FIFA 14 - Test, Sport, PS Vita, Nintendo 3DS, Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.


Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FIFA 14 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 14
Fussball
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
26.09.2013
26.09.2013
kein Termin
kein Termin
kein Termin
26.09.2013
26.09.2013
26.09.2013
21.11.2013
26.09.2013
26.09.2013
26.09.2013
21.11.2013
Spielinfo Bilder Videos
Im letzten Jahr hat es sich Electronic Arts mit FIFA 13 auf Wii, 3DS, Vita (...und übrigens auch für die PS2) sehr einfach gemacht: Man nahm das Spiel aus dem Vorjahr, hat die Kader und Trikots aktualisiert, eine Saudi-Liga hinzugefügt und das Recycling-Paket zum Vollpreis in den Laden gestellt. Legt man sich endlich wieder mehr ins Zeug oder wird mit FIFA 14 die Kundenverarsche fortgesetzt?

Alle Jahre wieder

Nur aktualisierte Kader, Trikots und Teams - das ist die Legacy Edition von Fifa 14.
Nur aktualisierte Kader, Trikots und Teams - das ist die Legacy Edition von Fifa 14.
Ihr wollt wissen, was FIFA 14 auf der PlayStation Vita zu bieten hat? Dann schaut mal hier. Oder alternativ hier.

Und was hat der mobile Fußball auf dem 3DS zu bieten? Ha, die Antwort findet sich ganz schnell - nämlich hier. Aber hier ist man auch nicht verkehrt.

Moment mal, da fehlt doch noch was... Wie sieht es mit der Wii-Version aus? Kein Ding, wir haben doch schon alles da! Ein Klick genügt und ihr gelangt hier zu unserem Test. Oder nehmt einfach diesen Link hier, der dürfte auch passen.

Ähhhhm, haben wir bei 4players jetzt total den Verstand verloren? Sind wir zu faulen Säcken mutiert und verlinken jetzt bei Vita, Wii und 3DS einfach nur noch auf die Tests aus den Vorjahren, wenn EA ein neues FIFA bringt? Sind uns die Plattformen mittlerweile egal und wir wollen keine Zeit mehr in sie investieren, sondern nur noch Klicks, Klicks, Klicks mit diesem Link-Recycling da oben generieren?

Nein, liebe Leser! Tatsächlich steckt in diesen paar Zeilen gefühlt schon ein größerer Arbeitsaufwand als ihn EA bei FIFA 14 auf den drei "Legacy-Systemen" betrieben hat. Was da los ist? Im Fazit gibt es die Antwort!



Kommentare

johndoe1527797 schrieb am
PES für die PSP ist aber leider immer noch besser als PES für die großen Konsolen... ist halt noch der legendäre PES6-Quellcode.
@SEGA vs Nintendo
Ja, der einzige Unterschied ist, dass Nintendo Geld hat! Mal gucken, wie die Marketing-Maschine anläuft...
billy coen 80 schrieb am
Betzeteufel hat geschrieben:Bei solchen Geschäftsmethoden sollte in Zukunft klar sein zu was man greift wenn man sich nicht recht zwischen FIFA und PES entscheiden kann.

