Medal of Honor: Rising Sun - Vorschau, Shooter, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Ego-Shooter
Entwickler: EA Games
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.11.2003
28.11.2003
28.11.2003
Spielinfo Bilder Videos
Lange bevor die Medal of Honor-Spiele auf Rechenknechten für Furore sorgten, durften sich die PSone-User in die Wirren des Zweiten Weltkriegs stürzen. Und als Zeichen, dass die Konsolen-Wurzeln trotz aller PC-Erfolge nicht vergessen werden, wird Ende November mit Medal of Honor: Rising Sun ein neues Kapitel aufgeschlagen. In der Preview erzählen wir Euch, ob sich das altbekannte Prinzip auf der Konsole langsam totläuft oder sogar zu neuen Höhenflügen ansetzt.

Pearl Harbor statt D-Day

Konnte man in Medal of Honor: Frontline noch in die Schlacht um Omaha Beach eingreifen, bedient man sich bei Rising Sun eines weitaus weniger erfreulichen Kapitels der amerikanischen Geschichte. Ihr befindet Euch bei Spielstart sofort inmitten des beeindruckend umgesetzten Angriffes auf Pearl Harbor.
Doch dies ist nur der Anfang einer über zehn immens große Abschnitte aufgeteilten Kampagne, die Euch bis nach Fernost in den Kampf gegen das imperialistische Japan schickt.

Und noch stärker als bei den Vorgängern beruhen die abwechslungsreichen Missionen auf realen Ereignissen und Orten. So reist Ihr z.B. nach Guadalcanal und stattet auch der aus dem Film bekannten Brücke am Kwai einen actionreichen Besuch ab.

__NEWCOL__Um Euch den mittlerweile recht intelligent agierenden Gegnern stellen zu können, habt Ihr im Laufe des Spieles Zugriff auf mehr als 20 authentische Waffen, die allesamt gut umgesetzt wurden.
Wenig geändert hat man am weitestgehend linearen Aufbau der Missionen. Allerdings werden die großräumigen Abschnitte Euch jetzt mehr Möglichkeiten bieten, die Aufgaben zu erledigen. Hier ist jetzt auch noch mehr taktisches Vorgehen nötig, da Ihr häufig mit einem kleinen Trupp unterwegs seid.
Bereits in der vorliegenden Fassung befindet sich die Steuerung auf dem bekannt hohen Niveau, das man auch schon aus den Vorgänger-Spielen der Serie kennt, so dass man sich voll und ganz auf die Mission und vor allem auf die Atmosphäre konzentrieren kann. Denn die ist nach wie vor beispielhaft im Genre.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+