Sonic the Hedgehog - Test - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Sonic Team
Publisher: Sega
Release:
17.11.2006
15.10.2009
Spielinfo Bilder Videos
Schon auf der 360 hat das Spiel zum 15-jährigen Geburtstag des Zockers liebsten Igels keine Bäume ausgerissen. Laue 40 Prozent konnte Sonic the Hedgehog einsammeln. Das ist gut bei einem karibischen Rum, bei einem Spiel hingegen eher ein Grund sich genau diesem Getränk gemixt mit Saft oder Cola zuzuwenden. Kann Sonic auf der PS3 in höhere Wertungsgefilde hüpfen?


Schatten der Vergangenheit

Ich erinnere mich noch gut an die Testphase der 360-Version. Immerhin war dies für unseren "Retro-Paule" wieder einmal eine gute Gelegenheit, mit Nachdruck zu betonen, dass der blaue Schnellhüpfer niemals seine zweidimensionalen Pfade hätte verlassen dürfen. Und so sehr ich ihm auch mit Blick auf die Dreamcast-Abenteuer von Sonic widersprechen musste,

Sonic auf der PS3: Schnell? Ja! Blau? Ja! Ein Igel? Ja! Hier hört die Pracht allerdings auf...
so sehr kam ich nicht umhin, ihm hier Beifall für diese provokative Äußerung zu spenden. Was Sonic zu seiner 15-Jahr-Feier auf der 360 ablieferte, war des großen Namens nur in Punkto Geschwindigkeit würdig. Sowohl technisch als auch spielerisch blieb der Rennigel nicht nur hinter gängigen Industrie-Standards, sondern auch hinter dem Next-Gen-Versprechen und der eigentlich bekannt guten Spielbarkeit zurück, die ein Spiel mit dem Konterfei des Sega-Maskottchens verspricht.

Auf PS3 besser?

Für wesentliche Inhaltsfragen möchten wir auf den Test der 360-Version verweisen, da sich die beiden Next-Gen-Varianten spielerisch gleichen wie ein Daniel Küblböck dem anderen.
Die User beider Fraktionen interessiert doch sowieso nur meist: Sieht meine Fassung geiler aus? Lädt sie schneller? Gibt es irgendwelche neuen und exklusiven Features, seien sie auch noch so klein? Steuert sie sich besser?

Die Antworten sind einfach: Nein! Nein! Nein! Und, ähh Moment, lasst mich in meinen Notizen nachschauen... Nein! Leider.
Es gibt nach wie vor horrende Ladezeiten vor jeder noch so kleinen Zwischensequenz, die außerhalb des normalen Spielablaufs liegt - so z.B. jedes Mal, wenn ihr einen Auftrag annehmt, selbst wenn dieser nur aus einem Satz besteht.

Sonic vs. Roboter: Ein interessantes Duell, wenn der Igel nicht ständig im Kampf mit spielerischen Mankos wäre...
Abgesehen von den weiterhin schön anzuschauenden Render-Sequenzen, die annähernd auf Square-Niveau sind, gibt es keinerlei grafische Highlights. Nicht, dass die 360-Version mit diesen gespickt war, aber auf der PS3 wird das ohnehin schon schwache Niveau durch Anti-Aliasing-Probleme, Ruckler und aufploppende Figuren in der Stadt tatsächlich noch unterboten.

Und da es keinerlei neue Features gibt, hat Sonic auch keine Chance, von dieser Seite die Wertung ein Stückchen nach oben zu drücken. Es bleibt bei einer extremen Ambivalenz, die selbst Hardcore-Sonic-Fans das Wasser in die Augen treibt. Gute und interessante Hochgeschwindigkeit, die würdig den igeligen Namen trägt wechselt sich ab mit Clipping-Fehlern und einer vollkommen deplatzierten Kameraführung.
Schöne Sprung- und passable "Kampf"-Passagen wechseln sich ab mit herben Trial-and-Error-Sequenzen, die ungeübten Spielern schnell den Frustkloß in den Hals treiben.
Selbst der gut gemeinte Zwei-Spieler-Modus sowie die drei spielbaren Figuren (plus Gastauftritten von z.B. Tails oder Knuckles) gehen letztlich voll in die Hose, da sie es nicht schaffen, das maue Einzelspieler-Erlebnis aufzufangen.

   

Kommentare

Sdan-theChosenOne schrieb am
wenigstens soll des für wii geil werden.....der arme sonic :cry:
McCoother schrieb am
stormgamer hat geschrieben:obwohl ich auch anti-europa-ps3 eingestellt bin find ich es schade das sony es wiedermal nicht geschafft haben ein gutes sonic spiel auf die beine zu stellen :(
Was hat denn das schon widda mit Sony zu tun? Die Xbox360-Version hat auch nur 40 Punkte bekommen, ist also genau so schlecht..
Dass immer alle Sony für schlechte Spiele verantwortlich machen wollen..
DaniC schrieb am
El Konsolero hat geschrieben:Nö, man sollte lieber auf das neue Banjo Kazooje warten. Nebenbei finde ich Sonic gar nicht mal so schlecht. Immerhin hab ich es fast durchgespielt, das mache ich sicherlich nicht bei einem 30% Spiel.
Das kommt aber doch nicht für die Ps3 oder??
johndoe-freename-108098 schrieb am
Hundert pro war des eine schnelle portierung !! mehr auch nichts! einfach um geld zu bekommen und schnell des zu entwickelnd eswegen so billig gemacht also auf keinen fall der Kauf wert würd ich sagen!
K-s
johndoe-freename-107930 schrieb am
Also Der erste 3D Sonic aufn Dreamcast war genial, ich war begeistert.
Der 2te dann war schon bedeutend schlechter. Beeindruckende Technik, aber Gameplay war etwas unmotivierend. Und jetzt das hier. Hab mir eigentlich viel erhoft von den neuen Sonic. War wohl nicht. :?
stormgamer@ Sony kann da diesmal wohl nichts führ immerhin hat Sega da rumgepfuscht.
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+