4Players: Spiele des Jahres 2011 - Special, Spielkultur - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


4Players: Spiele des Jahres 2011 () von 4Players
Strategiespiel des Jahres
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Strategiespiel des Jahres
Total War: Shogun 2
Wo waren die großen Strategiespiele 2011? Dieses Jahr gab es schrecklich wenig zu tun für Feldherren oder Taktiker im Gelände. Lediglich Panzer Corps. weckte Erinnerungen an alte Hexfeldzeiten und auch die Zufallsareale von Frozen Synapse sorgten für Rundenspaß im Cyberpunkstil. Aber gegen die geballte Wiederbelebung des japanischen Mittelalters hatten diese beiden keine Chance. Total War: Shogun 2 inszenierte sowohl ansehnliche Echtzeitgefechte als auch Rundentaktik - ein historisches Schmuckstück für Strategen.


Kommentare

DonDonat schrieb am
Verdienter Sieg :) Heroes 6 fand ich eher langweilig und ich glaub da ging es noch vielen anderen so xD
johndoe-freename-1255931 schrieb am
Eigentlich das schlechteste Strategiespiel was ich eigentlich jeh in meinem Leben gespielt habe und zwar nicht wegen Inhalt sondern der gravierenden Fehlern. Mir damals bestellt online bei Amazone und schön darauf gefreut nach 3 tagen kam es an und konnte erst nach 5 Tagen spielen. Weil ich erst 8 Gigabyte runterladen musste! Warum zum teufel 8 Gigabyte wenn man eine DvD gekauft hat mit mind. 4,7 GB inhalt?? Naja ich habs dann heruntergeladen mit meinem DSL-Light. Dann endlich der erwartetete Spielspass welches mir erhofft habe. Was gleich nach wenigen Minuten zerstört hatte. Die Maus ging über das Spielfeld hinaus zu dem anderen Monitor. Das gab es noch nie bei einem Spiel? Das gab es nicht einmal zu Siedler 2 zeiten.... Zu unrecht verdient der titel spiel des Jahres. die Vorhergehenden Spiele waren wesentlich schöner :-(
SnoopyCool schrieb am
Schon Traurig dieses Jahr kam wirklich kaum ein gutes Strategie Spiel raus kein wunder das, das Verbuckte Shogun2 das beste ist.
Sunturion schrieb am
Was ist mit Heroes 6? Der Titel wird im Text nicht mal erwähnt.
Will nicht behaupten, dass es der beste Titel in dem Jahr war. Aber wenn man schon über fehlende Vielfalt jammert, sollte man so ein großes Spiel nicht vergessen.
Iconoclast schrieb am
Verdient würde ich sagen, hat mich seht gut unterhalten. Aber SC2? Never.
schrieb am

Facebook

Google+