Au ja! Wo ja schließlich Konami bei den Wii / PS2 / PSP Versionen von PES in den letzten Jahren eine Innovationsbombe nach der anderen gezündet hat... :wink:
Ist doch genau dasselbe in grün. Seit Jahren bringt Konami für die o. g. Konsolen das identische Produkt mit Kaderaktualisierungen und dem Verpackungsbildchen der aktuellen Version auf den Markt. Und bedenkt man die traditionelle Lizenzarmut bei PES, ist der Aufwand, der in das Spiel gesteckt werden musste, eher sogar noch kleiner als bei FIFA, sind es doch gleich noch viel weniger Teams, die es zu bearbeiten gibt. Ne Vita-Version gibt es ja bis jetzt noch nicht (naja, ist ja auch schließlich gerdezu quasi eben erst erschienen das Gerät...).
Also was Kundenverarsche angeht, steht Konami EA in nichts nach. Sie haben nur den Vorteil, dass aufgrund der "guten alten Zeiten" immer noch sehr viele mit ner zentimeterdicken, rosaroten PES-Brille durchs Leben gehen, während man EA schon vor Ewigkeiten den Arschlochstempel auf die Stirn gedrückt hat.
keeper_mf schrieb am
Tony hat geschrieben:
keeper_mf hat geschrieben:Ehrlichgesagt kann ich die Bewertung nicht nachvollziehen. Wenn es das gleiche Spiel wie letztes Jahr ist, warum bekommt es nicht die gleiche Bewertung? Das technische Niveau, was die Wii kann hat sich doch nicht innerhalb eines Jahres geändert, oder? Die ganze schlechte Bewertung geht davon aus, dass die letztjährige Version im Besitz des Spielers ist. Falls dies nicht der Fall ist bekommt er doch ein vollwertiges Spiel. Dass natürlich das Preis- Leistungsverhältnis für Kunden, die den Vorgänger besitzen mies ist und man da schlechte Laune bekommt, ist unstrittig, hat doch aber mit der Qualität des eigentlichen Spieles wenig zu tun, oder? Daher ist die Frage, ob der Test ein Test oder ein Frustabbau des (objektiven?) Redakteurs ist schon zu stellen.

aus dem gleichen grund, aus dem fifa 99 als für heutige systeme nicht mehr die gleiche bewertung bekommen würde: es ist (vor allem in anbetracht des gleichen spiels auf anderer plattform) einfach nicht mehr zeitgemäß.
spiele müssen sich weiterentwickeln und dem potenziellen kunden einen neuen kaufanreiz gegenüber dem vorgänger bieten, der sich nicht auf eine aktualisierung der kader beschränkt. technischer wie spielerischer stillstand muss im test berücksichtigt und entsprechend abgestraft werden.

Aber man kann doch nicht erwarten, dass die Wii das gleiche Spiel verarbeiten kann, wie es aktuelle Konsolen und der PC es schaffen. Von daher ist es klar, dass es eine plattformabhängige Version ist (steht ja außerdem auf der Verpackung). Und es hat sich doch weiter entwickelt, oder sind die aktuellen Lizenzen nicht an Bord, weswegen es auch FIFA 14 heißt und nicht FIFA 12.3 . Wer sagt denn, dass mit der FIFA12 Engine die Wii etc. nicht schon ausgelastet sind.
FIFA 99 kam auf Nintendo 64 und der Playstation 1. Auf diesen Systemen würde ein FIFA 14 in...
TheGandoable schrieb am
neo6238 hat geschrieben:
pokusa hat geschrieben:
Predint hat geschrieben:Fifa 14 kommt tatsächlich für PS2, PS3 und PS4 raus? O_o

Der größte Witz ist aber, dass FIFA 14 für die Wii, aber nicht für die WiiU rauskommt.

Das ist kein Witz, sondern Strategie!
EA hat ja schon SEGA aus dem Markt gedrängt, indem man sich geweigert hatte für die Dreamcast zu publishen. Die Wii U könnte/dürfte die "Dream"cast von Nintendo werden... :cry:

Da ich grad keine Lust hab dir zu erklären warum das Quark hier mal ein Link.
http://www.krawall.de/web/Wii_U/special/id,65290/
Svenc schrieb am
Da bin ich ja mal auf den Test zum diesjährigen Fussball Manager gespannt. Während er nach wie vor in deutschen Shops als normaler Teil der Reihe gelistet ist, und Spieler bei Amazon.de schon fleißig vorbestellen, ist er international als "Legacy Edition" samt fertigem Cover zu finden. Heißt: Neue Daten, altes Spiel, genau wie hier. Wohlgemerkt: Das Spiel ist auf dem Cover klar als "Legacy Edition" gekennzeichnet, genau wie die hier getesteten FIFA-Versionen. In deutschen Shops lässt sich noch nichts dazu finden, aber immerhin wurden ja kleinere Dinge explizit für die deutsche Version angekündigt, Deutschland ist der Kernmarkt des FM.
schrieb am

Facebook

Google+