Dog`s Life - Vorschau, Action, PlayStation 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Frontier
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Im Bereich Action-Adventure gibt es in letzter Zeit kaum noch richtige Innovationen zu sehen. Doch mit dem ungewöhnlichen A Dog´s Life ermöglicht Euch Kultdesigner David Braben (Elite) in die Welt der Gerüche abzutauchen und in die haarige Haut eines Hundes zu schlüpfen. Basierend auf einer Vorabversion konnten wir uns schon mal als Vierbeiner versuchen und verraten Euch in der Preview, ob Dog´s Life über einen guten Stammbaum verfügt oder sich eher als Promenadenmischung entpuppen könnte.


Ein wahres Hundeleben

Jake ist ein Hund... Ein Hund mit einem Problem. Seine Herzallerliebste, die ihm allerdings nach einem Ausfall seiner Körperfunktionen die kalte Schulter gezeigt hat, wurde von Hundefängern entführt - und Jake gleich mit. Doch er kann sich in letzter Minute durch einen Zufall befreien. Wenn er sich nur erinnern könnte, von welchem Ort die merkwürdigen Menschen gesprochen haben, könnte er sich auf den Weg machen. Vielleicht kann sein Herrchen ihm weiter helfen.

Charmant wie eine Hundeschnauze

Ein Vierbeiner als Held? Das kann ja nicht gut gehen. Zumindest nicht, wenn man das ganze Spiel aus der fast schon realistischen Sicht des Hundes spielt. Dieser Vermutung könnte man schnell verfallen, wenn man sich die Feature-Liste von Dog´s Life anschaut.

Im Kern ein Third-Person-Action-Adventure hält das Spiel auch an den vom Genre festgelegten Grundprinzipien fest: Springen, Erkunden, Gegenstände sammeln und hin und wieder ein Minigame freispielen.

Doch der besondere Reiz, der sich schon nach kürzester Spielzeit einstellt, entsteht tatsächlich dank der neuen tierischen Sinne. Denn optional (und man wird viel Zeit in diesem Modus verbringen) kann man das Geschehen direkt aus Jakes Sicht betrachten. Und nur hier kann man die zahlreichen Gerüche erkennen, die in den angenehm übersichtlichen Abschnitten verteilt sind und die bei entsprechender Anzahl Boni und neue Mini-Games freischalten.

Die Mini-Games orientieren sich natürlich auch am Hundeleben und fordern Euch beispielsweise auf, gegen einen anderen Hund um die Wette zu buddeln oder Euer Revier schneller zu markieren als der Gegner.
Gewinnt Ihr, könnt Ihr immer wieder zu dem Hund zurückkehren und ihn übernehmen, um so zu vorher möglicherweise nicht erreichbaren Gebieten zu gelangen - so z.B., weil die Hundetür für Euch zu klein ist und nur von einem Chihuahua betreten werden kann.

Kommentare

johndoe-freename-45480 schrieb am
ach mal wollt ihr mich denn verarschen???was soll denn das bitte?es gibt nin haufen bekloppte spiele aber dieses spiel übertrifft nun alles!!!!Also wer das spannend findent anderen Hunden an dem Arsch zu schnüffeln,und nin Haufen zu legen ...bitte dann kauft doch das Game...aber ich meine das ihr dann nicht mehr alle Tassne im Schrank habt.tststststts.
MFG Slizzer
AceStriker schrieb am
So und als nächstes kommt ein Cat\'s Life...
Ich erinnere mich, dass es auf dem GBC auch mal sowas wie Catz und Dogz gab, was auch so ne Art Tamagotchi war.
Auch wenn die Grafik noch Sprünge macht, n echter Hund macht immer noch viel mehr Spaß beim Buddeln zuzusehen, als ein Virtueller...
purchaser schrieb am
Ich find\'s auch genial.
Und was den Fazit betrifft: In einem Shooter, einem Renn- oder Sportspiel ändert sich die Aufgabenstellung im Verlauf des Games auch nicht, also lass ihn ruhig buddeln und schnüffeln und sonst noch was.
Da kommt wirklich mal etwas Interessantes auf uns zu.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Im Bereich Action-Adventure gibt es in letzter Zeit kaum noch richtige Innovationen zu sehen. Doch mit dem ungewöhnlichen A Dog´s Life ermöglicht Euch Kultdesigner David Braben (Elite) in die Welt der Gerüche abzutauchen und in die haarige Haut eines Hundes zu schlüpfen. Basierend auf einer Vorabversion konnten wir uns schon mal als Vierbeiner versuchen und verraten Euch in der Preview, ob Dog´s Life über einen guten Stammbaum verfügt oder sich eher als Promenadenmischung entpuppen könnte.<BR>
schrieb am

Facebook

Google+