Pirates: Legend of Black Kat - Test, Action, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action
Entwickler: Westwood
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


Name: Pirates - Legend of Black Kat
Genre: Action-Adventure
Entwickler: Westwood
Publisher: EA
Vergleichbar mit:
Tomb Raider-Reihe; Drakan

Frauenpower auf hoher See

Weibliche Helden haben sich in letzter Zeit in jedem Genre behauptet - egal ob Lara, Kate Archer, Alice oder Rhynn. Aber mit Katarina de Leon alias "Black Cat” schickt Westwood die erste Piratenbraut auf virtuelle Beutezüge. Verwegen, tapfer und mit schnellem Säbel soll die Schwarze Katze schon am 1. März für Action-Adventure-Spaß sorgen.

Zurück in die Vergangenheit

Eigentlich bringt die mit allen Wassern gewaschene Black Cat nichts so schnell aus der Fassung. Aber der mysteriöse Tod ihrer Mutter und der hinterhältige Mord an ihrem Vater beschäftigen die Piratin auf ihren Beutezügen. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als Rache zu nehmen an Kapitän Hawke und ahnt noch nicht, dass sie auf ihrer Reise auch so manches Geheimnis der Vergangenheit lüften wird...

  • Action-Adventure

  • karibisches Piraten-Szenario

  • Ihr schlüpft in die Rolle der Heldin Katarina "Black Cat” de Leon

  • Gameplay: segeln, kämpfen, Beute machen
  • Action: Schiffskämpfe, Nahkampfduelle

  • über ein Dutzend Schiffstypen vom einfachen Kanonenboot bis zur schweren Kriegsfregatte

  • Waffenfähigkeiten (Dolch, Machete, Säbel etc.) können trainiert werden

  • Fernkampf mit Wurfmessern und Mini-Bomben ("Mini Kegs")

  • Feuer wirkt nicht gegen Kreaturen, die sich diesem Element verschrieben haben

  • Spezial-Attacken ("Power Attack") und Blocken wichtig im Kampf

  • drei Power-Level für jedes Schwert

  • Bewegung: Sprung und Doppelsprung

  • taktische Schiffsgefechte:

  • -Manöver wichtig um in Position zu kommen
    -Spezial-Angriffe können schnelle Gegner lähmen (Segel zerfetzen)
    -Spezial-Angriffe können Gegner irritieren (Stinkbomben)
    -Wind-Boost lässt Euch schweren Geschützen entkommen
    -magische Items können Schaden vergrößern
  • Beutegold kann für Kanonen, Munition & Reparatur ausgegeben werden


  • Grafik/Sound

  • fünf Insel-Locations:

  • -Pirateninsel, Verfluchte Insel, Voodoo-Insel, Vulkan-Insel, Winter-Insel

    Ausblick

    Freunde von Action-Adventures à la Tomb Raider und Drakan werden mit Westwoods Piraten-Abenteuer wahrscheinlich goldrichtig liegen. Dass man nicht auf einem Drachen, sondern auf über einem Dutzend verschiedener Schiffe über die Wellen reiten kann, hört sich jedenfalls äußerst vielversprechend an. Hinzu kommt die ansehnliche Grafik, die jeden Insel-Ausflug versüßen dürfte. Und wenn die See- und Landgefechte in Sachen Steuerung reibungslos vonstatten gehen, dürfte Katarina de Leon viele Fans finden!



    Release: 1. März 2002
    Plattform: PS2; später Xbox
    Support: Offizielle Webseite
    Screenshots: Mehr gibt`s hier!

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
    schrieb am

    Angebote

    Billiger.de Angebotshinweise:

    Preise können jetzt höher sein.

    Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

    Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

    Facebook

    Google+