Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Rollenspiel
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Was darf es denn sein? Ein Rollenspiel? Ein Action-Adventure? Ein Aufbauspiel? Mit Dark Cloud von Sony bekommt Ihr für Eure PS2 von allem etwas, mal etwas mehr, mal etwas weniger. Teilt Dark Cloud das Schicksal vieler Genre-Mixe, die viel wollen, letzten Endes aber grandios scheitern? Diese und andere Fragen versucht unser Test zu ergründen.

Was darf es denn sein? Ein Rollenspiel? Ein Action-Adventure? Ein Aufbauspiel? Mit Dark Cloud von Sony bekommt Ihr für Eure PS2 von allem etwas, mal etwas mehr, mal etwas weniger. Teilt Dark Cloud das Schicksal vieler Genre-Mixe, die viel wollen, letzten Endes aber grandios scheitern? Diese und andere Fragen versucht unser Test zu ergründen.

Der Dschinni aus der Lampe

Eine idyllische Welt, die von zwei Monden bestrahlt wird. Zwei Kontinente, die friedlich miteinander koexistieren. Doch diese Idylle steht auf der Schwelle zur Vernichtung: Mit einem althergebrachten und komplizierten Ritual erweckt ein leicht faschistoid aussehender General einen bösen Dschinn (oder auch: Lampengeist), der eine Welle der Zerstörung über die Welt bringen soll. Doch bevor der Dschinn sein Werk vollenden kann, schafft es ein Zauberer, alle wesentlichen Bestandteile wie Häuser und Bewohner in so genannte Atla zu verschließen. Doch um die Welt wieder zu ihrer alten Idylle zurückzuführen ist ein Held gefragt. Ein Held, der alle Atla wiederfinden kann und dazu noch das Geschick hat, Siedlungen zu planen und von Grund aufzubauen.

Am Anfang war... Nichts!

Ihr startet in Eurem Dorf - na ja, dem was davon übrig geblieben ist: eine große freie Fläche. Hilfe erhaltet Ihr anfangs vom Bürgermeister, dessen Haus wie durch ein Wunder von der Katastrophe verschont blieb: hier könnt Ihr Euch bei Bedarf immer wieder mit neuen Items eindecken, bis Ihr das Haus des Händlers wieder aufgebaut habt. Weitere Hilfe erhaltet Ihr von dem Zauberer, der die Gegenstände versiegelt hat und der quasi als Euer Mentor fungiert und Euch mit hilfreichen Tipps durch die Anfangsphase leitet.

Ist das nicht Zelda?

Um die Atla wiederzufinden müsst Ihr in den viel-leveligen Dungeon hinabsteigen. Natürlich
gibt es auch Monster in den Höhlen, die nur auf unbedarfte Opfer wie Euch warten. Der Kampf gegen die Unholde orientiert sich stark an dem Nintendo-Kult-Spiel Zelda: Ihr könnt per Knopfdruck eines der Ungetiere ins Visier nehmen und auch Eure Aufmerksamkeit darauf fixieren. Solltet Ihr jetzt zur Seite laufen, umkreist Ihr den Gegner. Natürlich könnt Ihr auch ohne die Zielhilfe versuchen, die Monster im Nahkampf und später auch mit Fernwaffen zu erlegen, doch "mit" ist es einfach angenehmer.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+