Zenzizenzic - Test, Action, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Zenzizenzic (Action) von Adult Swim Games
Das neue Geometry Wars?
Arcade-Action
Entwickler: Ruud Koorevaar
Publisher: Adult Swim Games
Release:
23.07.2015
23.07.2015
Spielinfo Bilder Videos
"Für mich ist Koorevaars erstes Spiel endlich der legitime Nachfolger zu Geometry Wars!" Das hatte ich geschrieben, nachdem mich eine frühe Version schon während der Kickstarter-Kampagne begeistert hatte. Knifflig ist das jetzt – ist seitdem doch tatsächlich ein neues Geometry Wars erschienen, das die Messlatte für Arcade-Shooter ein ganzes Stück nach oben gelegt hat. Wie sieht es jetzt aus: Kann das fertige Zenzizenzic mit dem großen Namen mithalten?

Die Quadratur des Quadrats

Einfache Formen, meist Rechtecke bestimmen das Bild. Daher der Name: Zenzizenzic ist eine alte Bezeichnung für die achte Potenz, also das Quadrat eines Quadrats einer Zahl. Würde es nur dabei bleiben! Aber der Niederländer Ruud Koorevaar jagt mir von der ersten Sekunde an Dutzende Vierecke auf den Hals. Erst sind es harmlose Gegner, bald deren unzerstörbare Geschosse. Und bevor ich's mich versehe, fliege ich Schlangenlinien durch einen Teppich aus Projektilen aller Richtungen. Entweder das oder mein eigenes Quadrat zerspringt in tausend Stücke – einmal, zweimal, dann dreimal und schon heißt es "Game Over".

Zenzizenzic ist ein klassischer Zwei-Stick-Shooter: Der linke Stick bewegt den Flieger, der rechte gibt die Schussrichtung vor. Wahlweise funktioniert das auch mit Maus und Tastatur, für mein Empfinden aber weniger eingängig als mit Gamepad. Und auf höheren Schwierigkeitsgraden sowie im Kampf gegen mächtige Bosse benötigt man jeden Millimeter Genauigkeit!
Zenzizenzic vereint Elemente des Zwei-Stick-Shooters mit klassicher Action, darunter vor allem Bullet-Hell-Spiele. Die Gegner im Bild sind Teil einer vergleichsweise harmlosen Formation.
Zenzizenzic vereint Elemente des Zwei-Stick-Shooters mit klassicher Action, darunter vor allem Bullet-Hell-Spiele. Die Gegner im Bild sind Teil einer vergleichsweise harmlosen Formation.

Knapp und unbarmherzig

Wer die knackige Herausforderung nicht mag, wer nicht wieder und wieder dasselbe spielen will, um seinen Highscore zu perfektionieren, für den ist dieses Spiel nicht gemacht. Das liegt nicht nur an den gerade mal fünf Abschnitten – ein Umfangmonster ist Zenzizenzic nicht. Es erinnert auch an Klassiker aus den Spielhallen, welche ebenfalls nur wenige Abschnitte lang waren, die zu meistern allerdings ein Husarenritt war. R-Type kommt mir in den Sinn.

Motivierend ist Zenzizenzic dennoch länger, als es "fünf" vermuten lässt! Immerhin schaltet man mit erspielten Punkten Levels und Spezialwaffen frei; zwei davon rüstet man vor jedem Startschuss aus. Weitere Spielvarianten muss man sich ebenfalls erarbeiten. In diesen trainiert man Bosskämpfe sowie Bonuslevels und fliegt durch sämtliche Abschnitte an einem Stück. Man darf außerdem mit einem Kumpel vor dem gleichen Bildschirm zocken.

Das Devil May Cry der Zwei-Stick-Shooter

Spezialwaffen und verschiedene Geschwindigkeiten: Damit sind die Schultertasten komplett belegt. Zwei machen das Schiff schneller oder langsamer, um Gefahren aus dem Weg zu flitzen oder im engen Kugellabyrinth präzise Eingaben vorzunehmen. Die zwei übrigen aktivieren je eine Extrawaffe. Das sind zielsuchende Raketen, schwarze Löcher oder mein Favorit: das starke Verlangsamen der Zeit, während ich mein Schiff an einen sicheren Ort teleportiere.


Kommentare

Krulemuk schrieb am
Sieht interessant aus. Ich liebe Arcade 2D-SidescrollingShooter und bin der Meinung, dass es sie derzeit leider nicht wirklich gibt. Hab es deshalb mal in meine Liste aufgenommen. Hätte mich trotzdem auf sowas wie Tyrian gefreut. Sowas fehlt derzeit einfach...
Marobod schrieb am
88 steht fuer Hansestadt Hamburg :D
Zum Spiel, ich konnte das Video nicht zuende gucken, zuviel geblinke und bunt , sieht aber abgefahren aus :D
dehydrated_Akabei schrieb am
Hattori-Sensei hat geschrieben:Es ging mir nicht um "Hammer-Grafik", sondern dem ganzen Spiel insgesamt.
Aber ist schon in Ordnung, nimm den leichten Weg und laber irgendwas ohne irgendwas zu wissen^^

Das hat sich aus
Was soll das sein ? Ernsthaft ... 88 ?
natürlich sofort erschlossen.
Danke, dass du deine Kritik an dem Spiel jetzt hier nachträglich doch noch so ausführlich dargelegt hast. Besser konnte man es wirklich nicht ausdrücken. :Daumenlinks:
Hattori-Sensei schrieb am
Akabei hat geschrieben:
4P|Benjamin hat geschrieben:
Hattori-Sensei hat geschrieben:Was soll das sein ? Ernsthaft ... 88 ? ^^

Warum genau nicht?

Weil das Spiel sofort eine Instant-Latte ob seiner Grafik bringen muss, sonst ist es Dreck. :cry:
Antworte doch bitte nicht auf solche Posts.

Es ging mir nicht um "Hammer-Grafik", sondern dem ganzen Spiel insgesamt.
Aber ist schon in Ordnung, nimm den leichten Weg und laber irgendwas ohne irgendwas zu wissen^^
dehydrated_Akabei schrieb am
4P|Benjamin hat geschrieben:
Hattori-Sensei hat geschrieben:Was soll das sein ? Ernsthaft ... 88 ? ^^

Warum genau nicht?

Weil das Spiel sofort eine Instant-Latte ob seiner Grafik bringen muss, sonst ist es Dreck. :cry:
Antworte doch bitte nicht auf solche Posts.
schrieb am

Facebook

Google+