Command & Conquer - Renegade - Test - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Westwood Studios
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Die Mehrspieler-Demo ist kaum wenige Wochen alt und zieht derzeit so viele Spieler in ihren Bann, wie kaum ein anderes Spiel. Obwohl zahlreiche Lags und sonstige Verbindungsprobleme das Multiplayer-Erlebnis schmälern, sind die Fans schon gespannt auf das fertige Spiel. Ob der erste 3D-Shooter von Westwood trotz des gelungenen Mehrspieler-Teils ein Reinfall geworden ist, erfahrt Ihr in unserem Test.

Die Mehrspieler-Demo ist kaum wenige Wochen alt und zieht derzeit so viele Spieler in ihren Bann, wie kaum ein anderes Spiel. Obwohl zahlreiche Lags und sonstige Verbindungsprobleme das Multiplayer-Erlebnis schmälern, sind die Fans schon gespannt auf das fertige Spiel. Ob der erste 3D-Shooter von Westwood trotz des gelungenen Mehrspieler-Teils ein Reinfall geworden ist, erfahrt Ihr in unserem Test.

Mittendrin im Konflikt

1995 schickte Euch die Spiele-Schmiede Westwood zum ersten Mal in den fiktiven Tiberiumkonflikt. Command & Conquer Teil 1 löste eine wahre Echtzeit-Strategie-Lawine aus und kann, obwohl es faktisch nicht ganz korrekt ist, als Vater der modernen Echtzeit-Strategie angesehen werden. Mittlerweile arbeitet die Firma bereits am fünften Teil der äußerst erfolgreichen Serie. Mit dem sicheren Blick von oben habt Ihr Euren Pixel-Armeen zugeschaut und sie taktisch klug zum Sieg geführt. Damit ist jetzt Schluss, denn bei C&C Renegade erlebt Ihr den Konflikt hautnah aus der Ich-Perspektive der kleinen Pixel-Männchen.

Szenario & Story

Bei C&C Renegade übernehmt Ihr die Rolle von Nick "Havoc" Parker - eine wandelnde Kampfmaschine à la Rambo, die gerne zynischen Sprüche klopft. Havoc kommt immer genau dann zum Einsatz, wenn es richtig heiß zur Sache geht. Denn die Bruderschaft von Nod hat die führenden Wissenschaftler der GDI entführt, um hinterhältige Experimente mit dem Mineral Tiberium durchzuführen und es vielleicht sogar als Waffe einzusetzen. Die GDI und Nod kämpfen um diesen mächtigen Rohstoff, denn nur so kann der Konflikt zwischen den beiden Parteien finanziert werden. Unter den gekidnappten Personen befindet sich auch der allseits bekannte Dr.Möbius. Eure Aufgabe ist es, alle Wissenschaftler zu befreien und der Bruderschaft möglichst viel Schaden zuzufügen.

Missionen

Insgesamt zwölf Einsätze muss Havok hinter sich bringen: Die Missionen gestalten sich abwechslungsreich, actiongeladen und sehr umfangreich - auch wenn das zu Lasten der Ladezeiten geht. Während die erste Mission gerade zu einer Stippvisite ausreicht, geht es im zweiten Einsatz richtig zur Sache. Havok hat sich in typisch einsamer Helden-Manier (jemand, der nicht auf den Commander hört und das tut, was er will) ein Hovercraft-Landungsboot angeeignet und möchte auf eigene Faust einige gefangen genommene GDI-Truppen befreien. Im Laufe der Mission kommen weitere kleinere Aufgaben hinzu. So müssen beispielsweise Geschütztürme mit C4 vernichtet werden oder Ihr müsst Zivilisten oder sogar Priester vor der Bruderschaft in Sicherheit bringen. Danach bekommt Ihr einen Panzer zugeschustert und kämpft fortan eine Zeit lang mit dicken Geschützen. Doch an einer mit Panzersperren gesicherten Brücke heißt es wieder, raus aus dem edlen Gefährt und weiter geht es Fuß, um einen Nod-Offizier auszuschalten und schließlich eine Hand von Nod zu zerstören. Das eigentliche Missionsziel ist aber immer noch weit entfernt!

Kommentare

johndoe-freename-88400 schrieb am
FÜR ALLE NEUEINSTEIGER.
http://www.rtfclan.de/include.php?path= ... b8e53e3f7e
DIE RENEGADE SEITE.IM BOARD ORIENTIEREN BEI NEUINSTALLATION.
GRUSS MAD
--------------------------------------------------
4p|Mo-2:
Bursche, du strapaziertst meine Nerven sehr. Erstens hasse ich Posts in Großschreibung, zweitens ist das ein Uralt-Bericht und drittens haben wir für Homepage-Werbung ein eigenes Board.
Nochmal sowas und du hast die Verwarnung sicher.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Die Mehrspieler-Demo ist kaum wenige Wochen alt und zieht derzeit so viele Spieler in ihren Bann, wie kaum ein anderes Spiel. Obwohl zahlreiche Lags und sonstige Verbindungsprobleme das Multiplayer-Erlebnis schmälern, sind die Fans schon gespannt auf das fertige Spiel. Ob der erste 3D-Shooter von Westwood trotz des gelungenen Mehrspieler-Teils ein Reinfall geworden ist, erfahrt Ihr in unserem Test.<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=1015" target="_blank">Command & Conquer - Renegade</a>
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+