Warlords Battlecry 2 - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Echtzeit-Strategie
Entwickler: Strategic Studios Group
Publisher: Ubi Soft
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


Name: Warlords Battlecry 2
Genre: Echtzeit-Strategie
Entwickler: Strategic Studios Group
Publisher: Ubi Soft
Vergleichbar mit:
Warlords Battlecry, WarCraft-Reihe, Age of Empires-Reihe

Es war einmal im Sommer 2000...

...da bescherte uns das Team von SSG mit Warlords Battlecry ein äußerst ansprechendes Echtzeit-Taktikspiel. Die Entwickler bedienten sich zwar eifrig bei WarCraft und anderen Genre-Vertretern, aber zauberten dank Helden-Charakter mit Fähigkeiten einen innovativen Mix aus Rollenspiel- und Strategie-Elementen. Der zweite Teil soll optisch generalüberholt und mit neuen Features wieder für Fantasy-Begeisterung sorgen!

Gameplay

  • Echtzeit-Strategie mit Fantasy-Szenario

  • Nachfolger von Warlords Battlecry

  • Mix aus Rollenspiel- und Strategie-Elementen

  • eine offene und nicht-lineare Kampagne

  • Ihr erstellt einen Helden, der sich im Laufe des Spiels in Sachen Kanpf, Magie und Fähigkeiten verbessern kann

  • Einheiten gewinnen Erfahrung, neue Fähigkeiten, steigen im Rang auf

  • jeder kann mit genügend Gold einen Titanen beschwören

  • zwölf Helden-Rassen

  • zwölf Helden-Klassen; 20 Helden-Klassen

  • über 100 Zaubersprüche in elf Magieschulen

  • über 100 Fähigkeiten

  • zwölf Parteien mit eigenem Technologie-Baum, Charakter und Einheiten-Design

  • 140 verschiedene Einheiten & Fantasy-Kreaturen

  • Auto-Spellcasting lässt Magier eigenständig zaubern (offensiv, defensiv etc.)

  • Multiplayer: sechs Spieler über IPX LAN, TCP/IP LAN oder Internet

  • über 50 Karten und Karten-Editor


  • Grafik/Sound

  • stark überarbeitete Grafik-Engine

  • neue 3D-Landschaften mit Höhen & Tiefen

  • Partikel- und Lichteffekte

  • keltische Hintergrundmusik


  • Ausblick

    Der Nachfolger zu Warlords Battlecry kann aufgrund der zahlreichen Einheiten, der Erfahrungspunkte und des neuen 3D-Terrains sicher wieder für jede Menge Spielspaß sorgen - auch die Grafik-Designer sind optisch auf dem richtigen Weg. Aber ob das spielerisch und grafisch reicht, um im Frühling 2002 gegen WarCraft 3 und Age of Mythology zu bestehen? Warten wir mal die erste Demo-Version ab!



    Release: 28. März 2002
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Facebook

    Google+