Pro Evolution Soccer 2014 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2014
Pro Evolution Soccer 2014
Fussball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
19.09.2013
19.09.2013
19.09.2013
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Dieses Jahr wird es keinen großen Fußballvergleich geben. Zum einen, weil Konami seinen Fußball noch nicht für Xbox One und PlayStation 4 aufs Feld schickt. Zum anderen, weil Pro Evolution Soccer 2014 trotz der neuen Engine vor allem technisch, aber auch spielerisch mit ärgerlichen Bugs ernüchtert. Warum das so ist, klärt der Test.

Neue Fußballära? Erst 2015…

Video
Pro Evolution Soccer 2014 will mit der Fox-Engine "den größten Schritt" der Reihe machen. Aber dabei verstolpern sich die Japaner...
Ich habe mich richtig gefreut, als Konami im Frühjahr endlich den lang ersehnten Neuanfang für Pro Evolution Soccer 2014 (PES) ankündigte. Auf Basis der Fox-Engine von Kojima Productions, die auch in Metal Gear Solid 5 zum Einsatz kommen wird, wollte man hinsichtlich Präsentation, Physik und Realismus „den bislang größten Schritt nach vorne machen“. Leider bleibt es letztlich bei lobenswerten, aber zu wenigen Fortschritten bei gleichzeitigen Verschlimmbesserungen. Auf allen Systemen gibt es kleinere Bugs sowie spielerische Unstimmigkeiten.

Vor allem auf PlayStation 3 muss man zudem einen ganz ärgerlichen Rückschritt hinnehmen: Es ruckelt. Offline. Und das darf nicht sein! Bei allem Verständnis dafür, dass man weniger Stadien als letztes Jahr und keinen Editor für die Arenen anbietet oder dass man aufgrund der neuen physikalischen Berechnungen zunächst auf Regen-Matches verzichtet: Wenn es zwar nicht permanent, aber sporadisch und spürbar in Situationen mit vielen Spielern oder beim Torabschluss aus der Distanz stockt, ernüchtert das selbst nach einem tollen Tempowechsel.

Online mit großen Problemen

Die Choreographien zu Spielbeginn sehen gut aus, aber die Präsenation wirkt immer noch spröde - es flimmert und stockt.
Die Choreographien zu Spielbeginn sehen gut aus, aber die Präsenation wirkt immer noch spröde - es flimmert und stockt.
Nicht nur offline hat dieses Fußballspiel trotz wirklich guter Ansätze einige Probleme: Wer seit dem Release online loslegen will, muss starke Nerven haben, um überhaupt in die Lobbys zu kommen. Es gibt lange Ladezeiten und ständige Netzwerkabbrüche vor dem Anpfiff, so dass ich von Mittwoch bis Sonntag nur bei einem von jeweils zehn Versuchen spielen konnte. Wohlgemerkt, auf der PS3, denn auf Xbox 360 konnten wir bisher gar nicht online spielen: Das erste Datenpaket, das man wohl zwingend für Online-Matches braucht, ist fehlerhaft. Wir haben es auf drei (!) 360 mit unterschiedlichen Accounts im Büro und privat am Wochenende und heute morgen installiert, aber jedesmal wurde nach dem etwa einstündigen (!) Download erklärt, dass die installierte Datei fehlerhaft sei und man den Download erneut starten soll. 

Und wenn man online endlich loslegen kann? Auch das ist aktuell kein Spaß. Viele Matches, selbst in den regionalen Freundschaftsspiel-Lobbys, fühlen sich auf PS3 an wie in Gelee verzögert – hier rollt der Ball so zäh, hier ist die Reaktionszeit so verzögert, dass da nicht mal ansatzweise Spaß aufkommt. Ich habe irgendwann einfach keine Lust mehr gehabt, mir dieses Gezuckel anzutun. Schade ist, dass ich bei der Spielsuche zwar nach Höflichkeit, Leistungsklasse (A – E) und Steuerungsart, aber nicht nach Verbindungsqualität oder Herkunftsland filtern kann. Hinzu kommen ärgerliche Bugs: Bei einem Elfmeterschießen in einem Ranglistenspiel wird der Ball einfach mittig auf den Torwart gelupft, der auch stehen
Das neue Hauptmenü mit Pirlo als Lieblingsspieler - bei den Traumwerten muss man den Techniker einfach lieben.
Das neue Hauptmenü mit Pirlo als Lieblingsspieler - bei den Traumwerten, zwei unter Messi, muss man den Techniker einfach lieben.
bleibt und die Auffanganimation zeigt – aber der Ball geht einfach durch ihn hindurch ins Tor!

