World War 3 - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Echtzeit-Strategie
Entwickler: -
Publisher: JoWooD
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Auch wenn das gewählte Szenario sowie der Name nicht gerade den Wünschen der Menschheit entspricht, so werden Echtzeit-Strategen mit World War III eine Menge Spaß haben. Weshalb erfahrt Ihr in unseren First Facts...

Name: World War III
Genre: Echtzeit-Strategie
Entwickler: Zuxxez Entertainment
Publisher: Jowood
Vergleichbar mit: Earth 2150, Moon Project

Gute Zeiten für Strategen

Mit World War III präsentieren die Entwickler von Earth 2150 und Moon Project erstmals ein Echtzeit-Strategiespiel, das sich an realer Rüstungstechnologie orientiert. Nach der Pleite von TopWare stand allerdings in den Sternen, ob World War III noch erscheinen würde - schließlich wurde es vom österreichischen Publisher JoWood übernommen und soll im Herbst in den Läden zu finden sein.

Story

Laut geologischen Abteilungen der UN reichen die Rohölvorkommen im Jahre 2001 nur noch maximal 10 bis 15 Jahre - viel zu wenig Zeit, um komplett auf alternative Energiequellen umzusteigen. Der Ölmangel würde alles ins Chaos stürzen und auf der Erde nur noch Anarchie herrschen. Die UN-Charta beschließt deshalb, alle Ölkonzerne unter ihre Fittiche zu nehmen und so zu retten, was zu retten ist. Von dieser Idee ist die OPEC (Organisation der Rohöl exportierenden Länder) gar nicht angetan und ruft zu einem so genannten Jihad (Heiliger Krieg) gegen die UN auf, was wiederum zu extremer militärischer Aufrüstung der OPEC-Staaten führt. Die Reaktion der UN erfolgt prompt: Im November 2001 taucht eine riesige Flotte der NATO im Persischen Golf auf...

Gameplay

  • kompletter Tag- und Nachtzyklus (vergleichbar mit Earth 2150)

  • umfangreicher Technologiebaum

  • verbesserte Wegfindungs-KI

  • realistische Einheiten und Waffen

  • Stein-Schere-Papier-Prinzip: für jeden Angriff gibt es eine passende Verteidigung

  • veränderbares Terrain

  • begrenzte Munitionsvorräte der Einheiten (können durch Versorgungshubschrauber wieder aufgefüllt werden

  • Einheiten sammeln während der Missionen Erfahrung und bekommen dadurch bessere Fähigkeiten

  • Kamikaze-Einheiten

  • Artefakte: Gegenstände, die Geld, Erfahrung oder neue Technologien enthalten

  • einfach zu bedienender Karteneditor


  • Grafik/Sound

  • komplett in 3D

  • Interface ausblendbar

  • Perspektive frei wählbar


  • Ausblick

    Endlich kommt wieder ein Echtzeit-Strategiespiel mit realistischen Einheiten heraus! Dazu kommt der spannende Konflikt, um die letzten Ölreserven der Erde. Verpackt wird das Ganze mit schicker 3D-Grafik. An Spieltiefe wird es angesichts der vielen Taktikmöglichkeiten und interessanten Ideen auch nicht mangeln. Strategen, die schon Earth 2150 oder Moon Project mochten, wird World War III sicherlich auch gefallen, alle anderen sollten sich anhand der vorliegenden Demo selbst ein Bild machen.

    Release: Herbst 2001
    Support: jowood.de
    Downloads: Demo

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+