uncut Patches. Wenn du auch die deutsche Version des Maingames hast musst du auch dafür den Uncut Patch saugen sonst hast du ein mix und das is scheisse! Noch ein Tipp: lad dir auch die englischen Unit-Sounds runter die sind viel besser als die deutschen. wenn du probs beim installieren hast (was ja mal vorkommen kann, bei mir wars net) schau einfach ins Froum auf cnchq.de, dort wird dir dann geholfen :)
Runner Otrich schrieb am
VaanFaneel hat geschrieben: als Alarmstufe Rot rauskam, das ja auch nicht viel mit Tibrium Konflikt zu tun hatte, hat sich auch niemand beschwert, das es nix mehr mit Tiberium Konflikt zu tun hatte!!
Mit Tiberium schon nicht, aber es gab die Typischen Filmszenen wie in jedem teil.
VaanFaneel hat geschrieben:für die deutsche Version konnte EA auch nix da ja die liebe BPJM/BPJS das spiel ja als zu gefährlich empfand (www.cnchq.de da bekommst du einen sehr guten uncut patch und wenn dir das net reicht, kannst du dir noch englische units-sounds dl'n!).
Habe den Patch irgenwie nicht auf dieser Hompage gefunden... :?
VaanFaneel hat geschrieben: das zwischensequenzen fehlen find ich auch net so toll, aber spielerisch ist es meiner meinung nach besser als ältere C'n'C teile... !
Das gebe ich auch zu das Kampfgeschehen ist viel actionlasstiger und macht auch so mehr spass.
VaanFaneel hat geschrieben: du willst ne Story? schalt den fernseher an und schau nachrichten, da hast du die passende story zum spiel!!
Nun ja da bin ich doch anderer ansicht. :wink:
Für einen C & C Fan war das einfach entäuschend. So eine Story trägt zur Atmosphäre bei.
VaanFaneel hat geschrieben: natürlich hätte man es auch Taktic Commander nennen könn, aber ein weiter Comand and Conquer Teil verkauft sich halt besser als ein Spiel was einen komplett neuen namen hat! Für mich persönlich ist C'n'C Generals der beste C'n'C Teil auch ohne Zwischensequenzen und einer...
VaanFaneel schrieb am
4P|Mo-2 hat geschrieben:also ich fand renegade toll. Besonders online war das seiner Zeit, was Team und Taktik angeht weit vorraus.
ja da hast du recht online macht das sogar heut noch spaß, aba der singleplayer war net so der burner!
wie schon gesagt: hoffentlich wird der multiplayer besser als der von Generals!
Mo-2 schrieb am
also ich fand renegade toll. Besonders online war das seiner Zeit, was Team und Taktik angeht weit vorraus.
VaanFaneel schrieb am
Runner Otrich hat geschrieben:
VaanFaneel hat geschrieben:ich frag mich warum ihr euch immer über Generals aufregt!? das spiel war super so wie jedes andere aus dem c'n'c universum, selbst renegade war auf seine weise gut besonders online! Generals wär noch besser gewesen wenn die deppen von EA den Support net so schnell eingestellt hätten, zumindest wär es besser für die online-com gewesen!!
Weil Generals generel( :wink: ) nichts mehr mit der C & C zu tun hatte(und dann noch die stark veränderte Dt. Version :? ). Das fehlten einfach typische Elemente aus der Serie, die Filmszenen und eine richtige Story. Man hätte es auch Taktic Commander Action nehnnen können.
als Alarmstufe Rot rauskam, das ja auch nicht viel mit Tibrium Konflikt zu tun hatte, hat sich auch niemand beschwert, das es nix mehr mit Tiberium Konflikt zu tun hatte! für die deutsche Version konnte EA auch nix da ja die liebe BPJM/BPJS das spiel ja als zu gefährlich empfand (www.cnchq.de da bekommst du einen sehr guten uncut patch und wenn dir das net reicht, kannst du dir noch englische units-sounds dl'n!). das zwischensequenzen fehlen find ich auch net so toll, aber spielerisch ist es meiner meinung nach besser als ältere C'n'C teile... du willst ne Story? schalt den fernseher an und schau nachrichten, da hast du die passende story zum spiel! natürlich hätte man es auch Taktic Commander nennen könn, aber ein weiter Comand and Conquer Teil verkauft sich halt besser als ein Spiel was einen komplett neuen namen hat! Für mich persönlich ist C'n'C Generals der beste C'n'C Teil auch ohne Zwischensequenzen und einer "richtigen" Story!
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+