Dann kann es zu plötzlichen Spielstopps kommen: Gestern standen sich Khedira und Reus online vor dem Strafraum gegenüber, ich will einen Schuss antäuschen und beide Spieler frieren plötzlich im Angesicht zueinander ein, während Publikum und die anderen weiter animiert werden – nur der manuelle Schusspfeil ließ sich bewegen, aber weder über Start noch andere Knöpfe kam man aus dieser Situation raus. Wir mussten bis zum Ende der Halbzeit laufen lassen. Es ist übrigens lobenswert, dass Konami endlich 11-gegen-11 ermöglichen will: Man kann theoretisch entweder mit zwei komplett menschlich geführten Mannschaften oder gegen eine KI-Elf antreten. Allerdings hat das Ganze einen praktischen Haken, denn der Service ist zum Start nicht verfügbar und wird erst per Patch nachgeliefert.

Kommentare

  • Also ich als eingefleischter PES Spieler kann es mittlerweile empfehlen (auch weil es einfach keine Alternative gibt mMn). Die nervigen Bugs sind größtenteils weg. Muss dazu sagen, dass ich es nicht online spiele, nur Meisterliga und Ligen mit Freunden an einem Rechner. Die Content Updates und  [...] Also ich als eingefleischter PES Spieler kann es mittlerweile empfehlen (auch weil es einfach keine Alternative gibt mMn). Die nervigen Bugs sind größtenteils weg. Muss dazu sagen, dass ich es nicht online spiele, nur Meisterliga und Ligen mit Freunden an einem Rechner. Die Content Updates und Patches lädst du im Spiel runter bzw. kommst du aus dem Spiel raus auf die Downloadseite. Als Mod habe ich nur den Bundesligapatch. Mit Union in die erste Liga aufsteigen - mehr Spass brauch ich nicht
  • Moin Leute, überlege grade, ob ich mir PES14 mal für den PC zulegen sollte. Habe mal wieder Lust auf ein Fußball Spiel und mittlerweile isses ja auch nicht mehr so teuer. Fifa14 fällt für mich leider aufgrund von Origin weg. Kann man PES mittlerweile akzeptabel spielen? Ahja und wenn ichs mir  [...] Moin Leute, überlege grade, ob ich mir PES14 mal für den PC zulegen sollte. Habe mal wieder Lust auf ein Fußball Spiel und mittlerweile isses ja auch nicht mehr so teuer. Fifa14 fällt für mich leider aufgrund von Origin weg. Kann man PES mittlerweile akzeptabel spielen? Ahja und wenn ichs mir hole, wo findet man denn so die Mods, Patches die man für mehr Spaß brauch? :3
  • Schlussendlich ist die Steuerung auch noch komplizierter geworden: Warum zur Hölle muss man jetzt RS und RB betätigen um Mitspieler loszuschicken, wo man in PES 2013 das einfach mit RS machen konnte? Komplett umständlich. Wenn du das Spiel wirklich gespielt hast und mal kurz nachdenkst müsstest du  [...] Schlussendlich ist die Steuerung auch noch komplizierter geworden: Warum zur Hölle muss man jetzt RS und RB betätigen um Mitspieler loszuschicken, wo man in PES 2013 das einfach mit RS machen konnte? Komplett umständlich. Wenn du das Spiel wirklich gespielt hast und mal kurz nachdenkst müsstest du eigentlich wissen warum.

Facebook

Google+