Crash of the Titans - First Facts, Action, PlayStation 2, Nintendo Wii, Xbox 360, Sony PSP, Nintendo DS, Game Boy Advance - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Radical (PS2, Wii, 360), Amaze (DS, GBA), Supervillain (PSP)
Publisher: Sierra
Release:
26.10.2007
16.11.2007
26.10.2007
15.01.2008
23.11.2007
26.10.2007
Spielinfo Bilder Videos
Der Nasenbeutler mit dem "Unfall" im Namen ist zurück und diesmal will er zum ersten Mal eine echte dreidimensionale Welt erkunden! Denn statt durch ein Jump&Run zu springen, kämpft ihr in Crash of the Titans als Actionheld. Wie will Radical Entertainment (Crash Tag Team Racing, Hulk: Ultimate Destruction) dem Helden neues Leben einhauchen? Und wie kann man auf einer Voodoo-Maske eigentlich skaten?

Voodoo-Skater

Der Sprung ins populäre Action-Genre ist natürlich ein Wechsel der Vorzeichen, allerdings entfernt sich Crash of the Titans nicht so weit von seinen ursprünglichen Ausflügen wie zuletzt Crash Tag Team Racing, in dem sich der Nasenbeutler als Rennfahrer beweisen musste. Aber wer weiß; vielleicht standen bei Radical ja noch ein paar Reste auf der Ideentafel als die Entwickler ihren ersten Wii-Titel ins Auge fassten. Denn auch hier seid ihr nicht immer zu Fuß unterwegs, sondern nutzt z.B. Crashs treuen Begleiter Aku Aku - eine alte Voodoo-Maske - als Skateboard, um steile Täler hinabzurutschen. Der eigentlich Clou sind aber die Monster, denn während ihr kleine Ausführungen derselben noch per Hand und Fuß erledigt, müsst ihr die größeren Burschen unter Kontrolle bringen, um deren Mitstreiter zu besiegen.

Rein oder raus?

Dazu hüpft Crash auf sie drauf und kann einen besonders mächtigen Angriff ausführen, solange seine Titan-Leiste gefüllt ist. Beim zweiten Durchspielen stehen euch die Fähigkeiten der Fieslinge übrigens von Beginn an zur Verfügung. Die Entwickler zeigen mir noch, dass man die Attacken der Bösewichter auf dem Wii durch Bewegungen des Controllers auslösen kann und wie viele der Abschnitte ablaufen werden. So müsst ihr euch erst eines kleinen Monsters bemächtigen, bevor ihr das nächst größere übernehmen könnt, um damit schließlich den dicksten Gegner aus der Welt zu schaffen. Und falls euch das zu kompliziert ist, drückt einem Freund den zweiten Controller in die Hand: Er darf jederzeit ins Spiel einsteigen und es anschließend nach Belieben wieder verlassen.

Ausblick

Meine Prognose: Auf dem Wii könnte Crash of the Titans mangels Alternativen und aufgrund des Einsatzes von Remote und Nunchuk viel Spaß machen. Alle anderen erwartet offenbar ein spaßiger Abstecher in die Welt des Nasenbeutlers, der vor allem von der Idee des "Monster-Klaus" lebt. GBA-Besitzer dürfen hingegen in Erinnerungen schwelgen und erleben Crashs neues Kapitel ohne dritte Dimension. So oder So: Die Idee, von den Gegnern Besitz zu ergreifen, gefällt mir. Was bisher gezeigt wurde, verspricht ein abwechslungsreiches Abenteuer mit viel Action, Witz und natürlich kniffligen Kletter-, Sprung- und Rutschpartien abseits von Kampf und Klau.

Spaßig: Surfen auf der Voodoo-Maske. (Wii)
















Besonderheiten

- Wechsel von Jump&Run zu Action
- Sprünge, Schläge, Kicks & Gegenangriffe
- Crash kann 15 Feinde kontrollieren
- Wii-Steuerung nur bei Monster-Spezialkräften
- Aku Aku dient teilweise als Skateboard
- Koop jederzeit möglich
- Monster als spielbare Figuren freischalten
- farbenfrohe Kulissen
- klassisches Jump&Run auf GBA
- erfahrene Sprecher in allen Übersetzungen (z.B. englischer Spongebob)

Crash kämpft auf dem Rücken der Monster. (360)






 

 

 

 

 


 

Kommentare

Spyro schrieb am
klingt jedenfalls sau cool :)
djshrust schrieb am
Ist doch gut wenn die Wii neuen Spielenachschub bekommt. Ich würde mich nicht beklagen..also die Zukunft der Wii sieht rosig aus was Spiele angeht. Und darüber freue ich mich... bei der Cube war nach einer zeit Sense....schade..
MFG Chris
DERDOHR schrieb am
Ja, dann kämen zwar weiterhin zahlreiche Spiele raus, aber nicht für XBox, PS3 und Wii sondern fürs SNES... garkeine so üble Idee :wink:
E-G schrieb am
das is quatsch... fast alle großen spieleserien begannen am nes oder snes und wenn die dort geblieben wären, dann hättest du wenig zu lachen
Niki123 schrieb am
Ein wenig schwachsinnig, oder?
Oder möchtest du ALLE Konsolen kaufen, um auch wirklich JEDES gute Spiel, spielen zu können :?:
Ich nicht....
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+