Startopia - Test, Strategie, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Strategie
Entwickler: Mucky Foot Productions
Publisher: Eidos Interactive
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
In Stanley Kubricks Science-Fiction-Klassiker 2001: Odyssee im Weltraum schwebt eine kreisrunde Raumstation durch den Orbit, die sich zu Walzerklängen dreht, um auf diese Weise künstliche Schwerkraft zu erzeugen. Sicher habt Ihr Euch auch schon immer gefragt, was wohl der Hausmeister auf einer solchen Spacestation so alles zu tun hat? Vielleicht wolltet Ihr auch einfach nur einmal Manager dort sein - Unterkünfte bauen, Arbeitskräfte einteilen und für die Versorgung der Bewohner sorgen? Dann jedenfalls seid Ihr beim neuesten Produkt aus dem Hause Eidos richtig - dem 3D-Aufbauspiel Startopia. Mehr dazu in in unserem großen Test.

In Stanley Kubricks Science-Fiction-Klassiker 2001: Odyssee im Weltraum schwebt eine kreisrunde Raumstation durch den Orbit, die sich zu Walzerklängen dreht, um auf diese Weise künstliche Schwerkraft zu erzeugen. Sicher habt Ihr Euch auch schon immer gefragt, was wohl der Hausmeister auf einer solchen Spacestation so alles zu tun hat? Vielleicht wolltet Ihr auch einfach nur einmal Manager dort sein - Unterkünfte bauen, Arbeitskräfte einteilen und für die Versorgung der Bewohner sorgen? Dann jedenfalls seid Ihr beim neuesten Produkt aus dem Hause Eidos richtig - dem 3D-Aufbauspiel Startopia. Was von dem neuen Job als Stations-Verwalter zu halten ist, und ob es sich gar lohnt, das Game zu erwerben, das erfahrt Ihr in unserem großen Test.

Story

Die Handlung von Startopia erinnert ein wenig an die Geschichte um die Raumstation Deep Space Nine aus der gleichnamigen Fernsehserie: Nach einem furchtbaren, interstellaren Krieg zwischen hochgerüsteten Außerirdischen sind fast alle bewohnbaren Himmelskörper ausgelöscht worden. Nur noch eine kleine, donutförmige Raumstation namens Startopia ist als heruntergekommene Heimstatt für die Aliens übrig geblieben. Es ist nun an Euch, in dieser Stunde Null als Administrator diese Station wieder auf Vordermann zu bringen, um so eine heimelige Wohnstätte für die E.T.s zu schaffen.

Gameplay

Zu Beginn der Spiels könnt Ihr - nachdem Ihr Euer Profil eingegeben habt - entscheiden, ob Ihr lieber verschiedene, hintereinander laufende Einzelspieler-Missionen (so z.B. der Betrieb eines intergalaktischen Krankenhauses) oder im Sandkasten, sprich: im freien Modus, spielen wollt. Witzigerweise geleitet Euch von nun an der recht sarkastische Computer VAL - eine der Anspielung auf 2001 (HAL) - durch die Missionen. Eine Kampagne sucht man bei Startopia jedoch vergebens. Aber es gibt ein einfaches Tutorial, wo "Greenhörner" das Spiel kennen lernen können.

Kommentare

runDOSrun schrieb am
spiel es seit Jahren immer mal wieder - ist einfach ein TOP game und definitv must-play title :)
topia schrieb am
Kann das Spiel ebenfalls nur empfhelen. Macht ne ganze Stange Spaß...auch heute noch :)
Einer der besten Genre-Vertreter ever!
Ugauga01 schrieb am
LoL sich extra für nen Kommentar zur Startopia-Wertung hier anmelden... :D
Recht haste aber. Startopia ist richtig geil ^^
clickrush schrieb am
wow hab echt nochnie davon gehört. ich liebe solche ausgefallenen spiele. jetzt muss ich unbedingt mehr darüber erfahren!
Ansics schrieb am
ich weiß, dass das Spiel zum einen nicht mehr das aktuellste ist und dieser kommentar wahrscheinlich weder beachtung, noch für jedermann nachvollziehbar sein wird, aber ich möchte dennoch erwähnen, dass ich der kritik 100%ig zustimme und es sehr traurig finde, dass das spiel muckyfoot im endeffekt nicht den verdienten ruhm in form von verkaufszahlen eingebracht hat.
wie oben bereits erwähnt, weiß ich, dass der kommentar nicht von aktuellster natur ist, aber dennoch musste ich meinen kummer einfach mal irgendwo loswerden :'(
falls irgendwer hier aus irgendeinem grund drüberstolpern sollte:
kauf dir das spiel oder leih' es dir von kumpels (sofern du da noch dran kommst^^) es lohnt sich ;)
schrieb am

Facebook

Google+