Undying - Vorschau, Shooter, PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Horror-Shooter
Entwickler: Dreamworks Interactive
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Allen Horror-Fans und Filmkennern ("Hellraiser") wird der Brite Clive Barker ein Begriff sein. In Kürze könnte der "Master of Horror" auch alle Shooter-Liebhaber in seinen Bann ziehen, denn Dreamworks Interactive wird Euch zum Valentinstag 2001 mit Clive Barker`s Undying einen First-Person-Shooter mit Alptraumatmosphäre präsentieren. Ob das Game Euch in unheimliche und vor allem hitverdächtige Abgründe stürzen wird, erfahrt Ihr in unserer Preview.

Allen Horror-Fans und Filmkennern ("Hellraiser") wird der Brite Clive Barker ein Begriff sein. In Kürze könnte der "Master of Horror" auch alle Shooter-Liebhaber in seinen Bann ziehen, denn Dreamworks Interactive wird Euch zum Valentinstag 2001 mit Clive Barker`s Undying einen First-Person-Shooter mit Alptraumatmosphäre präsentieren. Ob das Game Euch in unheimliche und vor allem hitverdächtige Abgründe stürzen wird, erfahrt Ihr in unserer Preview.

Story

Clive Barker hat dem Spiel nicht nur seinen Namen verliehen, sondern dem Entwickler-Team insbesondere bei der Ausarbeitung des Helden unter die Arme gegriffen. Ihr werdet die Rolle des Patrick Galloway übernehmen, der als Meister des Okkultismus den Fluch, der über der Covenant-Familie ruht, brechen soll. Ein Freund namens Jeremiah Covenant hat Euch um Hilfe gebeten, denn in letzter Zeit wurden gleich vier seiner Geschwister getötet - nur Jeremiah lebt noch. Und damit nicht genug, trachten die mittlerweile als Untote umherirrenden Geschwister ihrem Bruder nach dem leben und wollen den Unsterblichen König befreien. Das Ganze spielt um 1920 in Irland - mystische Locations und keltische Musikeinlagen sind also garantiert.

Gameplay

Um den Fluch zu brechen, müsst Ihr Euch in fünf Quests den bizarren Gegnerscharen stellen, bevor Ihr im Finale dem Urheber des Übels begegnet. In jeder Quest werdet Ihr einem der Geschwister und diversen Alptraum-Kreaturen begegnen. Außerdem gibt es Konkurrenz in Person eines Herrn "Kiesinger", der sich ebenfalls für das Geheimnis des Fluches interessiert, und es Euch vor der Nase wegschnappen bzw. für seine eigenen Zwecke missbrauchen wird, wenn Ihr nicht aufpasst.

Am Ende eines Levels erwarten Euch nicht nur spektakuläre, sondern auch taktisch versierte Endgegner, die teilweise aus den mutierten Geschwistern des Jeremiah bestehen. Jedes dieser Boss-Monster wird Euch in seiner speziellen Umgebung daran hindern wollen, den Fluch des Unsterblichen Königs zu brechen. Als ausgewiesener Kenner der okkulten Materie verfügt Ihr allerdings über Argumente, die allen Untoten und sonstigen Alptraumwesen Paroli bieten dürften: Magie und Waffen. Eine Besonderheit wird die Beidhändigkeit Eures Helden sein, so dass Ihr gleichzeitig eine Flinte und einen Zauberspruch zur Verfügung habt.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+