PlayStation Network - Special, Sonstiges, PlayStation 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
fehlt hier allerdings."/>

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


PlayStation Network (Sonstiges) von Sony
PlayStation Network
Sonstiges
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Welche Spiele soll man sich zu Weihnachten runterladen? Sechs mal Gold und ein mal Platin sprechen für sich! Das PlayStation 3-Network wurde dieses Jahr von einer Vielzahl an kreativen Titeln bereichert, darunter einige exklusive Highlights. Wir haben im Archiv gekramt und die besten Spiele in alphabetischer Reihenfolge für euch aufgelistet! So mancher Import wie Zombie Apocalypse fehlt hier allerdings.



















































 

Kommentare

R_eQuiEm schrieb am
hmm....echt schwierig! Welches hat mir am besten gefallen? Tendiere zwischen Pixeljunk Shooter und Fat Princess....
Flower hab ich noch nicht gespielt
Flitzpieper schrieb am
Filaedschen hat geschrieben:
Flitzpieper hat geschrieben:
Und da man sich die ohnehin bereits kostengünstigen Spiele mit Freunden teilen kann, zahle ich auch nur ......
inwiefern "teilen" ?
Man darf PSN-Games 5 Mal installieren, den Rest musst du selbst rausfinden, hab nämlich keine Ahnung wie die rechtliche Lage aussieht :wink:
Filaedschen schrieb am
Flitzpieper hat geschrieben:
Und da man sich die ohnehin bereits kostengünstigen Spiele mit Freunden teilen kann, zahle ich auch nur ......
inwiefern "teilen" ?
Sid6581 schrieb am
Vampire_Hunter_HD hat geschrieben:Und 95% der Games im PSN Store sind eh nur aufpolierte Altbackengames.
Andersherum wird ein Schuh draus, die Vollpreis-Spiele sind zu 95% nur altbackene Spiele mit Bombast-Grafik. Macht Spaß, aber erfrischender sind die PSN-Titel.
Flitzpieper schrieb am
Vampire_Hunter_HD hat geschrieben:
Flitzpieper hat geschrieben:
Vampire_Hunter_HD hat geschrieben:Nur für Harte Ware gibts Geld.
Es war einmal ein IndieSpieledesigner, der hatte eine großartige Idee und stellte diese den Software-Gigantomanen von Ea, Activison und Konsorten vor.
Diese klopften ihm zwar mit den Worten "respaktables Projekt, findet bestimmt seine Zielgruppe die es dann liebt" auf die Schulter, stuften es dann aber als zu speziell ein. Man müsse einen breiteren Ggeschmack finden, etwas für die Masse, etwas, womit sich fett Kohle verdienen lässt.
"Nundenn", sagte sich der unabhängige Spieleentwickler, "dann geh ich halt zu diesem neuen Steam-Gedöns. Dort bekomme ich 35% mehr Eigenanteil weil sich keine Schmarotzer zwischen Produktion und Kunden einschleichen. Außerdem habe ich da ein riesiges Publikum.
Fortan war eine Möglichkeit gefunden, auch fernab vom "Hollywood-EntertainmentSpielemarkt" kleine, individuelle und zumeist sehr liebevolle Spielideen kostengünstig an den Kunden zu bringen - nämlich per Download.
Vom Entwickler für die Spieler, ohne was dazwischen. Für Kleingeld. Yeah.
Es leben PSN und XBL!
Naja. Klein Geld ist das nicht gerade. Und 95% der Games im PSN Store sind eh nur aufpolierte Altbackengames. Für die man schon auf der PS2 Geld gezahlt hat. Die halt jetzt nur mit voller Absicht auf der PS3 nicht mehr laufen. Pure Abzocke sag ich Dir. Aber schmeiss Dein Geld ruhig weiter aus dem Fenster :lol:
Man möge dem Vampire_Hunter sein Unwissen verzeihen, er "schadet" schließlich nur sich selbst.
Ich spiel dann mal weiter detuned, Braid, Trine, Super Stardust HD, flow und flower, fat princess, den Resident Evil 5 VS-Mode, Burn Zombie Burn, Elephunk, Pain,...
schrieb am

Facebook

Google+