Hyrule Warriors - Vorschau, Action, Nintendo Wii U - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Hyrule Warriors (Action) von Nintendo
Eine himmlische Verbindung?
Action-Adventure
Entwickler: Koei Tecmo
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
19.09.2014
Spielinfo Bilder Videos


Man könnte beinahe das Gefühl bekommen, als ob es auf der E3 als die beste Verbindung seit Cola und Rum, Thelma & Louise oder Banane und Weizen angepriesen wird: Hyrule Warriors, die Kollaboration von Tecmo Koei und Nintendo. Auf den ersten Blick liegt diese Symbiose nahe. Die Warriors-Spiele von Koei sind in Japan ein Verkaufsschlager. Und über die Anziehungskraft der Legend-of-Zelda-Serie braucht man nicht diskutieren.

Doch obwohl ich mich sowohl als Fan von Koeis Massenprüglern outen als auch als Anhänger von den Abenteuern Links bezeichnen würde, werde ich mit Hyrule Warriors auch nach der E3-Demo nicht warm. Ja, man kann z.B. als Link, Zelda, Midna oder Impa spielen – weitere Figuren sollen folgen. Und das Design lässt in der Tat immer wieder Erinnerungen an die letzten 3D-Zeldas wach werden. Und so bewährt, simpel und gleichermaßen unterhaltsam die Gefechte gegen dutzende Klongegner seit Jahren (in verschiedenen Schauplätzen, u.a. auch Gundam) funktionieren, passen die Spieleuniversen  hier nicht zusammen.

Koeis Warriors-Spiele sind erfolgreich, Zelda ist erfolgreich. Die Verbindung von beiden muss zwangsläufig auch erfolgreich sein. Muss...
Koeis Warriors-Spiele sind erfolgreich, Zelda ist erfolgreich. Die Verbindung von beiden muss zwangsläufig auch erfolgreich sein. Muss...
Denn Hyrule Warriors verpasst es weitgehend, den Keilereien eine neue Facette hinzuzufügen. Ja: Die Gegner schütten beim Ableben Kristalle aus. Die Bosskämpfe gaukeln einem beinahe das Gefühl eines echten Zeldas vor und statt der Leiste mit Lebensenergie sieht man eine Reihe von Herzen. Doch unter dem Strich wirkt der Massenklopper wie ein hyrulisches Texturpack, das auf die letzte Generation der von Omega Force entwickelten Engine gestopft wurde.

Einschätzung: ausreichend
 

Hyrule Warriors
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Vergleichbare Spiele

Kommentare

Melcor schrieb am
Armoran 2.0 hat geschrieben:
Spike vs Zombies hat geschrieben:Es soll auch Leute geben, die DW und Co noch gar nicht auf dem Schirm haben, nicht wissen worum es geht, wie gespielt wird usw. Gamer sollen ja durchaus nachwachsen.

Die können weder mit einer negativen Preview, noch mit der Meinung der DW Fans etwas anfangen... Manche Spiele sind eben reine Geschmackssache bei denen man sich selbst einen Eindruck machen muss ob sie für einen sind, "allgemeine" Wertungen sind da schlichtweg Sinnlos.

Wie wärs wenn man Spiel und Gameplay möglichst genau beschreibt und auf einzelne Details eingeht... Du weißt, wie ne gute Review. Das soll schon helfen sich ein ungefähres Bild zu machen.
Spike vs Zombies schrieb am
Armoran 2.0 hat geschrieben:
Spike vs Zombies hat geschrieben:Es soll auch Leute geben, die DW und Co noch gar nicht auf dem Schirm haben, nicht wissen worum es geht, wie gespielt wird usw. Gamer sollen ja durchaus nachwachsen.

Die können weder mit einer negativen Preview, noch mit der Meinung der DW Fans etwas anfangen... Manche Spiele sind eben reine Geschmackssache bei denen man sich selbst einen Eindruck machen muss ob sie für einen sind, "allgemeine" Wertungen sind da schlichtweg Sinnlos.

Wer spricht denn von allgemeinen Wertungen? Ich spreche davon den Spielern in so einem Preview zu sagen, worum es überhaupt geht, welche Art Spiel das ist, was für eine Spielmechanik dahinter steckt usw. Reine Informationen also. Wertungen sind bestenfalls sekundär.
Armoran 2.0 schrieb am
Spike vs Zombies hat geschrieben:Es soll auch Leute geben, die DW und Co noch gar nicht auf dem Schirm haben, nicht wissen worum es geht, wie gespielt wird usw. Gamer sollen ja durchaus nachwachsen.

Die können weder mit einer negativen Preview, noch mit der Meinung der DW Fans etwas anfangen... Manche Spiele sind eben reine Geschmackssache bei denen man sich selbst einen Eindruck machen muss ob sie für einen sind, "allgemeine" Wertungen sind da schlichtweg Sinnlos.
Sarkasmus schrieb am
ddd1308 hat geschrieben:Hyrule Warriors habe ich gestern bei dem Treehouse geschaut und es ist von meiner "eventuell kaufen" Liste runtergeflogen. Sieht recht eintönig und langweilig aus.

Das Ding ist einfach was für Leute die Dynasty Warriors mögen, da Dynasty Warriors einfach viel zu speziell ist.
Entweder man mag Dynasty Warriors und dann findet man auch Hyrule Warriors und Konsorten gut oder eben nicht.
schrieb am

Facebook

Google+