Excalibur - Test, Action, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Auran
Publisher: Auran
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Entwickler Auran will Euch mit Excalibur ein reines 3D-Action-Game präsentieren, das den Schwerpunkt vor allem auf das Kampfgeschehen legt: Ihr könnt in einem mittelalterlichen Fantasyszenario an Euren Fähigkeiten auf den Gebieten Nahkampf, Fernkampf und Magie feilen. Mehr dazu in unseren First Facts!

Name: Excalibur
Genre: 3D-Action
Entwickler: Auran
Publisher: noch nicht bekannt
Vergleichbar mit:
Myth-Reihe, Severance, Dungeon Siege

Kampftaktik in 3D-Grafik

Entwickler Auran will Euch mit Excalibur ein reines 3D-Action-Game präsentieren, das den Schwerpunkt vor allem auf das Kampfgeschehen legt: Ihr könnt in einem mittelalterlichen Fantasyszenario an Euren Fähigkeiten auf den Gebieten Nahkampf, Fernkampf und Magie feilen. Für die dreidimensionale Optik soll die von Auran entwickelte Jet-Technologie sorgen, die allerdings eine GeForce 1-Karte voraussetzt.

Auf den Spuren von König Arthus

Die Legende um König Arthus ist genauso beliebt wie in ihren Einzelheiten umstritten. Das wissen auch die Entwickler und daher setzen sie auf eine gesunde Mischung aus historischer Literatur, Archäologie und Mythologie: "Mittelalter meets Fantasy". Freut Euch auf ein Wiedersehen mit Strahlemann Lancelot, den abtrünnigen Mordred und zahlreiche andere Figuren der Legende!

Gameplay

  • mittelalterliches Fantasyszenario

  • drei verschiedene Königreiche:

  • -Albion: ein frühmittelalterliches England
    -Avalon: ein Feenreich mit Fantasyflair
    -Camelot: eine verwunschene Ruine und Hort dunkler Mächte
  • drei Disziplinen: Nahkampf, Fernkampf, Magie

  • mittelalterliches Waffenrepertoire

  • Fernkampfwaffen wie Armbrust und Langbogen

  • diverse Zaubersprüche

  • Single- und Multiplayer-Modi

  • Mann-gegen-Mann übers Internet

  • Belagerungen mit großen Katapulten, Rammen etc.

  • Burgverteidigung mit siedendem Öl

  • Transformation in monströse Wesen möglich



  • Grafik/Sound

  • komplett in 3D

  • Auran Jet-Technologie

  • minimale Voraussetzungen: PII 600, 128 MB RAM, GeForce-Karte


  • Ausblick

    Lange war es still um Auran, aber die Entwickler von Dark Reign waren nicht untätig: Wächst da ernst zu nehmende Konkurrenz für Myth 3 und Dungeon Siege heran? 3D-Grafik, Kampftaktik und Arthus-Legende sind Zutaten, die für herrliche Action-Abende sorgen könnten - Severance:Blade of Darkness hat es vorgemacht. Wir sind gespannt auf die erste Demo-Version!



    Release: noch nicht bekannt
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!
    Downloads:
    Nahkampf-Trailer (4,5 MB)
    Gameplay-Trailer (9,88 MB)

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+