PSP - Special, Hardware, Sony PSP - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005
Spielinfo Bilder Videos
Im vergangenen Jahr hielt sich die PSP mit der Masse an echten Highlights zwar stark zurück, doch dafür gab es z.B. mit Tekken: Dark Ressurection, LocoRoco, Syphon Filter oder Vice City Stories zugräftige Speerspitzen für den Handheld. Aber 2006 ist längst abgehakt und ihr wollt wissen, ob ihr auch 2007 mit dem Handheld glücklich werdet? Wir haben Termine gesichtet, Fakten mit Vorfreude gewürzt und Hitpotenziale gesucht.

Burnout Dominator

Den letzten Handheld-Auftritt ließ Criterion, Verzeihung: EA Guildford, noch vorsichtig angehen, denn ihr durftet lediglich auf einigen Strecken der Vorgänger Gas geben. Trotzdem raste Legends mit 87 Prozent über die Ziellinie - und mit Dominator, das ausschließlich auf Sony-Systemen der aktuellen Generation erscheint, erwartet euch die erste vollständige Fortsetzung. Dabei soll sich der aktuelle Teil von den zuletzt im Stakkato inszenierten Crashs entfernen und an den Wurzeln der Serie orientieren. Euer Adrenalinpegel dürfte somit das obere Ende der Skala durchschlagen, wenn ihr durch den Verkehr heizt und Unfälle um jeden Preis vermeiden müsst. Viel mehr hat EA zwar noch nicht durchsickern lassen, aber allein der erstklassige Vorgänger sowie Criterions bisheriges Portfolio machen Lust auf Dominator.

Voraussichtlicher Termin: 29. März

Cannon Fodder

Kommt es oder kommt es nicht? Das Ur-Cannon Fodder hat die Abscheulichkeiten der Gewalt so herrlich unverhohlen durch den Kakao gezogen, dass es hierzulande auf dem Index landete. Hoffentlich hat Codemasters mit der Neuauflage mehr Glück - immerhin bekommt das Spiel einen komplett neuen Anstrich und wenn der neue Fernsehsender FTV vom spielerischen Krieg berichtet, rückt der Zynismus ja vielleicht stärker in den Vordergrund. Auf jeden Fall lichtet ihr auch auf PSP mit einer Einheit Soldaten die gegnerischen Reihen und seht zu, dass keiner eurer Mannen auf dem Friedhof landet. Denn je länger sie unter euch weilen, desto geschickter gehen sie mit Maschinengewehr oder Flammenwerfer um. Solange die Entwickler sich an der Vorlage orientieren, kommt mit Cannon Fodder ein amüsanter Happen für Erwachsene und Nostalgiker heraus.

Voraussichtlicher Termin: Zweites Quartal

Crisis Core: Final Fantasy VII

Dass Square den guten Namen Final Fantasy, und besonders den Teil mit der VII hintendran, nur noch mit Blick auf bare Münze ausschlachtet, mag Puristen übel aufstoßen. Nichtsdestotrotz freuen sich PSP-Besitzer über ihren eigenen Ausflug in die Welt von Cloud und Shinra, auch wenn die Helden der ursprünglichen Handlung diesmal nur am Rand auftreten. Kein Wunder, schließlich erzählt Crisis Core die Vorgeschichte des PlayStation-Rollenspiels und ihr erfahrt, wie sich Shinra zu einem mächtigen Konzern entwickelt. Allerdings erlebt ihr als Clouds Kumpel Zack keine Taktikkämpfe, sondern tragt die actionreichen Zufallsscharmützel auf einem begrenzten Areal in Echtzeit aus. OK, es ist kein echtes Final Fantasy VII, aber ist Square Enix gleichbedeutend mit erstklassigen Rollenspielen!

Voraussichtlicher Termin: Noch nicht bekannt

Dungeon Siege: Throne of Agony

Action-Rollenspieler bekommen auf Sonys PSP zwar eine Hand voll guter Action-Rollenspiele präsentiert, doch das Kader orientierte sich bislang zu sehr an traditionellen Werten, um wirklich zu faszinieren. Schafft Throne of Agony nach X-Men: Legends 2 als Zweiter den Sprung aufs Gold-Treppchen? Immerhin: 2K Games präsentiert damit den Ableger eines PC-Titels von Chris Taylor, während der gerade an seinem inoffiziellen Nachfolger von Total Annihilation schraubt. Was kommt in Dungeon Siege auf uns zu? Euch erwartet eine prächtige Kulisse, eine Steuerung, die ihr an eure Bedürfnisse anpassen könnt, ihr dürft einen Helden sowie seinen Begleiter wählen und eure Kumpels können sich mit ihren Charakter-Paaren in eure Kampagne einklinken.

Voraussichtlicher Termin: 26. Januar

Earthworm Jim

Der von Dave Perry erdachte Wurm ist bereits über etliche Systeme gehetzt und taucht jetzt auch auf Sonys Handheld auf. Größter Unterschied: Sein geistiger Vater hat mit der Umsetzung nichts zu tun. Der abgedrehten Spritzigkeit des denkbar undenkbarsten aller Helden dürfte das jedoch keinen Abbruch tun, denn Shiny packt die alten Attacken und Verrenkungen des Ur-Wurms in die PSP-Fassung und spendiert ihm einige neue Fähigkeiten, über die uns Atari allerdings noch im Dunkeln lässt. 3D-Optik für unbedarfte Neuwürmer, zweidimensionale Action für Nostalgiker: Earthworm Jim wird Jump&Run-Herzen wohl höher schlagen lassen.

Voraussichtlicher Termin: 28. Februar 

   

Kommentare

sayhello schrieb am
tobeno hat geschrieben:Na wenn das alle Highlights für das Jahr 2007 waren, dann gute Nacht.
Gott sei Dank besteht neuerdings die Möglichkeit PSX-Spiele auf PSP zu zocken, sonst wäre das Teil schon längst verkauft.
Gruß

Da kann ich mich nur anschliessen. Viele fluchen über die vielen Retro-Sammlungen für PSP, sorry aber das sind wenigstens unterhaltsame Games. Wenns so weitergeht seh ich schwarz für die PSP. Super Handheld und stirbt langsam ab nur weils kaum einer fertig bringt gute Software für das Teil zu bringen. :roll:
Wenn sich die Kracher fürs 2007 wieder nur an einer Hand abzählen lassen (so etwa sehe ich das 2006), dann ist wirklich bald der Ofen aus
tobeno schrieb am
Na wenn das alle Highlights für das Jahr 2007 waren, dann gute Nacht.
Gott sei Dank besteht neuerdings die Möglichkeit PSX-Spiele auf PSP zu zocken, sonst wäre das Teil schon längst verkauft.
Gruß
Egon Olsen schrieb am
Toll, wenn alle so gut werden wie ihr hofft dann hab ich 2007 mal wieder zuviele Spiele und zuwenig Zeit...ach ja und die anderen tollen Systeme gibt es ja auch noch.
4P|Benjamin schrieb am
hiroschiwaga hat geschrieben:4players, in die ecke stellen und schämen :P

Sofort! Ich hab nur noch schnell den Fehler korrigiert. ;)
Ben
hiroschiwaga schrieb am
er meint ff7
schließlich erzählt Crisis Core die Vorgeschichte des PS2-Rollenspiels und ihr erfahrt,

es ist ein ps one rollenspiel,
4players, in die ecke stellen und schämen :P
schrieb am

Facebook

Google+