NBA Hoopz - Test, Sport, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Basketball
Entwickler: Midway
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Konsolenveteranen denken gerne an NBA Jam von Midway zurück, das mit seinem Arcade-lastigen Spielprinzip und einer mehr als freizügigen Regelauslegung schnell den Begriff "Action-Basketball" definierte. Mittlerweile sind einige Jahre ins Land gezogen und diverse Fortsetzungen und Nachahmer konnten die Fans mal mehr, mal weniger verzücken. Mit NBA Hoopz kehrt Midway wieder auf vertrautes Gebiet zurück und präsentiert den offiziellen Nachfolger der in Ehren ergrauten Serie. Und was Euch damit erwartet, könnt Ihr in unserem Test nachlesen.

Konsolenveteranen denken gerne an NBA Jam von Midway zurück, das mit seinem Arcade-lastigen Spielprinzip und einer mehr als freizügigen Regelauslegung schnell den Begriff "Action-Basketball" definierte. Mittlerweile sind einige Jahre ins Land gezogen und diverse Fortsetzungen und Nachahmer konnten die Fans mal mehr, mal weniger verzücken. Mit NBA Hoopz kehrt Midway wieder auf vertrautes Gebiet zurück und präsentiert den offiziellen Nachfolger der in Ehren ergrauten Serie.

Gameplay

Im Wesentlichen hat sich am erfolgreichen und bewährten NBA Jam-Schema nichts geändert:
Auf einem leicht verkleinerten Spielfeld werden alle wesentlichen Regeln außer Kraft gesetzt und man konzentriert sich auf die Action-reiche Jagd nach spektakulären Körben.
Im Vergleich zu den Vorgängern wurde das Team jedoch aufgestockt: Anstatt mit bisher zwei Spielern pro Team gibt es jetzt drei Akteure, wodurch die Passmöglichkeiten stark erweitert wurden.

Dank NBA-Lizenz kann man aus allen 29 Teams auswählen und seine Dream-3 aussuchen.
Dank Mini-Editor kann man die im Spiel enthaltenen Spieler auch verändern und zu einem neuen Team zusammenstellen.

An Spielmodi bietet NBA Hoopz mit Ausnahmen auch nur Standardkost. Neben den obligaten Einzel-Spielen kann man auch eine Saison mit wahlweise 14, 28, 56 oder vollen 82 Spielen bestreiten. Alternativ kann man sich an einem der fünf Mini-Spielchen versuchen, von denen jedoch nur der 3-Punkt-Wettbewerb und 21 einigermaßen überzeugen und auch langfristiger motivieren können.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+