Casino Inc. - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Aufbau-Strategie
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Wirtschaftsmagnaten mit Spieltrieb treiben sich überall herum: In Vergnügungsparks und Ski-Gebieten beispielsweise oder als Bürgermeister einer Weltmetropole - und manche rutschen sogar ins Rotlichtmilieu ab, um dort Ihr Glück zu versuchen. Um eine alle Bedürfnisse befriedigende Spielhölle aufzubauen, gab es bisher jedoch nur Casino Tycoon. Mit dem von Hothouse Creations (Gangsters) entwickelten Casino Inc. schickt Konami eine neue Wirtschaftssimulation ins Rennen, um die versammelte Konkurrenz herauszufordern. Ob es sich bei dem Abstecher in die Gambling-Welt eher um einen Royal Flush oder eine Niete handelt, könnt Ihr im Test erfahren.


Legales Glücksspiel

Wie bei allen Spielen dieser Art, geht es auch bei Casino Inc. darum, ein möglichst rund laufendes Geschäftsimperium aufzubauen, das Euren Kontostand explodieren lässt. Und wie üblich müsst Ihr dafür sorgen, dass Euer Etablissement mit fachkundigem Personal ausgestattet ist, dass sich die Gäste wohl fühlen und für ihr leibliches Wohl gesorgt ist.
Und wo Ihr beim Rollercoaster Tycoon Karussells und Achterbahnen baut, stellt Ihr in Eurem Casino einfach Spieltische auf, platziert Flipper und einarmige Banditen, während in Euren Fast Food-Buden und Restaurants für die entsprechende Verköstigung gesorgt wird.
Weitere Möglichkeiten, das Konto zu füllen, sind beispielsweise Kinos oder Hoteletagen.

Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten: Die Gäste sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Von Scheichs, die mit dem Geld nur um sich werfen bis hin zu "Trailer-Trash", die an den Slot-Machines auf ihr Glück hoffen, ist so ziemlich alles vertreten.
__NEWCOL__Doch Ihr könnt Euren Türsteher auch anweisen, nur einer bestimmten Klientel Zutritt zu gewähren.

Gelungen, aber gewöhnungsbedürftig

Der Wust an Optionen, Attraktionen und allgemeinen Möglichkeiten wie Werbung, Shuttle- und Limousinenservice oder das Anheuern von Gangstern (dazu später mehr) wurde in übersichtliche Menüs verpackt, die man jedoch erst einmal erlernen muss.
Hilfe bietet das ausführliche und sehr gute Tutorial, das Euch in alles Wissenwerte einweist.

Und sind spätestens nach etwa einer Stunde alle Feinheiten der Steuerung in Fleisch und Blut übergegangen, beginnt Casino Inc. seinen Reiz voll und ganz zu entfalten. Denn die Entwickler von Hothouse Creations haben sich eine Menge einfallen lassen, um das Spiel von der Konkurrenz abzuheben.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+