Shadow of Memories - Test, Adventure, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


3D-Adventure
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
kein Termin
kein Termin
2010
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Was wäre, wenn Ihr die Vergangenheit verändern könntet? Was wäre, wenn Ihr Euren eigenen Tod verhindern müsst? Was wäre, wenn jede Eurer Entscheidungen Auswirkungen auf die Gegenwart hat? Mit diesen interssanten Fragen versucht das Adventure Shadow of Memories von Konami die Spieler zu packen. Und das führt zu einer nächsten Frage: Was wäre, wenn 4Players sich das Ganze mal in einem Test vornimmt...


Was wäre, wenn Ihr die Vergangenheit verändern könntet? Was wäre, wenn Ihr Euren eigenen Tod verhindern müsst? Was wäre, wenn jede Eurer Entscheidungen Auswirkungen auf die Gegenwart hat? Mit diesen interssanten Fragen versucht Konamis Adventure Shadow of Memories die Spieler zu packen. Und das führt zu einer nächsten Frage: Was wäre, wenn 4Players sich das Ganze mal in einem Test vornimmt...

Story

Die Geschichte beginnt mit der Ermordung der Hauptfigur Eike (gesprochen: Eik) Kusch. Doch bevor Eike überhaupt begreift, was passiert, bietet ihm der so genannte Humunculus in einer Art Zwischenwelt einen Deal an. Er erweckt Eike wieder zum Leben und gibt ihm ein Digipad, mit dem Eike zu zeitlich relevanten Geschehnissen durch die Zeit reisen kann, um seinen Tod zu verhindern. Doch mit jedem Tod, dem Eike entgeht, wartet schon eine neue Gefahr, die besiegt werden muss. So reist Eike durch vier Zeitepochen (Mittelalter, Jahrhundertwende, 80er Jahre und Gegenwart), um sein Schicksal zu verändern und die rätselhaften Geschehnisse um den Humunculus aufzuklären.

Gameplay

Im Prinzip als Adventure angelegt, habt Ihr in zehn Episoden (Prolog, acht Kapitel und Epilog) die Möglichkeit, in den verschiedenen Zeitzonen durch Gespräche und Gegenstände den Zeitablauf zu beeinflussen. Zum Beispiel werdet Ihr im Prolog auf offener -wenn auch menschenleerer Straße- getötet. Was aber, wenn Ihr einige der Personen ansprecht und davon überzeugen könnt, dass sie zum Zeitpunkt Eures Todes in der Nähe sind und damit den potenziellen Mörder abschrecken?

Oder was passiert, wenn der Baum, hinter dem sich der Mörder ein anderes Mal versteckt, in der Vergangenheit nicht gepflanzt wird? Und wie könnt Ihr den Gärtner davon abbringen, den Baum eben genau dort zu pflanzen?

So und ähnlich lauten die Aufgabenstellungen, die Euch in Shadow of Memories begegnen.
Jedoch muss Euch dabei bewusst sein, dass sämtliche Entscheidungen, die Ihr in der Vergangenheit trefft, auch die Zukunft beeinflussen. Ist Margerete Eure Vorfahrin oder könnt Ihr es wagen, sie aus ihrer Zeit zu entführen? Welche Folgen hat es, wenn Ihr den Mord an der Frau Eures Bekannten Eckert verhindert? Und was zum Teufel ist der Humunculus?

Kommentare

Vino schrieb am
ich spiels gerade, 7 Jahre später... miese Grafik, wie zu erwarten :lol: trotzdem ein nettes Adventure. Schade, dass es völlig untergegangen ist
johndoe-freename-70548 schrieb am
geiles adventure mit guter grafik.
es macht ungeheuer spass durch die verschiedenen zeitepochen zu reisen um die zukunft zu verändern.
ausserdem gibt es insgesamt 8(!) verschiedene enden,
die wieder wett machen, das das spiel nicht so lang ist
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Was wäre, wenn Ihr die Vergangenheit verändern könntet? Was wäre, wenn Ihr Euren eigenen Tod verhindern müsst? Was wäre, wenn jede Eurer Entscheidungen Auswirkungen auf die Gegenwart hat? Mit diesen interssanten Fragen versucht das Adventure <b>Shadow of Memories</b> von <a href="http://www.konami-europe.com" target="_blank">Konami</a> die Spieler zu packen. Und das führt zu einer nächsten Frage: Was wäre, wenn 4Players sich das Ganze mal in einem Test vornimmt...<BR><br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... ICHTID=417" target="_blank">Shadow of Memories</a>
schrieb am

Facebook

Google+