Zanzarah - Test, Rollenspiel, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Zanzarah (Rollenspiel) von THQ / Deadalic
Zanzarah
Action-Rollenspiel
Entwickler: Funatics
Publisher: THQ / Deadalic
Release:
26.04.2002
Spielinfo Bilder Videos
Viele verschiedene Kreaturen, die man trainieren und gegeneinander kämpfen lassen kann? Die Entwickler von Funatics (Catan, Cultures) setzen voll auf den Pokémon-Effekt und wollen Euch 2002 in ein Feenreich namens Zanzarah entführen. Doch was sich zunächst wie ein Pikachu&Co-Verschnitt anhört, könnte dank fesselnder Story, faszinierender 3D-Grafik und Adventure-Elementen zum Geheimtipp werden. Mehr dazu in unseren First Facts!

Name:
Zanzarah - Das verborgene Portal
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Funatics
Publisher: THQ
Vergleichbar mit:
Pokémon-Games

Auf der Pokémon-Welle in die Feenwelt?

Viele verschiedene Kreaturen, die man trainieren und gegeneinander kämpfen lassen kann? Die Entwickler von Funatics (Catan, Cultures) setzen voll auf den Pokémon-Effekt und wollen Euch 2002 in ein Feenreich namens Zanzarah entführen. Doch was sich zunächst wie ein Pikachu&Co-Verschnitt anhört, könnte dank fesselnder Story, faszinierender 3D-Grafik und Adventure-Elementen zum Geheimtipp werden.

Story

Irgendwann vergaßen die Menschen, dass die Welt der Feen und Kobolde parallel zu der ihren existierte und verbannten die Wesen der Anderwelt in ihre Märchen und Sagen. Doch eines Tages wird ein 18-jähriges Mädchen plötzlich von einem Druiden der Feenwelt Zanzarah besucht, der von Prophezeiungen und anderen mysteriösen Dingen spricht: Beide Welten sollen wieder vereint werden und Ihr seid dabei unverzichtbar!

Gameplay

  • Action-Adventure mit Pokémon-Flair

  • Spiel beginnt in London

  • viele Rätsel

  • Interaktion mit Bewohnern dieser und der "anderen” Welt

  • die Welt der Menschen, Pixies und die Dunkle Welt

  • über 100 Feenwesen sind in Zanzarah versteckt

  • vier Feenarten verteilt auf die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft

  • Elemente bestimmen Kampfstärke: Feuer wirkt z.B. nicht gegen Wasser, aber dafür gegen Eis

  • Feen sammeln Erfahrung, lassen sich trainieren und gegen Feinde einsetzen

  • bei Kämpfen wird auf die "Astralebene” gewechselt

  • Shooter-ähnliches Kampfsystem mit Zaubersprüchen

  • Kämpfe enden nicht tödlich: die unterlegenen Feen folgen dem Sieger

  • bis zu fünf Feen finden im Inventar Platz

  • Kämpfe werden durch Taktik, Mausgeschick und Zaubersprüche entschieden

  • Händler verkaufen Zauber und magische Gegenstände

  • zwölf verschiedene Spell-Kategorien

  • Mehrspieler-Modus ermöglicht den Online-Feen-Kampf


  • Grafik/Sound

  • komplett in 3D

  • detaillierte Feenwelt

  • Zaubereffekte


  • Ausblick

    Pokémon-Gegner mögen verächtlich den Kopf schütteln, aber was das Team von Funatics da in der Pipeline hat, könnte zum explosiven Spielspaß-Mix werden. Die Grafik besticht schon jetzt, die Story ist interessant und das Gameplay wird genau das bedienen, was seit Jahrtausenden im Menschen schlummert: Jagen und Sammeln. Sobald wir etwas Spielbares in die Finger kriegen, werden wir Euch mehr Details verraten!



    Release: 2. Quartal 2002
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+