Grand Theft Auto: Chinatown Wars - Vorschau, Action, Sony PSP - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Leeds
Publisher: Take-Two
Release:
18.01.2010
20.03.2009
23.10.2009
Spielinfo Bilder Videos
Umsetzungen von erfolgreichen Spielen auf andere Plattformen sind beileibe keine Seltenheit mehr, im Gegenteil: Es gehört mittlerweile zum Alltag in dieser Branche. Allerdings sind die Wege meist dieselben, von Konsole auf PC und umgekehrt bzw. von Konsole auf Handheld. Von Handheld auf Handheld ist schon ungewöhnlich genug, ganz besonders in der Kombination »Von DS auf PSP« - aber genau das macht Rockstar Leeds mit der Konvertierung seines Platin-Hits GTA Chinatown Wars.

Big Trouble in Little China Reloaded

Technisch wurde Chinatown Wars für die PSP erheblich aufgebohrt: Bessere Lichteffekte, höher aufgelöste, bilinear gefilterte Grafik, 16:9-Modus etc.
 
90% inkl. Platin-Award. Das ist sehr selten, ganz besonders bei 4Players. Nur sehr wenige Spiele kassieren bei uns eine derart hohe Wertung. Und wenn es passiert, dann kann man sicher sein, mit diesem Game etwas ganz Besonderes in der Hand zu halten. Grand Theft Auto: Chinatown Wars war so ein Kandidat - intelligent und hochspannend designt, dazu technisch ein Ausnahmemodul. Ich war nicht umsonst voll des Lobes: »Ein brillant designtes, fantastisch präsentiertes und hochmotivierendes Ballerfest für den erwachsenen DS-Besitzer«. Ein knappes halbes Jahr später sitze ich im abgedunkelten Kabuff von Rockstar Games, die PSP in der Hand, den Blick starr auf den Bildschirm gerichtet wie ein Kaninchen, das einen heranrasenden LKW zu hypnotisieren versucht - verdammt nochmal, sieht Chinatown Wars gut aus!

Die Technik des Spiels, schon in der DS-Fassung höchst beeindruckend, erfährt die größte Generalüberholung. An der Kamera ändert sich nichts, Chinatown Wars bleibt auch auf der PSP ein GTA aus leicht schräger Vogelperspektive - und hat damit optisch mit den bisherigen PSP-GTAs nichts gemein. Der Rest allerdings wurde gehörig aufgepimpt, ganz speziell die Lichteffekte sind eine komplett neue Welt: Jedes einzelne Auto wirft gleißende Lichtkegel, fette, farbenprächtige Explosionen werfen verzerrte Schatten an herumstehende Wände, in Echtzeit verändern sich die Wetterverhältnisse. Die gesamte Umgebung ist natürlich bilinear gefiltert und wirkt dadurch nicht mehr so blockhaft, 
Spielerisch dagegen bleibt alles beim Alten. Was gut ist, denn die DS-Version war uns glatte 90% wert!
das optische Schadensmodell ist detaillierter, die Texturen sind höher aufgelöst, genauso wie die Comicbilder in den Zwischensequenzen - und natürlich nutzt das Spiel jetzt die volle Breite des 16:9-Bildschirms der PSP. Die Missionen, die ich bislang spielen konnte, ließen auch in Sachen flüssige Darstellung keine Fragen offen: Egal, wie schnell ich gerast bin, egal, wie viele Pixelleichen ich mit der Minigun hinterließ - die Geschwindigkeit blieb stets konstant hoch.

Bitte nicht berühren!

 Neben der grafischen erfährt auch die akustische Seite eine gehörige Runderneuerung: Alle Radiostationen erschallen in weitaus höherer Qualität aus den Boxen bzw. vorzugsweise den Kopfhörern, außerdem werden zusätzliche Sender versprochen, um dem Spieler mit noch mehr Musik einzuheizen. Außerdem wird auch noch an der Steuerung gefeilt: Granaten und Molotows lassen sich jetzt einfacher und präziser schmeißen, es ist kein Gefummel mehr mit Wurfradien nötig.

Im Gegensatz zur Technik soll sich spielerisch nicht viel verändern: Es gibt ein paar kleine neue Missionen, außerdem wurden die Minigames natürlich den veränderten Bedingungen angepasst. Alles, was vorher auf dem Touchscreen des DS erledigt werden musste, liegt jetzt entweder auf dem Analognippel oder den Digibuttons der PSP. Wo vorher der Stift seine Kreise zog, um eine Schraube zu lösen, rotiert jetzt eben der Ministick. So weit, so gut, allerdings hapert es bislang noch an der Präzision - das Füllen von Molotow-Cocktails, mit dem Stylus ein Klacks, war mit dem Knubbel eine ungenaue Pein.

  
 

AUSBLICK



Ob die schnell angekündigte Umsetzung von Chinatown Wars für PSP und iPhone/iPod touch jetzt darauf zurück zu führen ist, dass das DS-Original offensichtlich kein Verkaufshit war, mag so sein - ist mir aber wurscht. Denn das ohnehin schon brillante Spiel kann von der leistungsfähigeren Hardware nur profitieren, was speziell an der weitaus hübscheren Grafik deutlich wurde: Chinatown Wars sieht jetzt schon verdammt gut aus! Generalüberholte Präsentation, verbesserte Steuerung, leichte Erweiterung der Missionen - klingt nach einem todsicheren Gewinner, oder? Denke ich auch, allerdings halte ich den Fit4Hit aufgrund der fummeligen Steuerung der Minigames noch zurück; die sollten die Entwickler noch etwas weniger zickig gestalten. Ansonsten: Fantastisch!

Ersteindruck: sehr gut


Vergleichbare Spiele

Kommentare

Noseman4ever schrieb am
ufffff... hab gar nix von der DS-Version mitbekommen . Habs grad bestellt. Ist ja kein wunder wenns nicht gut verkauft wird wenn sie kaum werbung für machen -.- naja ich frau mich drauf =)
Methabolica schrieb am
Das Spiel ist zurecht ab 18, weil explizit mit Drogen gehandelt wird und diese auch beim Namen genannt werden.
Skywalker_ schrieb am
Also die Grafik und die Vogelperspektive stört mich jetzt nicht sonderlich.
Was ich wirklich schade finde ist dass die Zwischensequenzen keine Synchronsprecher haben.
Aber das Spiel wird trotzdem gekauft.Nicht gleich zum release aber später.
(Meine Liste an Spielen ist leider schon ziemlich voll)
PS: Warum ist das Spiel eigentlich ab 18???Ich meine die ganzen anderen GTAs(außer 4) waren auch ab 16.
Hinterlassen hier getötete Passanten Geld??Die Usk hat damit Probleme.
cayman23003 schrieb am
grafisch gesehen ist der DS der PSP unterlegen,jedoch ist es kein grund zu sagen das der ds schlechter ist als die psp :!:
PS3_Marc schrieb am
ertsens muss ich sagen das überhaupt zu machen ist schwachsinn !
aber jedem das was ihm gefällt.
Ich denke das es schon besser wird da die psp viel mehr her gibt grafikmäßig zumindest und da sony eh besser wie nintendo ist (:
schrieb am

Facebook

Google+