Kessen 2 - Test, Strategie, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Strategie
Entwickler: Koei
Publisher: THQ
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


PS2-Strategen haben es nicht leicht, sind überzeugende taktische Kriegsführungen auf Sonys Konsole doch immer noch Mangelware. Heroes of Might & Magic und Age of Empires II litten unter schlampiger Umsetzung, Ring of Red richtete sich eher an geduldige Mech-Fans und Kessen bot kaum Handlungsspielraum. Kessen II will es nun besser machen und stellt sich auf dem Schlachtfeld unserem Test...

Kriegsromantik

Spielte der Vorgänger noch im feudalen Japan, dient bei Kessen II das alte China als Hintergrund für die opulent inszenierten Schlachten und eine Story um Liebe, Krieg und übernatürliche Mächte. Das Szenario ist zwar fiktiv, aber Koei-Fans werden sich in der auf Romance Of The Three Kingdoms basierenden Umgebung schnell heimisch fühlen und auch viele bekannte Gesichter entdecken.

Im Mittelpunkt steht jedenfalls der Zerfall des Han-Reiches, der die ehemaligen Kameraden Liu Bei und Cao Cao zu erbitterten Feinden werden lässt. Zwischen den Fronten steht Liu Beis Geliebte Diao Chan, die aufgrund eines geheimnisvollen Kleinods für Cao Caos plötzlichen Machtpläne eine Schlüsselrolle einnimmt und kurzerhand von seiner Armee entführt wird. Das lässt sich Liu Bei natürlich nicht so ohne weiteres gefallen und er entschließt sich, Diao trotz feindlicher Übermacht aus den Fängen Cao Caos zu befreien.

Zusammen mit seinen Blutsbrüdern Guan Yu und Zhang Fei zieht Liu Bei für seine Liebe in eine anfangs noch hoffnungslos erscheinende Schlacht. Doch je näher Liu Bei seinem Ziel kommt, um so schicksalhafter wird sein Feldzug, der immer neue Verbündete auf seine Seite bringt, die alle ihre Hoffnungen in Liu Beis Sieg über Cao Cao setzen. Und ratet mal, wer Liu Beis Kriegsgeschicke in den bevorstehenden Schlachten leiten soll...

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+