Disgaea: Hour of Darkness - Test, Rollenspiel, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Disgaea: Hour of Darkness (Rollenspiel) von Electronic Arts / NIS America
Disgaea: Hour of Darkness
Taktik-Rollenspiel
Release:
24.02.2016
01.07.2004
Spielinfo Bilder Videos
In Japan und den USA hat das Strategiespiel Disgaea bereits eine riesige Fangemeinde. Dank EA und Koei hat es der Titel auch endlich nach Deutschland geschafft. Und beweist eindrucksvoll, dass Grafik nicht alles ist! Wieso uns das Spiel den Schlaf geraubt hat, verraten wir euch im Test!

Ärger im Dämonenreich

Laharl, der junge Kronprinz der dämonischen Unterwelt, hat einige Probleme: Nicht nur, dass er die letzten zwei Jahre verschlafen hat. Nein, in dieser Zeit ist auch noch sein Vater gestorben und ein Kampf um die Thronfolge entbrannt.
Zusammen mit der stets positiven Etna und ihren immer zu Scherzen aufgelegten Pinguinen macht er sich auf, um die versammelte Unterwelt davon überzeugen, dass er der einzige Kandidat für den Titel des Overlords ist. Doch er weiß nicht, dass himmlische Mächte sein Treiben beobachten...

Zugegeben: Die Story von Disgaea (ausgesprochen: Disgaja) klingt merkwürdig. Doch mit der witzigen Erzählweise, die durch spartanische Comic-Einblendungen und klasse Sprachsamples überzeugt und immer wieder mit Überraschungen punktet, kann man schnell in das humorvolle Geschehen abtauchen.

Manche Kämpfe lassen sich mit purer Gewalt und Spezialattacken bewältigen.

4P|Stream: Kampf 1 (Laufzeit: 3:34 Min.)


Rundenstrategie par excellence

Spielerisch sieht sich Disgaea als moderner Nachfahre von Klassikern wie Final Fantasy Tactics oder Ogre Tactics: Mit euren Gefährten, von denen maximal zehn auf dem Spielfeld agieren, seid ihr unterwegs, um auf abwechslungsreichen und immer wieder fordernden Schlachtfeldern mit rundenbasierter Strategie zu glänzen. Das alleine ist noch nicht spektakulär und wird angesichts der oben angeführten Kultvorbilder auch wenige beeindrucken.

Doch das Team von Nippon Ichi kleckert nicht, sondern klotzt und spendiert Disgaea einen ganzen Haufen Features, die für sich alleine genommen schon klasse sind, in der gut verzahnten Kombination aber für süchtig machende Spielesessions sorgen.

Diese statischen Comic-Sequenzen treiben die witzige und überraschende Story voran.





Tiefes Taktikerlebnis

Die Liste ist so groß, dass man Schwierigkeiten hat, einen Anfang zu finden. Starten wir also mit dem Offensichtlichen: Jeder Charakter kann mit Monster-Tötungen im Level aufsteigen, was zwangsläufig einen Anstieg der Statistiken und ab und an auch neue Fähigkeiten mit sich bringt. Diese können sich wiederum durch Einsatz im Kampf ebenfalls im Level erhöhen, was z.B. bei den Magiern zu einem größeren Einzugsgebiet und Schadensareal führt.

Zusätzlich ist es noch entscheidend, in welcher Höhe, mit welcher Blickrichtung und mit welchen Freunden an angrenzenden Feldern ihr Angriffe startet: Attacken von der Seite und vor allem von hinten sowie aus einer erhöhten Position bringen wesentlich mehr Schaden.
Doch je nachdem, mit wem ihr zusammensteht, kann eine Kombo entstehen, die die Lebensenergie der Gegner schnell dezimiert.

Und als ob die 14 Episoden mit diversen Schlachtfeldern (plus einige Bonusgebiete) nicht ausreichen, könnt ihr noch einen Abstecher in die so genannte Item World machen.

In der Item-World könnt ihr nicht nur Figuren "leveln", sondern auch Gegenstände massiv verbessern.

4P|Stream: Item World (Laufzeit: 0:36 Min.)

Diese Ausflüge sind nicht nur hilfreich, um den Level der Figuren zu steigern, sondern dienen vor allem dazu, die Gegenstände aufzuwerten. Mit jeder bewältigten Stage (jeder Gegenstand verfügt über 100 (!)) steigen die Eigenschaften. Zusätzlich könnt ihr noch Spezialisten finden: Diese Meister, die in den Items leben, lassen sich zwischen den Ausrüstungsteilen hin und her schieben, so dass ihr die Waffen, Rüstungen usw. ganz gezielt aufrüsten könnt. Alleine diese Möglichkeiten können tagelang beschäftigen.

Viele gut kombinierte Spielebenen machen Disgaea zu einem taktischen Juwel.



 

Kommentare

Sephiroth1982 schrieb am
Geil, nur 3 Kommentare für die Mutter der JSRPG. Ausserdem 100+ Stunden ist sowohl richtig als auch falsch. Die Story hat man in 10h durch. Will man jedoch alles erreichen, wie zb ein Divine Majin mit max Stats durch Reinkarnation auf lvl 9999, ausgerüstet mit 3 Robo Suits und Yoshitsuna. Da kann man schon mal 500h einplanen. Hab aber schon Psychos gesehen die 2.5k h dranhängen und dementsprechend auch Rekordverdächtigen Schaden kurz vor dem Billionenbereich austeilen, wie z.T. bei DuRohr zu sehen. Bin echt froh auf die Reihe aufmerksam geworden zu sein und kann den 4. Teil kaum abwarten. Hmmmm....nu hab ich wieder Bock auf den ersten Teil. Mal sehen wo meine PS 2 rumliegt.
Felian schrieb am
Toll - und gerade wo nun ein interessanter Titel für die PS2 erscheint ist meine natürlich kaputt.... super.... -_-
johndoe-freename-65325 schrieb am
Absolut geniales Spiel! Und dazu eines der witzigsten, die ich je gezockt habe!
Laharl:\"Ahhh, stop it!\" Flonne:\"Huh, what\'s wrong?\"
Laharl:\"For some appearent reason I can\'t stand women with sexy bodies! - As a side note, flat chested girls like you have absolutely no effect on me.\"
oder
\"Prince! I thought you were dead!\" Laharl: \"Stop killing me in your head!\"
:lol:
Ich kann es nur jedem Fan von Strategie-Rollenspielen ala Final Fantasy Tactics empfehlen - zumal ich dieses hier noch deutlich besser finde als FF Tactics. Ein Nachfolger ist in den USA auch schon erschienen und wird hoffentlich auch hier released.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
In Japan und den USA hat das Strategiespiel Disgaea bereits eine riesige Fangemeinde. Dank EA und Koei hat es der Titel auch endlich nach Deutschland geschafft. Und beweist eindrucksvoll, dass Grafik nicht alles ist! Wieso uns das Spiel den Schlaf geraubt hat, verraten wir euch im Test!<br><br>Hier geht es zum gesamten Bericht: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... CHTID=3032" target="_blank">Disgaea: Hour of Darkness</a>
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+