4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special, Spielkultur - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


4Players: Spiele des Jahres 2011 () von 4Players
Gurke des Jahres
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Gurke des Jahres
Angeln - Deutsche Flüsse und Seen
Publisher Astragon stellte unsere Nerven in diesem Jahr auf eine harte Probe: Man sollte vor fotorealistischen Foto-Tapeten die Angel auswerfen. Als Entschädigung für die an Handy-Spiele erinnernden Steinzeit-Kulissen leuchteten immerhin die Fische chemiegrün, doch das war schon das einzige „Highlight“ im schrecklich öden Spielablauf, der schließlich zu einer Wertung von rekordverdächtigen vier Prozent führte. Nicht einmal die Zwangsarbeit im Steinbruch-Simulator 2012 machte weniger Spaß. Beide Titel stammen übrigens vom gleichen Krefelder Entwickler Contendo. Auch der durchweg grottige Kinect-Shooter Blackwater konnte das nicht unterbieten.



Kommentare

way2slow schrieb am
ManUelSifi hat geschrieben:Also mal ehrlich, meine Gurke des Jahres war ganz klar RAGE. Habe noch nie so einen verbuggten, unspielbaren und uninoativen Bockmist gespielt, der davor von Trailern und allem schön gehypt wurde.
Son Quatsch, Rage ist vielleicht die Enttäuschung des Jahres, aber ganz sicher keine Gurke.
TP-Skeletor schrieb am
DonDonat hat geschrieben:LOL ?
Wieso das spiel ??? Was war den mit dem hammer "Steinbruchsimulator" ??
Selten ein so lustig buggy Spiel gesehen xD
Du sagst es ja schon selber. Dem Steinbruchsimulator kann man wenigstens noch attestieren, stellenweise einfach so schlecht zu sein, dass es schon wieder witzig ist. Zumindest fuer den einen oder anderen. Aber der Angelsimulator... Das ist nicht mal mehr witzig. - Es soll aber dennoch Leute geben, die sowas tatsaechlich spielen. Mein ehemaliger Nachbar war ein absoluter Angelfreak. Der hatte schon vor Jahren irgendeine Angelsimulation auf seinem PC laufen und hat sie mir mal ganz stolz praesentiert. Es war sehr schwierig, da eine Begeisterung zu heucheln :D
DonDonat schrieb am
LOL ?
Wieso das spiel ??? Was war den mit dem hammer "Steinbruchsimulator" ??
Selten ein so lustig buggy Spiel gesehen xD
NingenSucker schrieb am
Also mal ehrlich, meine Gurke des Jahres war ganz klar RAGE. Habe noch nie so einen verbuggten, unspielbaren und uninoativen Bockmist gespielt, der davor von Trailern und allem schön gehypt wurde.
schrieb am

Facebook

Google+