Legends of Might & Magic - Test, Shooter, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Ego-Shooter
Entwickler: 3DO
Publisher: Atari
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
50.000 Mal wurden die zwei Level der Demo-Version von Legends of Might and Magic schon bei der 3DO-Website heruntergeladen. Ein Beweis für das Interesse der Spieler an Team-Combat in einem Fantasy-Szenario. Mit der Geschichte von Might & Magic im Hintergrund möchte New World Computing die Ego-Shooter-Tradition mit Rollenspielflair bereichern...

Name: Legends of Might and Magic
Genre:
Entwickler: New World Computing
Publisher: 3DO Europe
Vergleichbar mit: Wheel of Time, CounterStrike


Kampf im Team - diesmal im Mittelalter!

50.000 Mal wurden die zwei Level der Demo-Version von Legends of Might and Magic schon bei der 3DO-Website heruntergeladen. Ein Beweis für das Interesse der Spieler an Team-Combat in einem Fantasy-Szenario. Mit der Geschichte von Might & Magic im Hintergrund möchte New World Computing die Ego-Shooter-Tradition mit Rollenspielflair bereichern.

Story

Vor Jahrhunderten warnten die Uralten Götter vor einem Tag der Abrechnung, wo die Geschichte der Welt neu geschrieben werden würde. Die Prophezeihung erzählte von einem Anführer, der gezwungen sein würde, sich zwischen den Kräften von Gut und Böse zu entscheiden.
Auf dieser Entscheidung wird das Schicksal der Länder von Might and Magic beruhen. Wer auch immer den Kampf gewinnt, wird das Land regieren. Einer allein ist für diese Aufgabe zu schwach: Um zu gewinnen, müsst Ihr Euch mit anderen verbünden um die Legionen der Gegner zu besiegen - ob auf der Seite des Bösen oder des Guten bleibt Eure Entscheidung!

Gameplay

  • kostenloser Kampf über das Internet oder ein Netzwerk in einem Team-Combat-Spiel. Nur die Internet-Gebühren fallen an

  • mehrere Charakterklassen, jede mit eigenen Fähigkeiten, Zaubern und Vorteilen

  • schneller Nahkampf und Zauber-Kampf

  • magische Waffen von simpel bis supermächtig

  • neue Kreaturen bevölkern das Land und attackieren alle Abenteurergruppen

  • Team vs. Team-Modus für bis zu 16 Mitspieler

  • freie Entscheidung für die gute oder böse Seite

  • Deathmatch-Modus

  • unterschiedliche Aufgaben müssen vor dem gegnerischen Team gelöst werden

  • sechs Grundszenarios mit vielen Unterarten (z.B. Rette die Prinzessin, Erschlage den Drachen, Finde den Heiligen Gral)

  • jede Runde dauert fünf bis zehn Minuten: erreichte Belohnungen werden in die nächste Runde hinübergerettet. Die Spieler können so ihren Charakter aufrüsten


  • Grafik/Sound

  • 3D-Spielwelten, die von der Lithtech Grafik-Engine geschaffen wurden

  • detailreiche Außen- und Innenlevel (Sümpfe, Dungeons, Burgen, Wälder) aus der bekannten Might & Magic- Mythologie (Dwarf Mines of Xeen, Temples of Enroth etc.)



  • Ausblick

    Der Ansatz von Legends of Might and Magic ist ja schon länger erfolgreich innerhalb des Anti-Terroristen-Szenarios. Wie erfolgreich die Entwickler der populären Might & Magic Rollenspiel-Reihe ihre Welt mit dieser Art Gameplay verschmolzen haben, könnt Ihr anhand der Demo testen oder, mit Veröffentlichung der Vollversion, am 29. Juni selbst ausprobieren.

    Release: 29. Juni 2001 in Europa.
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Downloads:
    Download 2-Level-Demo (82,4 MB)
    Download Demo-Patch (972 KB)
    Download Intro-Movie (7,68 MB)
    Download Wallpaper 1 @4P (202 KB)
    Download Wallpaper 2 @4P (291 KB)

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+