Little King's Story - Test, Strategie, Nintendo Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Little King's Story (Strategie) von Eidos
Little King's Story
Strategie
Entwickler: CING
Publisher: Eidos
Release:
05.08.2016
24.04.2009
Spielinfo Bilder Videos
Ha! Meine zittrige Faust fuchtelt triumphierend gen Himmel. "Ein Plötman! Ein Blöttman!!!", hatte er zuletzt noch geflucht, "Ihr seit so plöt!" Er wollte gar nicht mehr aufhören. Aber dann wurde der schwarze Kugelriese, der sich Teufelskönig schimpft, plötzlich stumm. Ein paar Pfeile meiner Jäger, ein paar Hiebe meiner Knappen - und schon gehörte sein Reich uns. Selber Plötman! Und wir haben endlich die Weltherrschaft an uns gerissen. HA!!!

Aller Anfang...

Dabei sah's vor wenigen Stunden noch ganz düster aus. Mein Hofdiener, der edle Kuhritter Hauser (seine Kuh heißt Pancho...), fasste unsere Gesamtsituation ganz trocken so zusammen: "Es gibt

Königs-Weitschießen: Der Trailer erklärt, worum es in Little King's Story geht.

drei Minister, drei Kühe und 12 Untertanen. Beschäftigungsrate: 0%. Ihr seid völlig pleite." Schockschwerenot! So wird das nix mit der Weltherrschaft! Dabei hat Hauser 35 lange Jahre gewartet, bis er endlich den "wahren König" fand: mich! Und der - also ich - soll jetzt also die Weltherrschaft an mich - uns - reißen. Machen wir!  Aber mit DEM Budget? Vergiss es!

Ich, Knopfdruck-König

Aber versprochen ist versprochen. Also Ärmel hoch und angepackt! Ich schnapp mir flugs fünf meiner zwölf Bewohner (die "Faulenzer" trotten bis dahin ohnehin nur gelangweilt durch die sonnige Wald- und Wiesenlandschaft) und geh erst mal auf Schatzsuche - ohne Budget keine Weltherrschaft. Knopfdruck, Knopfdruck, Knopfdruck, Knopfdruck uuund... Knopfdruck: Fünf mal "A" und schon sprinten die fünf Untertanen der Reihe nach in meine Blickrichtung davon. Falls sie dort eine Grube finden, fangen sie automatisch an, nach versteckten Goldmünzen zu wühlen - je mehr Buddler, desto schneller der Reichtum. Na ja, oder das Taschengeld, um genau zu sein. Trotzdem sollte man die Schatzsuche nie vernachlässigen: Auch kleine Mahlzeiten machen die Staatskasse satt!

Jedenfalls haben wir nach dieser Aktion endlich ein bisschen Bares zur Verfügung, das ich in meine erste Armee investiere. Und das geht so: Sobald ich mich auf meinen Thron setze, lässt mich Hauser neue Häuser bauen, Waffen erforschen oder ganz wichtige Upgrades kaufen. Bei Lady Verde darf ich außerdem speichern und mein Kumpel Liam gibt mir Tipps zu allem, was mich auf dem Weg zur Weltherrschaft so erwartet - praktisch! Die beiden arbeiten mit Hauser zusammen im heimatlichen Schloss, das deshalb mein wichtigster Anlaufpunkt ist.

Faulenzer und Undinger

Dank der Upgrades kann ich also bald acht, zwölf, fünfzehn und noch mehr Untertanen auf die Schatzsuche mitnehmen. Und natürlich in den Kampf! Aber weil's ja erst mal nur zwölf Steuerzahler gibt, muss ich Wohnhäuser bauen, und das kostet. Ein bisschen schade ist es ja, dass ich die Gebäude nicht selbst platzieren darf - die werden, einschließlich neuer Straßen, Beete und Felder einfach an vorbestimmte Fleckchen gesetzt. So wurde aus meinem Feld- und Wiesendorf ganz schnell eine prachtvolle Kleinstadt, aus meiner Holzhütte ein echtes Schloss. Überall dort, von wo wir diese fiesen Undinger (tote Kühe, aggressives Gemüse, Kampfhühner, Riesenunken, nicht fliegende Fliegenpilze - 

Plöte Teufel! Aber ist ihr König einmal besiegt, ist der erste Schritt zur Weltherrschaft getan,

das alltägliche Ungeziefer) endgültig vertrieben haben, entstanden nämlich neue Bauflächen. Das waren dann ziemlich bald ziemlich viele Untertanen, mit denen wir diesen ziemlich legasthenischen Teufel eine ziemlich deutliche Lektion erteilt haben.

Mit den Faulenzern vom Anfang konnte ich natürlich nichts mehr anfangen! Dass die überhaupt Wertvolles aus Erdlöchern grabbeln können... Da mussten schon richtige Kämpfer her - echte Soldaten! Und das läuft wiederum so: Ich schnapp' mir einen meiner Untertanen und "schnips" ihn in eins der neu gebauten Häuser: Haudrauf-Knappen werden im Wachhäuschen ausgebildet und tragen anschließend drei Kopf große "Bobby-Helme", Bogenschützen werden in der Jägerhütte ausgebildet und tragen anschließend, äh... Mausmasken. Kein Witz. Und das kostet! Knappen oder Bauern (die buddeln schneller als unausgebildete Steuerzahler und graben auch in versteckten Höhlen) gibt's ja noch umsonst. Aber Jäger oder Brückenbauer (damit wir irgendwann in alle entlegenen Winkel der Welt wackeln, äh... marschieren können) schlagen mächtige Schneisen in die finanzielle Bilanz! Wenigstens Kinder, die als einzige in Baumkronen klettern und von dort kleine Schätze holen, sind kostenlos: Ich schnapp' mir einfach ein verliebtes Pärchen (Herzchen überm Kopf - wie süß!) und pfeffer' die beiden direkt ins Pfarramt. Sobald sie aus der Kirche rauskommen, gibt's schließlich Musik, ein Küsschen und der Storch wirft ein Päckchen ab - hihihi!

      

Kommentare

Laner schrieb am
wird wahrscheinlich gekauft (: hab aber noch n paar andere Spiele auf der Liste
Steppenwaelder schrieb am
Wie oft soll mans noch sagen?
Hört endlich mit euerer Werbung hier auf!
Dafür haben wir sogar ein eigenes Subforum.
Carl73 schrieb am
Ich kenne nur Pikmin 2, aber dank dem Test werd ich mit LKS auch holen. Scheint ein echtes Schmankerl zu sein. Hier gibt es das Teil auch schon für 32 ? ;-)
[Edit by 4P|Mathias --> Link entfernt...]
Steppenwaelder schrieb am
Kauf dir langfristig beide, weil sowohl lks als auch Pikmin 2 klasse Games sind. :)
Vielleicht solltest du dir erst lks kaufen weil von diesen Höhlen in Pikmin kommen noch viele.(mich stören die nicht).^.^
B!G_MAD! schrieb am
Danke für die schnelle Antwort :)
Pikmin 2 hab ich mal für ne halbe Stunde zocken. Das man dieses Zeitlimit entfernt hat find ich gut, nur dieses *In-die-tiefere-Ebene* find ich öde. :Spuckrechts: Bei LKS ist es so: Ich hab mir nur Trailer in Youtube reingezogen, habs also nie angespielt. Mein Budget reicht zurzeit nur für eins von beiden. Soll ich lieber LKS kaufen, oder erst, wenn es günstiger wird, oder gleich Pikmin 2 :sabber: ?
:danke:
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+