Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


EVE Online (Rollenspiel) von CCP Games
EVE Online
Online-Rollenspiel
Entwickler: CCP Games
Publisher: CCP Games
Release:
2007
06.05.2003
Spielinfo Bilder Videos
Island im November, eigentlich keine Reisezeit für die einsame Insel im Nordatlantik. Doch wie jedes Jahr pilgern um diese Jahreszeit ein Haufen Computerspieler in das Land von Leifur Eiríksson. Allerdings steht weniger der Wikingerheld im Fokus ihres Interesses als das jährliche EVE Online Fanfest. War es 2006 mit etwa 600 Besuchern gerade noch überschaubar, so spiegelte die Teilnehmerzahl dieses Jahr das Wachstum von EVE Online wider: über 1200 Menschen kamen nach Reykjavik. Eigentlich kein Wunder, hat doch EVE Online inzwischen die 200.000-User-Marke durchbrochen und bald mehr Spieler als die Insel Einwohner (ca. 350.000).

Information satt

Willkommen beim EVE Online Fanfest 2007 - auch wenn es vor der Tür die Raucher wegweht, drinnen war die Stimmung prächtig.
Für das Programm von Donnerstag bis Samstag hat sich CCP wieder einiges einfallen lassen. Neben einer sehr martialischen ("If I am bored, I start shooting my friends" - so die Referentin), aber amüsanten Einführung in die Welt des PVP, einem Vortrag zur besseren Gestaltung von EVE Online-Fanseiten, Vorführungen von Ambulation (mit einem Avatar begebahre Stationen), EVE Webwars, Revelations III (dem nächsten content Patch) und natürlich dem bald kommenden Trinity Patch referierten noch Eyjólfur "Dr. EyjoG" Guðmundsson über die Wirtschaft in EVE Online und natürlich Hilmar "hellmar" Pétursson über die langfristigen Pläne ("(Virtual) World Domination Keynote") von CCP. Nebenbei durfte bereits die nun am Dienstag (wir berichteten) erschienene Mac Version des EVE Online Clients angetestet werden.
Diese junge Dame ist mir Vorsicht zu genießen: Die Referentin über PVP in EVE Online

Sehr wichtig war auch diesmal wieder das Feedback der anwesenden Spieler für CCP und so gab es zu fast jedem Thema mindestens eine Diskussionsrunde bei der jeder seine Fragen, Ideen und Vorstellungen mit den jeweiligen Entwicklern besprechen durfte. Ob es um die Zukunft der Wirtschaft in EVE Online, das geplante "Council of Stellar Management" (eine Art Spielerrepräsentantenhaus) oder ganz allgemein um das Spiel ging, so gut wie kein Thema wurde ausgelassen oder war tabu - abgesehen von World of Darkness, dazu wurde kein Wort verraten.

Auch abseits der Vorträge keine Langeweile

Nachdem im letzen Jahr CCP die Zusammenarbeit mit White Wolf (Hersteller von Brettspielen und Trading Card Games bzw. Collectable Card Games) bekannt gegeben wurde, waren diese auch mit zwei - nicht EVE bezogenen - neuen Spielen vor Ort. Geduldig erklärten Entwickler vor Ort die Spiele und waren immer für eine Partie zu haben. Das beim letzten Fanfest von den Amerikanern vorgestellte EVE CCG (Collectable Card Game) wurde mit seiner ersten Erweiterung ("The Exiled") bedacht. Neben einem kleinen Turnier durfte jeder der sich traute auch dieses Jahr gegen die Entwickler antreten und versuchen eine von vier Sonderkarten zu ergattern. Aus Mangel an Talent, Übung und Zeit blieb mir nur ein Blick auf die besonderen Karten - auch der extra eingeübte Hundeblick erweichte die Entwickler nicht.

Das PVP-Turnier fand in einem Nebenraum statt. Auf großen Monitoren wurden die besten Szenen gezeigt.
Was wäre ein Fanfest ohne ein ordentliches PVP-Tunier? Natürlich wurde auch dieses Jahr das beste Team und der beste Spieler in einem spannenden Turnier ermittelt. In spannenden und von den Zuschauern eifrig kommentierten Kämpfen gaben die Teams alles für den Sieg. Leider viel auf Grund eines technischen Problems die Übertragung des Finales in das große Auditorium aus. Am Ende wurde das Team "Roadkill" Sieger vor "Loki´s  Disciple´s" und darf sich nun unter anderem über ein Jahr kostenloses EVE Online-Spielen freuen und freien Eintritt zum Fanfest 2008.

                      

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+