Etherlords - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Runden-Strategie
Entwickler: Nival interactive
Publisher: Fishtank Interactive
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Mit Evil Islands haben die russischen Entwickler von Nival Interactive gezeigt, dass man mit Kreativität und neuen Ideen frischen Wind ins Rollenspiel-Genre bringen kann. Jetzt will sich das Team mit Etherlords auch den Fantasy-Strategen empfehlen. Was sich dahinter verbirgt erfahrt Ihr in unseren First Facts!

Name: Etherlords
Genre: rundenbasierte 3D-Taktik
Entwickler: Nival Interactive
Publisher: Fishtank

Vergleichbar mit:
Heroes of Might&Magic-Reihe; Magic The Gathering

Die Weltseele gerät in Wallung

Mit Etherlords versetzen Euch die Entwickler von Nival Interactive (Evil Islands) in ein magiegeladenes Universum. Dieses besteht aus vier Komponenten der Urmasse Äther (griech. "Urstoff allen Lebens"):
Ether of Chaos (blutrot), Ether of Motion (himmelblau), Ether of Vitality (grasgrün) und Ether of Synthesis (tiefschwarz). Doch das kosmische Gleichgewicht wird durch das Auftauchen der Weißen Äther gestört: Wirbelstürme ziehen über das Land, Berge werden eingeebnet, Meere trocknen aus und selbst die Bewohner müssen die magische Essenz ihrer Welt neu begreifen. Sie werden mit dem Talent geboren, diese Kräfte zu steuern sowie Waffen, Rüstungen und magische Diener daraus zu kreieren.

Gameplay

  • rundenbasiertes Kampfsystem in 3D

  • neuartiger Gameplay-Mix auf Grundlage diverser Trading Card-Spiele (Spellfire, Magic The Gathering etc.)

  • Magiekämpfe und strategisches Ressourcen-Management

  • vier magische Völker mit eigenen Zaubersprüchen und Kampfstilen

  • zwei Militärkampagnen auf der Seite zweier verbündeter Völker

  • über 300 Zauber: reine Magie, Rituale, Beschwörungen etc.

  • jedes Volk mit eigenen Kampfzaubern

  • jeder Held mit eigenen Zaubern und Kampfstilen

  • 64 Helden mit bestimmten Fähigkeiten, Erfahrungspunkten und Levelaufstieg

  • Diplomatiesystem für lange Allianzen oder schnelle Bündnisse

  • zehn Levels mit Hintergrundstory

  • Multiplayer über Internet oder LAN


  • Grafik/Sound

  • 3D-Engine mit ca. 50.000 Polygonen per Frame

  • jedes Volk mit eigener Architektur

  • 120 verschiedene Monster

  • intelligente Kameraführung


  • Ausblick

    Was die russischen Entwickler da in der Pipeline haben erinnert auf den ersten Blick an Heroes of Might&Magic: Eine Fantasywelt, Helden, Zaubersprüche und Magieduelle. Wenn Etherlords dank Levelsystem, Diplomatie und Einheitenvielfalt das Suchtpotenzial der Trading Card-Games erreicht, steht ein äußerst vielversprechender Titel ins Haus -und die Screenshots sehen schon verdammt gut aus!



    Release: Oktober 2001
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Angebote

    Billiger.de Angebotshinweise:

    Preise können jetzt höher sein.

    Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

    Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

    Facebook

    Google+